Der TV Büttelborn fährt zu den Deutschen Meisterschaften

TV 1888 Büttelborn e.V.

Der Trampolin-Nachwuchs des TV 1888 Büttelborn e.V. hat sich für die Deutschen Meisterschaften auf dem Doppel-Mini-Trampolin in Hamburg qualifiziert. Für die Finanzierung der Fahrt nach Hamburg suchen wir Fans und Unterstützer.
1.000 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
3.240 € von 2.000 €
20 Unterstützer
162 Prozent

Über das Projekt

Gleich sieben junge Sportlerinnen und Sportler wollen am 26. März in Hamburg bei den Deutschen Meisterschaften auf dem Doppel-Mini-Trampolin starten. Für die Athleten und den TV Büttelborn ein toller Erfolg, dessen Durchführung aber nicht günstig ist. Rund 2.500 € kostet die Reise inklusive Meldegelder, Fahrtkosten und Übernachtung für die Büttelborner Delegation. Wir freuen uns über Eure finanzielle Unterstützung.

Finanzierungszeitraum:
15.02.2022 - 31.03.2022
Realisierungszeitraum:
Ende März 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Für eine Deutsche Meisterschaft qualifiziert man sich nicht jeden Tag. Umso größer ist die Freude beim Turnverein 1888 Büttelborn, dass diese Hürde gleich sieben junge Athleten genommen haben und bei den nationalen Titelkämpfen auf dem Doppel-Mini-Trampolin dabei sein werden.

Das Doppel-Mini-Trampolin? Was ist das?

Ein Spezialgerät aus dem Bereich Trampolinturnen - in Kanada, USA und vielen anderen Ländern längst etabliert - in Deutschland ein Nischensport, aber dafür ist es eine spektakuläre Nische. 2011 und 2016 richtete der TVB selbst die Deutschen Meisterschaften aus; Louis Behre aus Büttelborn wurde 2016 beim "Heimspiel" sogar Deutscher Jugendmeister.

Hier ein kleiner Eindruck von dieser Sportart (das war 2016 in Büttelborn): Daniel Schmidt wird Deutscher Meister in Büttelborn

Sponsoren sind natürlich wie in vielen Randsportarten Mangelware. Die Kosten für die Reise nach Hamburg betragen um die 2.500 € - wir wollen versuchen, einen großen Teil der Kosten über dieses Crowdfundingprojekt zu decken. Daher freuen wir uns riesig über jeden Euro, der hier zusammenkommt.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Seit dem Jahr 2004 wird in Büttelborn Trampolinturnen betrieben - auf dem bekannten großen Trampolin und auch auf dem Doppel-Mini-Trampolin. Rund 30 Sportlerinnen und Sportler im Alter von 7 bis 30 Jahren sind bei uns dabei und engagieren sich zum großen Teil auch ehrenamtlich - und dies nicht nur in unserem Verein. Nachwuchsarbeit wird bei uns groß geschrieben - so organisieren wir z.B. in diesem Jahr wieder den Sauerkraut-Pokal - den wohl größten Nachwuchswettkampf in Deutschland.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Wir wollen kontinuierlich Trampolinturnen auf einem guten sportlichen Niveau anbieten - das geht aber nicht ohne die ein oder andere Finanzspritze.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit diesem Geld werden wir für die Sportlerinnen und Sportler, die sich für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert haben, die Reisekosten und Meldegelder bezahlen. Sollten am Ende noch ein paar Euro übrig bleiben, so werden wir dieses Geld in die Ausstattung unserer Sportgeräte stecken.

Wer steht hinter dem Projekt?
TV 1888 Büttelborn e.V.

Hinter dem Projekt steht der TV 1888 Büttelborn e.V. - ein toller Verein, der uns seit fast zwei Jahrzehnten die Ausübung dieser schönen Sportart ermöglicht.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

TV 1888 Büttelborn e.V.
Dirk Ortwein
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 4
64572 Büttelborn
Deutschland

Vereinsregister: 50416
Registergericht: Darmstadt

Project-ID: 18300