Familiengartenverein mit großem Problem

Familien-Gartenverein "Oase13" e.V.

Unser Verein ist ein kleiner Familiengartenverein mit 13 Gärten die von Menschen unterschiedlichen Alters (vom Schulkind bis betagte Rentner, Herkunft, körperlicher Konstitution und Beeinträchtigung)liebevoll bewirtschaftet werden.
230 € Unterstützung durch Ihre Bank!
460 € von 1.500 €
79 Tage
3 Unterstützer
30 Prozent

Über das Projekt

Um unseren älteren und jüngeren Mitgliedern, Gästen und Besuchern, mit und ohne körperlichen Beeinträchtigungen, einen sicheren und barrierefreien Zutritt zu den Sanitäranlagen zu ermöglichen, bedarf es einer dringenden Sanierung / Neubaus der Sanitäranlagen.

Finanzierungszeitraum:
27.09.2022 - 23.12.2022
Realisierungszeitraum:
Herbst 2022 / Frühjahr 2023
Worum geht es in diesem Projekt?

Die jetzige Sanitäranlage besteht aus zwei kleineren Geräteschuppen / Holzschuppen die zu zwei Toilettenhäuschen umfunktioniert wurden. Trotz regelmäßiger Wartung und Instandhaltung sind an den Außenwänden und Dächern die Jahre nicht spurlos vorbei gegangen, so dass wir sie erneuern müssen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

einen sicheren und barrierefreien Zugang der Sanitäranlage / Toiletten, für Alle die unser Vereinsgelände aufsuchen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Unser Verein ist ein kleiner Familiengartenverein mit 13 Gärten und befindet sich im Bereich der Brunssumstraße (Aachen/Hörn). Diese 13 Gärten werden von Menschen unterschiedlichen Alters (vom Schulkind bis betagte Rentner), seiner Herkunft, körperlichen Konstitution und Beeinträchtigungen liebevoll bewirtschaftet. Jede/r findet in unserem Verein seinen Platz und ist gut integriert. Jedes Jahr wird das Frühjahr sehnsüchtig erwartet, um wieder in den Garten gehen zu können und sich auszutauschen und die Kontakte wieder aufleben zu lassen.
Wie es in einem kleinen Verein so ist, fehlt es oft an den notwendigen finanziellen und materiellen Mitteln, um größere Projekte durchführen zu können. Zurzeit sparen wir fleißig, um unsere Toilettenanlage reparieren/auswechseln zu können, was aber von uns Pächtern / Mitgliedern ohne Hilfe von außenhalb des Vereines kaum zu schaffen ist. Die Toilettenanlage muss unbedingt repariert werden, denn das Dach und morsche Seitenteile aus Holz zeigen, witterungsbedingt große Alterungsspuren, obwohl immer wieder Hand angelegt wurde um alles in Ordnung und Instand zu halten. Wir haben uns schon im Internet sowie bei verschiedenen Firmen informiert, welche Toilettenanlage für uns ausreichend bzw. notwendig wäre, Alleine werden wir jedoch die Anschaffung/Finanzierung einer neuen Toilettenanlage nicht schaffen und deshalb ein Aufruf an Alle, die diese Seite lesen, bitte unterstützt und spendet für uns.
Um weiterhin unseren Anteil der grünen Lunge Aachens und zum ökologischem Gleichgewicht bei zu tragen, benötigen wir somit dringend Eure/Ihre Unterstützung zur Anschaffung einer neuen Toilettenanlage.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung, werden wir die Umsetzung unseres Projektes sofort in die Wege leiten.
Bei einer etwaigen "Überfinanzierung" würden wir unser Projekt optisch/materiell aufwerten und/oder andere gemeinnützige Projekte unterstützen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Familien-Gartenverein "Oase13" e.V.

Alle Mitglieder des Familiengartenverein „Oase 13“ e.V.
Mit dem Bemühen die unterschiedlichen Generationen und Charakteren unserer Gesellschaft, in ein soziales und freundschaftliches Miteinander in unserem Verein zu vereinen.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Familien-Gartenverein "Oase13" e.V.
Bernd Hilz
An der Brunssumstrasse
52074 Aachen
Deutschland

Project-ID: 19188