Crowdfunding – ­
Viele Schaffen Mehr

Eine Vielzahl von Menschen hat gute Ideen und möchte sich für ihre Mitmenschen einsetzen, doch häufig fehlen die finanziellen Mittel. Über die Crowdfunding-Plattform "Viele schaffen mehr" der Genossenschaftlichen FinanzGruppe finden gemeinnützige Projekte und helfende Menschen zusammen. So ermöglicht Crowdfunding die Finanzierung Ihrer Idee für die Region.

So funktioniert Crowdfunding

Die Crowdfunding-Projekte werden von den teilnehmenden Banken der Genossenschaftlichen FinanzGruppe betreut. Vereine und gemeinnützige Institutionen können ihre Vorhaben auf der Plattform einstellen und so um Unterstützer werben. Dabei muss eine vorab festgelegte Mindestsumme über eine bestimmte Zeitspanne erzielt werden, nur dann werden sie realisiert.

Mehr Informationen

Jetzt mitmachen

Sie sind Mitglied in einem Verein oder einer gemeinnützigen Institution und haben eine Projektidee,  Ihnen fehlen aber die finanziellen Mittel? Ganz gleich ob das Klettergerüst im Kindergarten oder die Modernisierung des Vereinsheims, stellen Sie jetzt Ihr Projekt mit wenigen Klicks online und setzen Sie auf eine starke Gemeinschaft, denn viele schaffen mehr.

Mehr Informationen

So erfolgreich ist Crowdfunding mit der Genossenschaftlichen FinanzGruppe bereits

46.348.816 € bereits gesammelt
178 Teilnehmende Banken
8.759 Projekte
813.326 Unterstützer
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Neues Leben für den Geestrandgraben!

BORNHORSTER-FISCHEREIVEREIN E.V.
Zusammen mit unserem ehrenamtlichen Arbeitseinsatz sollen durch dieses Projekt Fischarten wie den Schlammpeitzger, Bitterling, Stichling oder Hecht ebenso wie Muscheln wieder ein Zuhause im Geestrandgraben finden.
Projekt erfolgreich! 6005 € (120 %)
14 Tage
74 Unterstützer
Betreut von Volksbanken Raiffeisenbanken Oldenburg Ammerland
Der ORVO wird medial vornehmlich über den Leistungsstützpunkt Rudern und die Erfolge unserer jungen Leistungssportler*innen - zuletzt auf EM und WM - wahrgenommen. Im Breitensport gibt es aber ebenfalls ein Segment der ambitionierten Sportler, die vornehmlich Langstreckenregatten besuchen. Nachdem der Verein in 2020 substantielle Investitionen in Rennboote für den Leistungssport getätigt hat, ist in 2021 die Anschaffung eines GIG-Vierers mit Sonderausstattung für den Breitensport erforderlich.
Projekt erfolgreich! 5100 € (102 %)
5 Tage
50 Unterstützer
Betreut von Volksbanken Raiffeisenbanken Oldenburg Ammerland

Notfallwagen - DRK KV Oldenburg-Stadt e.V

DRK Kreisverband Oldenburg-Stadt e.V.
Wir, die Bereitschaft des DRK KV Oldenburg-Stadt e.V., sind eine ehrenamtliche Gemeinschaft, die bei Großveranstaltungen den Sanitätsdienst bereitstellt sowie bei größeren Schadenslagen zum Einsatz kommt. Zur Optimierung der strukturierten Versorgung von verletzten Personen benötigen wir mehrere Notfallwagen.
Projekt beendet. 2242 € (37 %)
57 Unterstützer
Betreut von Volksbanken Raiffeisenbanken Oldenburg Ammerland

"A Night At The Wilhelm13"

Jazzclub Alluvium 1502 e.V.
Wir wollen die Northwest Concert Band wieder zurück auf die Bühne bringen und mit Eurer Unterstützung einen Jazzfilm im Wilhelm13 drehen: A Night at the Wilhelm13 Nach über einem Jahr Stille wartet die Band sehnsüchtig auf ein Konzert mit Euch im Wilhelm13. Dieses Konzertereignis wollen wir in einem Film festhalten: 13 Musiker, das Publikum, der Jazzclub und das Wilhelm13 werden zu einem Moment Oldenburger Filmgeschichte!
Projekt erfolgreich! 10854 € (108 %)
Projekt erfolgreich
84 Unterstützer
Betreut von Volksbanken Raiffeisenbanken Oldenburg Ammerland

Mehr Bewegung durch die Sportkonsole (The Sportst

Bewegung im Stadtteil am Flötenteich e.V.
In Zeiten zunehmend multimedialer Freizeitgestaltung und insbesondere unter Corona soll der Einsatz der sportstation einen Gegenpol darstellen und Jung bis Alt spielerisch Freude an Bewegung vermitteln, um sie so langfristig zum Sporttreiben zu animieren. Die „Sportstation“ ist ein einzigartiges Trainings- und Eventsystem, das über computergestützte Laufparcours verfügt, die je nach Spielart und Schwierigkeitsgrad Schülerinnen und Schüler motiviert, aktiver zu werden.
Projekt erfolgreich! 5100 € (102 %)
Projekt erfolgreich
25 Unterstützer
Betreut von Volksbanken Raiffeisenbanken Oldenburg Ammerland

Renn-Doppelzweier für den Leistungssport

Oldenburger Ruderverein e.V.
Der Oldenburger Ruderverein ist im Leistungssport Trainingszentrum für das Team Nordwest und Landesstützpunkt in Niedersachsen. Erstklassiges Bootsmaterial ist für den Rennerfolg in der nationalen Leistungsspitze sowie als Motivation für ein sehr intensives, hartes Training erforderlich. Dies gilt umso mehr nach einer Saison, die Corona-bedingt ohne Wettkämpfe verlief. Erfolge im Leistungssport sind eine Werbung für den regionalen Rudersport und erfüllen eine Anreiz- und Vorbildfunktion.
Projekt erfolgreich! 5050 € (101 %)
Projekt erfolgreich
46 Unterstützer
Betreut von Volksbanken Raiffeisenbanken Oldenburg Ammerland
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Kartenansicht der Projekte unserer Banken 

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden

Neues aus dem Blog