Dächer für Anna Kalas Glückliche Vagabunden

Wir gemeinsam für Anna Kala und ihre 101 Glücklichen Vagabunden e.V.

Schneereiche Winter, Herbststürme mit endlosem Regen, gleißende Sonnenstrahlen im Sommer - extreme Wetterverhältnisse, denen die Hunde und ihre Hütten ausgesetzt sind. Ein Dach bedeutet ein Stück Lebensqualität und schützt vor Materialverschleiß.
749 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
4.000 € von 2.200 €
31 Unterstützer
181 Prozent

Über das Projekt

Ob eiskalte, schneereiche Winter, Herbststürme mit endlosem Regen, grosse Hitze und gleißende Sonnenstrahlen im Sommer - diesen extremen Wetterverhältnissen sind die Hunde in Anna Kalas Tierheim und ihre Hütten ausgesetzt. Mehr als ein Drittel der Gehege ist noch ohne Überdachung. Ein Dach bedeutet ein Stück Lebensqualität für die Hunde und schützt die Hütten vor Materialverschleiss.

Finanzierungszeitraum:
25.11.2020 - 31.01.2021
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2021
Worum geht es in diesem Projekt?

In Anna Kalas Tierheim der Glücklichen Vagabunden sind aktuell ca.120 Hunde sicher untergebracht. Es sind Tiere, die man bewusst ausgesetzt hat, oder die sogar misshandelt und verletzt worden sind. Ob alt und gebrechlich oder jung und hilflos, sie alle haben eine Bleibe bei Anna Kala gefunden und werden täglich von ihr und ihren freiwilligen Helfern liebevoll versorgt.
Durch die Vermittlung von Patenschaften trägt unser Verein wesentlich zur Basisversorgung der Hunde mit Futter, Wasser, notwendigen Impfungen, Parasitenprophylaxe, tierärztlichen Behandlungen und Kastrationen bei.
Der WGAV hat zwanzig Mitglieder und kann aus eigenen Mitteln die geplante Errichtung von Dächern zum Schutz der Hunde und ihren Hütten nicht finanzieren.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Hunde und deren Hütten in Anna Kalas Tierheim sind extremen Wetterverhältnissen ausgesetzt:
In den kalten Wintern der Nordwestkarpaten sind oft heftige Schneefällen zu verzeichnen und auf den mit Stroh ausgelegten Hütten türmt sich der Schnee.
Im Herbst verursachen heftige Stürme mit endlosen Regenfällen kleine Überschwemmungen in den Gehegen und die Hunde stehen im Wasser, wenn sie ihre Hütte verlassen.
In den heißen Sommermonaten sind die Tiere und ihre Hütten gleißenden Sonnenstrahlen ausgesetzt. Nur wenige Büsche und dünne Netze spenden etwas Schatten.
Ein Dach über dem Gehege schützt die Hunde (und hier ganz speziell die älteren und schwachen) und deren Hütten vor Schäden.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Tiere brauchen eine Lobby - weltweit! Tierschutz endet nicht vor der eigenen Haustür.
Sicherlich kann man nicht Allen helfen und auch nicht Alle retten, aber man kann die kleine Welt eines einzelnen Tieres verändern und seine Augen zum Strahlen bringen... in diesem Fall den Hunden Anna Kalas.
Ein Dach bedeutet für die Hunde ein Stück Lebensqualität, sei es ein schattiger Liegeplatz im Sommer, halbwegs trockene Pfoten bei Regen oder ein schneefreier Zugang zur Hütte im Winter.
Ein Dach schützt das Material der Hütten vor den Wettereinflüssen und verlängert somit deren Nutzungsdauer.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zum Kauf des benötigten Materials (Holz, Dachplatten) für 20 neue Dächer verwendet. Die Materialkosten für ein Dach betragen 110 €.
Die Dächer werden in Eigenregie von Annas Freund Andras (er ist Schreiner) zusammen mit unseren Helfern Mircea und Radu gebaut und errichtet.
Falls unser Projekt dank Ihrer Unterstützung überfinanziert wird, werden wir diese Gelder für die Impfung aller Hunde gegen Zwingerhusten verwenden.

Wer steht hinter dem Projekt?
Wir gemeinsam für Anna Kala und ihre 101 Glücklichen Vagabunden e.V.

Alle zwanzig Mitglieder des Vereins "Wir gemeinsam für Anna Kala und ihre 101 Glücklichen Vagabunden e.V."

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Wir gemeinsam für Anna Kala und ihre 101 Glücklichen Vagabunden e.V.
Lucie Petri
Ringstrasse 30
63699 Kefenrod (Bindsachsen)
Deutschland

Steuernummer 34 250 54919
VR 2925 Vereinsregister Amtsgericht Friedberg
1.Vorsitzende Lucie Petri

Project-ID: 15228