Wir wollen Kasse machen!

Weltladen Siegen e.V.

355 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
2.805 € von 2.500 €
71 Unterstützer
112 Prozent

Über das Projekt

„Eure Almosen könnt Ihr behalten, …

wenn Ihr gerechte Preise zahlt.“ Dieses Zitat des ehemaligen brasilianischen Erzbischofs Dom Helder Camara ist so etwas wie unser Leitmotiv. Wir finden uns nicht ab mit den Ungerechtigkeiten im Welthandel und setzen seit 45 Jahren mit dem Verkauf fair gehandelter Waren ein Zeichen dagegen - und das alles ehrenamtlich.

Nicht Eure Almosen, aber Eure Unterstützung brauchen wir nun aber doch…
für die Anschaffung einer neuen PC-Scannerkasse.

Finanzierungszeitraum:
12.05.2021 - 31.07.2021
Realisierungszeitraum:
Ende Juli 2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Unsere liebe alte Registrierkasse entspricht nicht mehr den Anforderungen der Finanzverwaltung. Die geforderte technische Sicherheitseinrichtung „TSE“ lässt sich bei dem Kassentyp nur mit einem erhöhten finanziellen Aufwand nachrüsten. Deshalb haben wir uns zur Anschaffung einer PC-Scannerkasse entschlossen. Mit dieser werden Verkaufsvorgänge, Retouren, Tagesabschluss und vieles andere für die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einfacher und sie erfüllt natürlich die gesetzlichen Anforderungen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Als Betreiber des Weltladens Siegen fördern wir den „Fairen Handel“ und leisten damit einen Beitrag zur Verbesserung der Lebenssituation der Produzenten,
wir unterstützen mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln Entwicklungsprojekte,
wir informieren über die Ursachen der Unterentwicklung und über die Strukturen des Welthandels.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Während wir die erste Phase der Pandemie noch relativ gut überstanden haben, sind unsere Umsätze seit Dezember letzten Jahres drastisch eingebrochen. Da die laufenden Kosten geblieben sind, brauchen wir dringend Deine / Ihre Unterstützung, um das Projekt „stemmen“ zu können.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir kaufen natürlich die Kasse! Sollte der Spendenbetrag die Kosten dafür decken, geben wir den Überschuss an „unser“ Hilfsprojekt für Menschen mit Behinderungen in Huaraz, Peru weiter.

Wer steht hinter dem Projekt?
Weltladen Siegen e.V.

Der „Weltladen Siegen e.V.“ wurde im Oktober 1976 als „Aktionsgruppe Dritte-Welt-Laden Siegen“ gegründet.
Der Verein versteht sich als Gruppe mit christlichen Wurzeln auf überkonfessioneller Basis. Er arbeitet ohne finanziellen Eigengewinn.
Der Verein schafft durch den Verkauf fair gehandelter Produkte Einkommensmöglichkeiten für die Menschen am Anfang der Lieferkette und eröffnet ihnen neue Perspektiven.

Als Ort des Globalen Lernens informiert der Weltladen Kinder, Jugendliche und Erwachsene über Verflechtungen in einer kleiner werdenden Welt.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Weltladen Siegen e.V.
Joachim Kurth
Weidenauer Str. 195
57076 Siegen
Deutschland

Project-ID: 16299