Wir pflanzen Wald zum Leben

Stiftung Wald zum Leben

Mit diesem Projekt möchten wir ein märchenhaftes Waldstück in Flonheim bei Alzey größer machen. Auf über 4000qm pflanzen wir einen Laubwald mit Bäumen, wie sie es früher in Rheinhessen gegeben hat. Deshalb nennen wir das Projekt unseren „Märchenwald“
15 von 100 Fans erreicht
9 Tage
15 Fans

Fan werden und Projektnews abonnieren

Das Projekt benötigt noch 85 Fans um die Finanzierungsphase zu starten.

Verbleibende Zeit für das Erreichen der notwendigen Fananzahl: 9 Tage

Fan werden

Über das Projekt

Mit unseren Aufforstungen machen wir die Natur widerstandfähiger gegenüber den immer extremeren Wetterlagen wie Hitze und Trockenheit.
Mit dem Geld finanzieren wir den Grundstückskauf, pflanzen ca. 1.200 Waldbäume und Sträucher und ziehen einen Zaun drum herum, damit die größeren Tiere unsere Bäume nicht anknabbern.
Wir sind die gemeinnützige Stiftung Wald zum Leben und organisieren seit über 10 Jahren Pflanzaktionen.

Finanzierungszeitraum:
10.01.2022
Realisierungszeitraum:
Geplante Pflanzaktion 22.1.22
Finanzierungssumme:
20.000 €
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten der Natur ein Stück Lebensraum zurückgeben. Weniger als 5 Prozent Wald gibt es in Rheinhessen. Dazu kommt: Es wird bei uns immer heißer und trockener. Unsere Wälder und Bäume machen die Natur widerstandfähiger gegenüber den immer extremeren Wetterlagen wie Hitze und Trockenheit.
Mit diesem Projekt möchten wir ein märchenhaftes Waldstück in Flonheim bei Alzey größer machen. Auf einem Grundstück von ca. 6500 qm pflanzen wir über 4000 qm Laubwald mit Bäumen wie sie es früher in Rheinhessen gegeben hat wie Feldahorn, Rotbuche, Stieleiche, aber auch selten gewordene Arten wie Speierling und Elsbeere, die in den letzten Jahren bewiesen haben, dass sie mit den zunehmenden Trockenperioden zurechtkommen.
Und: Wir wollen Rheinhessen schöner machen – neben den wichtigen Flächen für Wohnen, Arbeiten, Landwirtschaft lieben alle das Bild von sich selbst entwickelnder Natur. Nach unserer Unterstützung in der Startphase lassen wir der Natur „ihren Lauf“. Darüber hinaus möchten wir Menschen Spaß an der Natur vermitteln, vor Allem den vielen Besuchern unserer Biotope, die sich an der Natur erfreuen. Alle Unterstützer, die uns Ihre Mail-Adresse geben, informieren wir gerne über den Pflanztermin wie auch zu weiteren Aktionen von uns.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Alle Rheinhessen! Denn ein Wald kommt allen zugute. Familien, die mit ihren Kindern am Wochenende auf verschlungenen Pfaden auf Entdeckungstour gehen. Senioren, die sich auf ihrem Spaziergang an der Natur erfreuen. Tierfreunde, die mit ihrem Engagement selten gewordenen Arten ein Zuhause schenken. Landwirte, die die Natur ein Stück weit widerstandsfähiger machen gegenüber dem Klimawandel.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Mehr Wald und mehr Bäume wirken dem fortschreitenden Klimawandel entgegen. Denn Bäume speichern Wasser und kühlen die Luft. Und Wälder und Baumwiesen sind Hotspots der Artenvielfalt. Sie bieten Insekten und Waldtieren Schutz und Nahrung. Und: Es macht ein unheimliches gutes Gefühl, einen ganzen Wald mit geschaffen zu haben.
Bei unseren Pflanzaktionen geht es immer lustig zu - fast schon wie bei einem Volksfest: Mit ordentlicher Brotzeit, einem kurzen Vortrag über das, was man wo und wie pflanzt und warum man das tut. Und natürlich das Pflanzen von Bäumen und Sträuchern - unter Anleitung natürlich. Und so haben alle was davon: Die Natur, die wieder ein kleines Stück Rückzugsort mehr hat und so dem Klimawandel ein bisschen mehr entgegensetzen kann. Eltern und ihre Kinder, die nach getaner Arbeit zufrieden und mit geballtem Wissen über Bäume und Wald abends zufrieden in ihre Betten fallen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld finanzieren wir den Grundstückskauf, pflanzen ca. 1.200 Waldbäume und Sträucher und ziehen einen Zaun drum herum, damit die größeren Tiere unsere Bäume nicht anknabbern. Nach 7-8 Jahren ist der Wald groß und widerstandsfähig genug und wir entfernen den Zaun wieder, damit sich alle Tiere und Menschen am Wald erfreuen können.
Und wenn unser Projekt überfinanziert ist, so werden wir die zusätzlichen Spenden in unsere nächsten 3 Pflanzprojekte stecken, die wir schon planen https://www.waldzumleben.de/alle-projekte .

Wer steht hinter dem Projekt?
Stiftung Wald zum Leben

Die gemeinnützige Stiftung Wald zum Leben pflanzt seit über 10 Jahren Wälder und Baumwiesen in Rheinhessen. Die Stiftung kauft oder pachtet Grundstücke, finanziert und organsiert die Pflanzungen und pflegt die Flächen. Über 25ha Flächen hat die Stiftung schon in Biotope verwandelt. Alle Projekte und mehr Infos unter www.waldzumleben.de .
Und natürlich stellen wir allen Spendern eine Spendenbescheinigung aus.

Impressum / Kontakt

Stiftung Wald zum Leben
Hans Steinbronn
Nerotalstr. 40
55124 Mainz
Deutschland

Project-ID: 17141