Eisenbahntriebwagen und Gestaltung Viadukt in der Erlacher Au

Bürgerstiftung Simbach am Inn

Das übriggebliebene Eisenbahnviadukt der Bahnstrecke Simbach-Pocking soll neu gestaltet werden. Dazu wird ein originaler Eisenbahntriebwagen zusammen mit Signalen, Infotafeln und Sitzbank aufgestellt.
2.400 € Unterstützung durch Ihre Bank!
12.956 € von 12.000 €
32 Unterstützer
107 Prozent
Claudia Wimberger

vor 564 Tagen

Klaus Gattermaier

vor 566 Tagen

Anonymer Support

vor 567 Tagen

In(n) Energie GmbH Schantz

vor 578 Tagen

Horst Huber

vor 579 Tagen

happy rain Würflingsdobler GmbH

vor 580 Tagen

peter skrupke

vor 581 Tagen

Anonymer Support

vor 585 Tagen

Akustik-, Stuck- und Trockenbau Sommer GmbH Sommer

vor 587 Tagen

Gertraud Geisberger

vor 593 Tagen

Gertraud Geisberger

vor 593 Tagen

Solea AG Solea AG

vor 593 Tagen

Bitte warten. Inhalte werden geladen