Hinweis: Jahreswechsel und Spendenquittungen

Bitte beachten Sie, dass Ihre Unterstützung den Projekten erst ca. 14 Tage nach erfolgreichem Abschluss der Finanzierung zufließt. Dieser Zeitpunkt kann bei aktuell laufenden Projekten auch im nächsten Jahr liegen. Gemäß dem Zuflussprinzip datiert die Spendenquittung, die Sie vom Projektstarter erhalten, in diesen Fällen auf das Jahr 2023.

Vereinskleidung für Kinder und Jugendliche im ORVO

Oldenburger Ruderverein e.V.

Sport hat neben dem Bewegungsaspekt auch eine soziale, integrative und identitätsstiftende Funktion. Letzteres wird durch funktionale einheitliche Vereinskleidung unterstützt, die für die Trainingsgruppen „Kinder/Jugendliche“ beschafft werden soll.
2.115 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.230 € von 5.000 €
31 Tage
44 Unterstützer
84 Prozent

Über das Projekt

Der ORVO wird medial vornehmlich über den Leistungsstützpunkt Rudern und die Erfolge unserer jungen Leistungssportler*innen wahrgenommen. Grundlage ist eine solide Kinder- und Jugendarbeit in Vernetzung mit den Oldenburger Schulen. Die Kinder/Jugendlichen im ORVO, die regelmäßig am Training teilnehmen, u.a. um regionale Regatten zu besuchen, sollen mit funktionaler, einheitlicher Vereinskleidung ausgestattet werden.

Finanzierungszeitraum:
20.10.2022 - 30.12.2022
Realisierungszeitraum:
4. Quartal 2022 - 1. Hj. 2023
Worum geht es in diesem Projekt?

Der Oldenburger Ruderverein bietet Rudern nicht nur für die Stadt Oldenburg an, sondern ist neben dem Breitensport auf heimischen und überregionalen Gewässern im Leistungssport Trainingszentrum für das Team NordWest und Landesstützpunkt „Rudern“ in Niedersachsen. Die Kinder- und Jugendarbeit in Vernetzung mit den Oldenburger Schulen stellt einen Angebotsschwerpunkt im Verein dar. Die Kinder/Jugendlichen können nach einer Grundausbildung im Rudern das sportliche Ambitionslevel zwischen regelmäßigem Breitensport, Training für den Besuch regionaler Regatten bis hin zum Leistungssport im Team NordWest in Abstimmung mit den Trainer*innen wählen.
Sport hat neben dem Bewegungsaspekt gerade für junge Menschen auch eine soziale, integrative und identitätsstiftende Funktion. Letzteres wird u.a. durch funktionale einheitliche Vereinskleidung unterstützt, deren Beschaffung für diese Zielgruppe Gegenstand dieses Projektes ist.
Konkreter Anlaß ist u.a ein Lieferantenwechsel (bisher England) als Brexit-Folge. Damit ging auch eine Designänderung einher.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Primäre Zielgruppe der Maßnahme sind Kinder und Jugendliche im Oldenburger Ruderverein, die am regelmäßigen Trainingsbetrieb teilnehmen. Die Ausstattung mit mindestens einem Rudertrikot im Vereinsdesign ist für die Teilnahme an Regatten unabdinglich und soll unabhängig von eigenen finanziellen Möglichkeiten der Mitglieder im Rahmen der einzuwerbenden Mittel einmalig durch den ORVO erfolgen. Die Kinder- und Jugendlichen verspüren durch einheitliche Vereinskleidung ein Zugehörigkeitsgefühl.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Der ORVO hat bisher auf Werbung auf der Ruderkleidung als Grundlage eines in anderen Sportarten üblichen Firmen-Sponserings der Vereinskleidung verzichtet und beabsichtigt diese im Rudersport verbreitete Usance des Werbeverzichts auch nicht zu ändern. Andererseits sollen Kinder und Jugendliche unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten der Familien Vereinskleidung erhalten. Dieses Ziel ist aus den planmäßigen Haushaltsmitteln des Vereins (Mitgliedsbeiträge) nicht erreichbar. Deshalb werben wir um finanzielle Unterstützung dieses Projektes.
Haben Sie Interesse am Rudern? Selbstverständlich sind Sie im Verein herzlich willkommen.
https://orvo.de/eintritt/

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir beschaffen damit bei unserem neuen auf Ruderbekleidung spezialisierten inländischen Lieferanten Rudertrikots aus europäischer Produktion zum regulären Stückpreis von rd. EUR 100 für Kinder und Jugendliche im ORVO.

Sollte das Finanzierungserfordernis überschritten werden, beschaffen wir entsprechende Bekleidung für neu eintretende Mitglieder im Kinder- und Jugendsegment; deshalb ist der Verwendungszeitraum auf das 1. Halbjahr 2023 ausgedehnt.

Wer steht hinter dem Projekt?
Oldenburger Ruderverein e.V.

Oldenburger Ruderverein e.V.
- Vorstand, Trainer und Unterstützer –
https://orvo.de/

Der am 10.06.1909 gegründete Oldenburger Ruderverein e.V. (ORVO) bietet in dem am Achterdiek zwischen Hunte und Küstenkanal gelegenen Bootshaus Rudersport für Kinder, Jugendliche und Erwachsene inkl. einer Gruppe für Menschen mit körperlicher Benachteiligung an. Neben dem Breitensportangebot hat der Leistungssport - eingebunden in das Team NordWest (Zusammenschluss der nordwestdeutschen Rudervereine) eine hohe Bedeutung im Verein. Zudem ist Oldenburg Landesstützpunkt und Leistungszentrum des Landesruderverbandes Niedersachsen.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Oldenburger Ruderverein e.V.
Hartmut Kluge
Achterdiek 3
26131 Oldenburg
Deutschland

Vereinsregister des AG Oldenburg VR 1032
Vorstand: Manja Simon, Timm Wöltjen, Hartmut Kluge
Steuer-Nr. 64/220/01489

Project-ID: 20362