206.249 € bereits gesammelt
20 € Co-Funding-Anteil
20 Projekte
604 Unterstützer

Elektronisches Auswertesystem im Schießstand

Schützenverein Hubertus Finsing e.V.
Der Schützenverein Hubertus Finsing e.V möchte den Schießstand modernisieren. Zehn elektronische Messrahmen sollen eingebaut werden. Sie zeigen die Trefferlage der Geschosse aus Luftdruckwaffen exakt und sofort an. Dadurch können Zuschauer einen Wettkampf direkt beobachten. Zwei Anlagen für Lichtgewehre würden die Teilnahme unserer jüngsten Mitglieder am Sportschießen ermöglichen. Für Ihre Unterstützung, die besonders unserer sehr aktiven Jugend zu Gute kommt, bedanken wir uns im voraus.
120 € (3 %) finanziert
82 Tage
5 Unterstützer
Betreut von VR-Bank Erding eG

Umbau auf elektronischen Schießstand

Schützengesellschaft Germania Grucking e.V:
Wir wollen unseren Schießstand auf elektronische Scheibensysteme umbauen. Dadurch können wir zukünftig unsere Wettkämpfe live übertragen. Beim Training erhält der Schütze eine genaue Rückmeldung und kann dadurch die Leistung verbessern. So werden wir fit für die Zukunft und können viele neue und jugendliche Mitglieder gewinnen. Gemeinsam schaffen wir das. Herzlichen Dank für Eure Unterstützung.
Projekt erfolgreich! 12.834 € (320 %)
Projekt erfolgreich
44 Unterstützer
Betreut von VR-Bank Erding eG

Tribünenüberdachung Sportzentrum Anzing

Sportverein Anzing e.V. (SV Anzing)
Ein Traum jedes Vereines und Sportlers ist es viele Zuschauer bei jedem Wetter begrüßen zu können. Genau das wollen wir auch gern für unsere Zuschauer und Gäste, daher "lasst uns nicht im Regen stehen" damit wir mit dem Geld eine Überdachung der Sitzplätze schaffen können.
Projekt erfolgreich! 21.100 € (140 %)
Projekt erfolgreich
98 Unterstützer
Betreut von VR-Bank Erding eG

Rehkitzrettung aus der Luft

Freiwillige Feuerwehr Pastetten e.V.
Dieses Projekt soll dazu dienen, eine geeignete Wärmebildkamera für die Rehkitzrettung aus der Luft zu finanzieren. Angebracht an einer bereitgestellten Drohne können damit die Wiesen vor der Mahd nach den hilflosen Jungtieren abgesucht werden.
Projekt erfolgreich! 12.880 € (322 %)
Projekt erfolgreich
79 Unterstützer
Betreut von VR-Bank Erding eG

Umbau auf elektronischen Schießstand

Schützenverein Moosrösl Wörth e.V.
Der Schützenverein Moosrösl Wörth e.V. möchte mit der Zeit gehen und den Schießstand auf elektronische Trefferanzeige umrüsten
Projekt erfolgreich! 9.995 € (199 %)
Projekt erfolgreich
26 Unterstützer
Betreut von VR-Bank Erding eG

Umrüstung auf elektronischen Schießstand

Schützenverein St. Ulrich Pesenlern e.V.
Der Schützenverein St. Ulrich Pesenlern e.V. möchte seinen Schießstand modernisieren und für ein weiterhin erfolgreiches Training und spannende Wettkämpfe auf elektronische Trefferanzeige umstellen.
Projekt erfolgreich! 7.004 € (175 %)
Projekt erfolgreich
51 Unterstützer
Betreut von VR-Bank Erding eG
Umbau/Sanierung einer Toilette barrierefrei und behindertengerecht
Projekt erfolgreich! 6.114 € (122 %)
Projekt erfolgreich
37 Unterstützer
Betreut von VR-Bank Erding eG
Neubau des Vereinsheims
Projekt erfolgreich! 20.120 € (402 %)
Projekt erfolgreich
55 Unterstützer
Betreut von VR-Bank Erding eG
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Unser Spendentopf für die Region

14.980 € von 15.000 € noch im Topf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Jedes Funding ab 5 € erhöhen wir nochmals um 20 Prozent. Und das so lange, bis der mit 15.000 Euro gefüllte Spendentopf leer ist.

Projekt starten

0
15.000 € für Projekte, die begeistern

Unser Crowdfunding

Mehr Infos für Projektstarter finden Sie im Projekthandbuch.

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen und Projekte fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort etwas bewegen
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir auf das Crowdfunding-Portal "Viele-schaffen-mehr.de".

Wir legen noch was drauf
Unser Crowdfunding-Ansatz ist so wie wir: anders. Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen. Damit die möglichst groß ist, unterstützen wir jedes erfolgreiche Projekt mit einem Zuschuss in Höhe von 20 % Co-Funding zusätzlich auf jede Spende ab 5 € aus unserem Crowdfunding-Spendentopf.

Weiterlesen
Das Ziel

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

"Was einer alleine nicht schafft, das vermögen viele" – diese ebenso einfache wie erfolgreiche Idee ist die Basis für das Wirken der Volksbanken Raiffeisenbanken und ihrer Partner. Wir streben nicht nach Profitmaximierung, sondern haben es zu unserer Kernaufgabe gemacht, Menschen beim Erreichen ihrer Ziele optimal zu unterstützen. Genau dazu trägt auch die "Viele-schaffen-mehr"- Plattform der VR-Bank Erding eG bei.

Gemeinsam gute Ideen verwirklichen
Viele Menschen haben gute Ideen, wie sie das Leben für sich und andere noch besser gestalten können. Was oft fehlt, sind die nötigen finanziellen Mittel, um diese Pläne zu verwirklichen. Unsere Lösung lautet: Viele schaffen mehr. Wenn sich viele Menschen zusammenschließen, um eine gute Idee gemeinsam umzusetzen, dann wird möglich, was vorher utopisch schien. Ganz so, wie es die genossenschaftlichen Gründungsväter schon vor mehr als 160 Jahren erlebt haben. Der Ort, an dem die innovativen Ideengeber von heute ihre Unterstützer finden, ist unsere "Viele schaffen mehr"- Plattform.

Mitmachen ist ganz leicht
Die Dachreparatur am Kindergarten, Trainingsgeräte für die Sportler, eine neue Schaukel für den Spielplatz oder vieles mehr. Wenn Sie ein Projekt für einen Verein oder eine gemeinnützige Einrichtung realisieren möchten, können Sie mit uns und unserer Plattform "Viele-schaffen-mehr.de" finanzielle Unterstützung sammeln. Einfach auf der Startseite der Plattform oben rechts "Projekt starten" und es kann losgehen.


Zwei Phasen, ein Ziel: Projekte realisieren
Jedes Crowdfunding-Projekt durchläuft zwei Phasen. Zunächst kommt es darauf an, möglichst viele Fans zu gewinnen, die das Projekt unterstützen wollen, die sogenannte Startphase. Ist die nötige Anzahl von Befürwortern gefunden, startet die Finanzierungsphase, in der Spenden für das Projekt gesammelt werden. Nach einem definierten Zeitraum wird geprüft, ob genügend Geld für die Realisierung des Projektes gesammelt wurde. Bereits mit einer Spende von 5 Euro können Projekte unterstützt werden. Bei Zielerreichung erhält der Verein/die Einrichtung die gesammelte Summe und zusätzlich 20 % Co-Funding durch die VR-Bank Erding als Spende oben drauf. Sollte die notwendige Summe nicht erreicht werden, bekommen die Unterstützer ihr Geld zurück. Bisher waren alle Projekte der VR-Bank Erding mehr als erfolgreich.

Über die Bank

VR-Bank Erding eG – unserer Region verbunden

Unsere Region liegt uns sehr am Herzen. Deshalb unterstützen wir seit Jahren gemeinnützige und soziale Institutionen und Einrichtungen mit Spenden aus unseren Gewinnsparreinerträgen. Mehr als 80.000 € vergeben wir derzeit jährlich hier in unserer Region. Viele Projekte könnten ohne unsere Unterstützung nicht durchgeführt werden. Mit unserer "Viele-schaffen-mehr"- Plattform bieten wir Vereinen und Institutionen hier vor Ort eine Möglichkeit längst geplante Projektideen oder Anschaffungen zu verwirklichen.

Ihre Ansprechpartner

Daniela Hüniger
Leitung Marketing
Telefon 08122 200-1201
E-Mail marketing@vr-bank-erding.de

Sabine Knust
Abteilung Marketing
Projektbegleitung
Telefon 08122 200-1213
E-Mail marketing@vr-bank-erding.de


Seit 170 Jahren verbinden die Volksbanken Raiffeisenbanken wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln. Wir fördern nachhaltige Projekte in vielfältigen gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Bereichen. Gemeinsam führen wir – initiiert vom Bundesverband der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken (BVR) – zahlreiche bundesweite Aktionen und Wettbewerbe durch. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck von unserem Engagement - auch hier bei uns in der Region.

Weniger

FAQ

Muss meine Institution im Geschäftsgebiet der VR-Bank Erding liegen?

Ja, der Verein/die Institution muss sich im Geschäftsgebiet der VR-Bank Erding befinden. Wir beachten hier unser Regionalprinzip: Aus der Region - für die Region.

Muss mein Verein/meine Institution Kunde der VR-Bank Erding sein?

Ja, um ein Crowdfunding-Projekt auf unserer Plattform einstellen und durchführen zu können, ist es erforderlich, dass der Verein oder die Einrichtung ein Girokonto bei der VR-Bank Erding besitzt.

Muss das geplante Projekt bestimmte Anforderungen erfüllen?

Ja, das geplante Projekt oder die geplante Anschaffung müssen gemeinnützig sein oder sozialen Zwecken dienen.

Was muss ich als Projektinitiator beachten?

Projektinitiatoren können ausschließlich juristische Personen sein, deren Gemeinnützigkeit durch gültigen Körperschaftsteuerfreistellungsbescheid anerkannt ist. Dieser Freistellungsbescheid muss vom Verein/der Einrichtung auf der Plattform hochgeladen werden oder der Bank zur Verfügung gestellt werden.
Zudem muss der Vorstand des Vereins/der Institution mit dem Projekt einverstanden sein und dies durch eine schriftliche Legitimationserklärung, die der VR-Bank Erding vor Projektbeginn vorzulegen ist, nachweisen. Der Projektinitiator muss volljährig sein.

Wie hoch ist das maximale Co-Funding der VR-Bank Erding?

Das sogenannte maximale Co-Funding der VR-Bank Erding beträgt 3.000 € - unabhängig von der geplanten und erreichten Projektsumme.

Prüft die VR-Bank Erding mein Projekt vor der Freigabe?

Ja, wir prüfen die eingestellten Projekte. Erst wenn alle erforderlichen Unterlagen vorliegen und die von Seiten des Projektinitiators erstellte Projektbeschreibung vollständig ist, werden wir das Projekt starten lassen.

Wer entscheidet über die Projektsumme?

Die Institution entscheidet selbst über die notwendige Projektsumme. Allerdings bitten wir Sie um Rücksprache mit der Projektbetreuung der Marketingabteilung der VR-Bank Erding. Wir empfehlen die Summe eher niedriger anzusetzen, nachdem unsere bisherigen Projekte allesamt ihr Ziel bei Weitem überschritten haben. Bei Nichterreichung der Projektsumme gilt zu beachten, dass alle eigegangenen Zahlungen durch die VR-Payment an die Unterstützer zurückgezahlt werden müssen. Das wollen wir auch in Ihrem Sinne vermeiden.

Gibt es eine Mindest- oder Maximalsumme je Projekt?

Die Mindestsumme beträgt 1.000 € und die maximale Projektsumme beträgt bei uns im Haus 15.000 €.

Kommen Kosten auf meine Institution/meinen Verein zu?

Nein. Wir stellen unseren gemeinnützigen Institutionen und Vereinen die "Viele-schaffen-mehr"-Plattform kostenlos zur Verfügung. Unser Ziel ist es, Sie in unserer Region bestmöglichst bei der Umsetzung Ihrer Projekte zu unterstützen.

Wo finde ich alle Informationen für Projektstarter?

Weitere Informationen für Projektstarter finden Sie im Projekthandbuch.

Kontakt

08122 200-1213

Ihre Ansprechpartner für die Projektbegleitung

Sabine Knust
Sabine Knust Projektbetreuung
Daniela Hüniger
Daniela Hüniger Leitung Marketing
Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.