512.716 € bereits gesammelt
185.350 € Co-Funding-Anteil
93 Projekte
6.500 Unterstützer

Narren-Wurstwagen

Narrenzunft Tettnang e.V.
Der Wurst- und Imbisswagen wird angeschafft, um zukünftig bei Veranstaltungen ein gutes und eigenständiges Essensangebot gewährleisten zu können. Der Wagen soll auch anderen Vereinen und bei anderen Veranstaltungen zur Verfügung stehen.
3.110 € (69 %) finanziert
39 Tage
33 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Bodensee-Oberschwaben
Neue LED Flutlichtanlage wird für den Neben- und Trainingsplatz benötigt, um für den Herbst und Winter einen optimalen Trainings- und Spielbetrieb durchführen zu können. Damit wir auch weiterhin Abendspiele und Trainings ausrichten können, brauchen wir ein effizientes, umweltfreundliches Licht, das den kompletten Platz ausleuchtet.
Projekt erfolgreich! 11.281 € (102 %)
Projekt erfolgreich
110 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Bodensee-Oberschwaben

"Lernort Natur" Anhänger

Jägervereinigung Tettnang e.V.
Jägervereinigung Tettnang e.V. meets Klassenzimmer und Co - Ihr seid Spitze! Schon nach wenigen Tagen haben wir unser Spendenziel erreicht. Trotzdem könnt und dürft ihr bis zum 24. Januar 2024 weiter spenden! Wir möchten allen Interessierten die Möglichkeit bieten, den Wald besser kennenzulernen. Die Tiere und deren Lebensraum mit anderen Augen zusehen und Wissen anzueignen.
Projekt erfolgreich! 9.065 € (302 %)
Projekt erfolgreich
37 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Bodensee-Oberschwaben
Danke - Ihr seid spitze! Wir haben unser Spendenziel erreicht. Bitte spendet trotzdem weiter, denn das Auto hat mehr gekostet als unser Spendenziel. Jeder Cent, der über das Spendenziel heraus geht, hilft uns bei unserer ehrenamtlichen Arbeit. Vielleicht schaffen wir ja 10.000 Euro?
Projekt erfolgreich! 12.017 € (150 %)
Projekt erfolgreich
85 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Bodensee-Oberschwaben

Aus grau mach ...?

Musikverein Kressbronn e. V.
Spektakuläre Bierzelt-Auftritte, Marschieren bei Wind und Wetter und heiße Sommerauftritte haben unsere Uniformen in den letzten 22 Jahren ziemlich strapaziert. Wir möchten uns deshalb zum Weihnachtskonzert 2024 neu einkleiden.
Projekt erfolgreich! 4.750 € (118 %)
Projekt erfolgreich
51 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Bodensee-Oberschwaben
Lasst uns nicht im Dunkeln stehen! Zur Einsparung laufender Strom- und Wartungskosten möchten wir unsere veraltete Flutlichtanlage durch eine hochmoderne und innovative LED Flutlichtanlage ersetzen.
Projekt erfolgreich! 5.070 € (101 %)
Projekt erfolgreich
60 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Bodensee-Oberschwaben

Schuhputzanlage

FV 1920 Langenargen e.V.
Saubere Fussballschuhe für unsere Kicker*innen
Projekt erfolgreich! 6.050 € (100 %)
Projekt erfolgreich
68 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Bodensee-Oberschwaben
Unser Verein hat immer in das Vereinsheim investiert, um es in einem guten Zustand zu halten. Jetzt haben die 100 Jahre oder mehr, die das Gebäude schon existiert, unseren Tennisclub eingeholt. Aus einem ursprünglichen Sanierungsprojekt ist nahezu ein Neubau mit diversen Verzögerungen geworden. Der Großteil des Gesamtprojekts ist durch enorme Anstrengungen des Clubs finanziell bereits in trockenen Tüchern.
Projekt erfolgreich! 18.885 € (104 %)
Projekt erfolgreich
125 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Bodensee-Oberschwaben
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Spendentopf der Volksbank Bodensee-Oberschwaben eG

8.660 € von 120.000 € noch im Topf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Jedes Funding verdoppeln wir bis zu einem Betrag von maximal 50 Euro pro Unterstützer - unabhängig davon, mit welchem Betrag sich der jeweilige Förderer an der Realisierung des Projekts beteiligt. Und das so lange, bis unser Spendentopf leer ist.

Den Spendentopf füllen wir mit Reinertragsmitteln aus unserem Gewinnsparen, der sozialen Lotterie der Volksbanken Raiffeisenbanken. Mehr Infos finden Sie im Bereich „Sparen & Geldanlage“ auf unserer Homepage.

Projekt starten

93
120.000 EUR für Projekte, die begeistern

Unser Crowdfunding

Richtlinien

Zum Start eines Crowdfunding-Projektes auf unserer Plattform muss Ihre Organisation folgende Bedingungen erfüllen:


  1. Ihre Organisation ist als gemeinnützig anerkannt und in der Lage, Spendenbescheinigungen auszustellen.
  2. Ihre Organisation befindet sich in unserem Geschäftsgebiet.
  3. Das Projektabwicklungskonto Ihrer Organisation wird bei unserer Bank geführt.
  4. Der Vorstand Ihrer Organisation ist mit dem Projekt einverstanden.

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir jetzt auf das Crowdfunding-Portal viele-schaffen-mehr.de.

Wir legen noch was drauf
Unser Crowdfunding-Ansatz ist so wie wir: anders. Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen. Damit die möglichst groß ist, unterstützen wir jedes Projekt auf unserer Plattform mit einem Zuschuss aus unserem Crowdfunding-Spendentopf.

Weiterlesen
Das Ziel

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder die Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Unser Crowdfunding-Portal "Viele schaffen mehr" unterstützt solche Vorhaben. Teilnehmende Volksbanken Raiffeisenbanken stellen ihren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus der jeweiligen Region für ein Projekt zu gewinnen und dieses zusammen zu verwirklichen.

Über die Bank

Für uns ist es selbstverständlich, dass wir uns vor Ort für die Menschen in unserer Region stark machen. So unterstützen wir seit jeher zum Beispiel kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Weniger

FAQ

Wie wird ein Projekt gestartet?

Sollten Sie Interesse an der Durchführung eines Crowdfunding-Projektes haben, nehmen Sie im ersten Schritt Kontakt mit uns auf. Ein Projekt kann nur mit unserer Zustimmung gestartet werden. Im Rahmen Ihrer Kontaktaufnahme besprechen wir das weitere Vorgehen und überprüfen, ob und zu welchem Zeitpunkt die Durchführung möglich ist.

Anschließend haben Sie die Möglichkeit, sich auf der Crowdfunding-Plattform zu registrieren und mit dem Anlegen Ihres eigenen Projekts beginnen. Bitte lesen Sie vorher unsere Richtlinien.

Wer darf ein Projekt auf der Crowdfundingplattform starten?

Bei Viele schaffen mehr können alle als gemeinnützig anerkannten Vereine und Einrichtungen mitmachen (z. B. Fördervereine von Kindergärten und -tagesstätten, Sportvereine, kulturelle Vereinigungen oder Jugendeinrichtungen). Weitere Voraussetzung ist, dass sich sowohl das Projekt als auch die durchführende Einrichtung im Geschäftsgebiet der VR Bank Ravensburg-Weingarten eG befindet. Das Konto für die Durchführung des Projektes muss bei der VR Bank Ravensburg-Weingarten eG geführt werden und der Projektinitiator mindestens 18 Jahre alt sein.

Welche Voraussetzungen muss ein Projekt erfüllen, um für das Crowdfund

Das Projekt muss die Förderung von gemeinnützigen, mildtätigen oder kirchlichen Zwecken erfüllen. Beispiele wären z. B. Anschaffung von Trainingsmaterial, Anschaffung von Vereinskleidung, Renovierung von Vereinsheimen, Anschaffung von Instrumenten oder Noten etc. Gerne überprüfen wir im Gespräch mit Ihnen, ob Ihr Projekt für das Crowdfunding geeignet ist.

Nicht erlaubte Maßnahmen sind z. B.:
- Spenden ins Ausland bzw. außerhalb von Baden-Württemberg
- Verwaltungskosten wie beispielsweise Honorare, Löhne, Gehälter
- Mitgliedsbeiträge, sonstige Mitgliedsumlagen oder Aufnahmegebühren

  • Sponsoring Maßnahmen
  • Laufende Kosten, die existenzabhängig sind (Bsp. Miete, Nebenkosten)
  • Sucht- und Gewaltpräventionsmaßnahmen an Schulen (Pflichtaufgabe Träger bzw. Aufgabe der Polizei)
  • Pflichtaufgaben des Staates
Wie lange dauert es, bis mein Projekt starten kann?

Bevor Sie ein Projekt starten können, müssen Sie immer im ersten Schritt Kontakt zu uns aufnehmen, damit wir klären können, ob Ihr Projekt unseren Vorgaben entspricht und ob
die Auslastung der Plattform einen Projektstart ermöglicht. Abgesehen davon gibt es zwei Faktoren, die die Dauer des Projektstartes beeinflussen: Erstens, ob Ihnen bereits alle erforderlichen Unterlagen vorliegen, und zweitens, die Zeit, die Legitimation und Einrichtung der Zahlungsanbindung benötigen. Sofern alle Unterlagen vollständig sind, kann der Legitimationsprozess bis zu 10 Werktage dauern. Sind die Unterlagen unvollständig oder fehlerhaft, verlängert sich dieser Zeitraum nochmals. Es empfiehlt sich daher die Unterlagen frühzeitig auf der Plattform zu hinterlegen. Bitte achten Sie unbedingt darauf, alle Hinweise in den einzelnen Legitimations-Masken sorgfältig zu lesen und zu befolgen. Im Anschluss an die erfolgreiche Legitimation muss die Zahlungsanbindung eingerichtet werden (Dauer bis zu 5 Werktage).

Welche Unterlagen benötige ich für die Legitimation meines Projektes?

Informationen zur Legitimation finden Sie in Ihrem Projekt-Interface unter dem Punkt „Legitimation“. Laden Sie dort die folgenden Dokumente hoch:
[* ]Registerauszug (nicht älter als 6 Monate)

  • Vereinssatzung
  • Vollmacht (falls Sie keine Einzelprokura besitzen) optional
  • Gesellschaftsvertrag optional

An selber Stelle pflegen Sie auch das Auszahlungskonto, Ihre Personendaten und die Rechtsform Ihrer Organisation ein.

Darüber hinaus werden folgende Dokumente für die Legitimation bei Ihrer Bank, bzw. für den Zahlungsverkehrsanbieter benötigt:

  • Ihr gültiger Personalausweis
  • Ein aktueller Freistellungsbescheid vom Finanzamt

Anschließend können Sie die Legitimation beantragen. Achten Sie unbedingt darauf, dass Ihre hochgeladenen Dokumente aktuell und gültig sind. Wir prüfen Ihre Unterlagen und schaltet Ihr Projekt frei, wenn alles vollständig ist. Sie erhalten sowohl bei Rückfragen als auch bei erfolgter Freischaltung eine E-Mail an Ihre angegebene Adresse.

Gibt es ein Handbuch für Projektstarter?

Ja, das Handbuch mit allen wichtigen Informationen für Projektstarter finden Sie hier.

Kann ich z. B. bei einer Veranstaltung Geld für mein Projekt sammeln?

Ja, das ist in Absprache mit uns möglich. Bitte kommen Sie aber vorab unbedingt auf uns zu. Den gesammelten Betrag können Sie über die Plattform auf Ihr Projekt einzahlen. Anschließend benötigen wir von Ihnen eine Info (bitte als Excel-Tabelle), wie viele Personen welchen Geldbetrag gespendet haben, um anschließend das entsprechende Co-Funding manuell nachzubuchen.

Wieso erscheint meine Unterstützung nicht auf der Unterstützerliste?

Es gibt verschiedene Gründe, weshalb Ihr Name nicht auf der Unterstützerliste angezeigt wird. Zu einen haben Sie die Möglichkeit, bei Ihrer Spende die Option "Anonyme Spende" auszuwählen. Wenn Sie dies tun, erscheint Ihr Name nicht auf der Unterstützerliste. Eine weitere Möglichkeit ist, dass Sie als Zahlungsmöglichkeit für Ihre Spende "Überweisung" ausgewählt haben. Hier kann es einige Tage dauern, bis die
Überweisung erfolgt ist und Ihre Zahlung dem Projekt zugeordnet werden kann. Wenn Sie Ihre Zahlung nicht über die Plattform getätigt haben, sondern z. B. dem Projektstarter Ihr Geld gegeben haben, das Geld an unserem Schalter überwiesen haben oder eine Überweisung gemacht haben, ohne vorher den Weg über die Plattform zu gehen, wird Ihr Name nicht in der Unterstützerliste aufgeführt. Dies liegt
daran, dass Sie den Datenschutzrichtlinien und den AGB der Plattform nicht zugestimmt haben.

Wird mein Name angezeigt, wenn ich Teil einer Sammelspende bin?

Wenn eine Person die Spende nicht selbst über die Plattform getätigt hat, liegt keine Zustimmung zu den Datenschutzrichtlinien und AGB der Plattform vor. Ohne diese Zustimmung dürfen Unterstützerinnen und Unterstützer nicht namentlich auf der Plattform genannt werden.

Wieso wurde meine Spende zurückerstattet?

Wenn Sie Ihre Spende per Überweisung getätigt haben, haben Sie vermutlich nicht den korrekten Verwendungszweck angegeben. Wenn eine Spende nicht mit dem korrekten Verwendungszweck versehen wurde, kann diese von unserem Zahlungsdienstleister nicht dem entsprechenden Projekt zugeordnet werden und geht wieder zurück.
Eine andere Möglichkeit ist, dass das Projekt, für welches Sie gespendet haben, nicht erfolgreich war. Wenn ein Projekt das Spendenziel nicht innerhalb der vorgegebenen Zeit erreicht, werden alle Unterstützungen an die Unterstützerinnen und Unterstützer zurückgezahlt.

Wann kann spätestens eine Unterstützung für ein Projekt erfolgen?

Damit diese rechtzeitig eingehen, sollten Überweisungen spätestens 5 Werktage vor dem Projektende getätigt werden. Alle anderen Zahlungsformen stehen bis zum letzten Projekttag zur Verfügung.

Gibt es bestimmte Verwendungszwecke/Kontonummern für jedes Projekt?

Projektstarter finden in der Navigation zur Bearbeitung Ihres Projektes unter Nummer 3 den Bereich "Kommunikation". Hier stehen unter "Werbung" verschiedene Werbemittel zum Download zur Verfügung. Diese werden automatisch aus den vom Projektstarter auf der Plattform eingegebenen Informationen generiert. Auf dem hier zur Verfügung stehenden "Informationsträger" finden sich die Überweisungsdaten, die die Projektstarter anderen zur Unterstützung ihresProjektes zukommen lassen können.

Wer ist der Ansprechpartner für Zahlungen an die Projekte?

Die Zahlungen werden zentral von unserem Zahlungsdienstleister VR Payment verwaltet. Wir als Bank haben aus datenschutzrechtlichen Gründen keinen Einblick in
die Zahlungen und keine Möglichkeit, diese zu verwalten. Bei Fragen zu Ihrer Zahlung nutzen Sie bitte dieses Kontaktformular:
https://www.viele-schaffen-mehr.de/info/kontakt.html

Wann wende ich mich an die Bank, wann an den Zahlungsdienstleister?

Bei Fragen rund um das Thema Zahlungen auf der Crowdfundingplattform wenden Sie sich bitte an den Zahlungsdienstleister VR Payment. Nutzen Sie hierfür dieses Kontaktformular:
https://www.viele-schaffen-mehr.de/info/kontakt.html

Bei Fragen zum Thema Co-Funding oder Anfragen zu Projekten etc. dürfen Sie sich gerne an die Ansprechparterinnen und Ansprechpartner unserer Bank wenden. Hierfür stehen wir Ihnen persönlich am Telefon unter 0751 5006-0 oder über das Kontaktfomular am Fuß dieser Seite zur Verfügung:
https://www.viele-schaffen-mehr.de/vrbank-rv-wgt

Wo finde ich als Unterstützer weitere Informationen?
Wo finde ich als Projektstarter weitere Informationen?

Weitere FAQ für Projektstarter finden Sie hier:
https://www.viele-schaffen-mehr.de/hilfe/FAQ/FAQ-starter.html

Ihre Ansprechpartner für die regionale Projektbegleitung

07542 989-0
Corinna Litz
Corinna Litz
Dominique Grube
Dominique Grube Telefon: 07542 989 151
Petra März
Petra März

Ob erste Ideen, Fragen zu konkreten Projekten oder allgemeine Anfragen...

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.

Vernetzen Sie sich mit Ihrer Bank