Volksbank: Neue Stühle braucht der Verein

Hospiz-Verein-Hameln e.V.

Die Hospizarbeit mit der Begleitung von Sterbenden und Trauernden soll in die Öffentlichkeit gebracht werden. Dazu wollen wir 30 Stühle für die neuen Veranstaltungsräume anschaffen.
2.260 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.740 € von 5.000 €
38 Tage
27 Unterstützer
94 Prozent

Über das Projekt

Aufgabe der Hospizarbeit ist die Begleitung von schwerstkranken und sterbenden Menschen, die Begleitung von Trauernden und die Öffentlichkeitsarbeit. Veranstaltungen holen die Themen Leben, Sterben und Trauer in das Bewusstsein der Öffentlichkeit. Für solche Veranstaltungen ist in unseren neuen Räumen ab Januar 2022 Platz. Es fehlen nur die geeigneten Sitzgelegenheiten. Dafür wollen wir 30 Stühle anschaffen.

Finanzierungszeitraum:
08.10.2021 - 05.01.2022
Realisierungszeitraum:
15.10.2021 - 15.12.2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Es geht um die Möglichkeit, in neuen, lichtdurchfluteten Räumlichkeiten des Hospiz-Vereins, eine Atmosphäre und Umgebung zu schaffen, in der Veranstaltungen stattfinden können, die über die Aufgaben und die Arbeit der Hospiz-Bewegung informieren, darauf aufmerksam machen und Sterbe- oder Trauerbegleitung in das Bewusstsein der Menschen bringen. Dazu sollen einheitliche, bequeme Stühle beitragen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel des Projekts ist, mit einer einheitlichen, bequemen Bestuhlung für Veranstaltungen, aber auch Schulungen, eine gute, ansprechende Umgebung zu schaffen.
Zielgruppe sind alle Menschen, die die Arbeit eines ambulanten Hospiz- und Palliativdienstes unterstützen wollen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Viele Menschen benötigen in den letzten Tagen ihres Lebens Unterstützung und Zuspruch, um mit den Gedanken des nahen Todes zurecht zu kommen. Ebenso brauchen manche eine Hilfe bei der Verarbeitung des Todes eines geliebten Menschen. Dies geschieht durch die Arbeit unseres Hospiz-Vereins. Um diese Möglichkeiten den Menschen bekannt zu machen und näher zu bringen, sollten Sie die Anschaffung der Stühle finanziell unterstützen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird dazu verwendet, die geplanten Stühle anzuschaffen. Bei einer Überfinanzierung wird die weitere Ausstattung der neuen Räume finanziert.

Wer steht hinter dem Projekt?
Hospiz-Verein-Hameln e.V.

Der Hospiz-Verein Hameln e.V. – Ambulanter Hospiz- und Palliativdienst.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Hospiz-Verein-Hameln e.V.
Monika Cordes-Salm
Domeierstr. 43
31785 Hameln
Deutschland

Vereinsregister Amtsgericht Hannover VR 100707
Steuernummer 22/215/05497 Finanzamt Hameln
Vertretungsberechtigte Personen: Monika Cordes-Salm (1. Vors.), Irmtraud Kamp (2. Vors), Peter Glüsen (Kassenwart), Jürgen Hennies (Schriftführer)

Project-ID: 17046