SOS- Kitzrettung

SOS Kitzrettung e.V.

Wir retten die Kitze aus dem Grass vor dem Mähtod.
275 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.995 € von 5.000 €
57 Unterstützer
99 Prozent

Über das Projekt

Die tödliche Mahd!
So funktioniert die Kitzrettung

Finanzierungszeitraum:
16.08.2022 - 31.10.2022
Realisierungszeitraum:
August- Oktober 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir unterstützen Landwirte bei der Kitzsuche vor der Mahd. Und dann werden die Rehkitze von uns aus dem Grass gerettet. Bevor die Landwirte mit ihrem Grasschnitt starten.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Rettung der Rehkitze

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Damit Rehkitze keinen Mähtod sterben müssen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird in einem Kostenaufwändigem Equipment investiert. Um noch mehr Kitze retten zu können.

Wer steht hinter dem Projekt?
SOS Kitzrettung e.V.

Eine Gruppe aus Ehrenamtlichen aus Samern, Ohne und Suddendorf.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

SOS Kitzrettung e.V.
Nils Obremba
Ohner Diek 4
48465 Samern
Deutschland

Project-ID: 19820