Wärmebildkamera für die Feuerwehr in Bünzwangen

Dorfgemeinschaft Bünzwangen e.V.

Damit bei Bränden vermisste Personen und auch das Feuer im Rauch schneller gefunden werden, ist der Einsatz einer Wärmebildkamera sehr wertvoll. Diese wollen wir für die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Bünzwangen beschaffen.
892 € Unterstützung durch Ihre Bank!
2.677 € von 4.000 €
25 Tage
30 Unterstützer
66 Prozent

Über das Projekt

24 Stunden am Tag - 7 Tage die Woche - 365 Tage im Jahr einsatzbereit! Die Freiwillige Feuerwehr Ebersbach, Abt. Bünzwangen ist eine starke Einheit und tragende Säule innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr Ebersbach.

Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte möchten noch schneller und besser helfen. Hierzu benötigen sie eine Wärmebildkamera als zusätzliche Ausrüstung. Eine Anschaffung die Ihnen allen zugute kommt.

Finanzierungszeitraum:
01.02.2024 - 24.03.2024
Realisierungszeitraum:
2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Die Einsatzmöglichkeiten einer Wärmebildkamera reichen von der Personensuche bis hin zum Aufspüren von Brandherden. Eine Wärmebildkamera macht Wärmequellen deutlich sichtbar und hilft so beim Erkunden von Gefahrstellen sowie bei Such- und Rettungseinsätzen. Der Angriffstrupp erlangt damit auch im Rauch und bei Dunkelheit verbessertes Sehvermögen, um sich zu orientieren. Mit der Wärmebildkamera können Hindernisse und Gefahrenstellen wie Treppen erkannt werden. Außerdem können sich Rettungskräfte schneller fortbewegen, die Kamera bei der Personensuche einsetzen, einen Brand schneller lokalisieren und dadurch schnell und sicher wieder herauskommen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

In durchschnittlich 20 Einsätzen pro Jahr, von Bränden bis hin zur technischen Hilfeleistung, setzen sich derzeit 36 aktive Feuerwehrangehörige selbstlos für das Gemeinwohl ein. Die Abteilung Bünzwangen ist aber nicht nur verlässliche Retterin in der Not, sondern auch aktive Mitgestalterin und ein wichtiger Eckpfeiler des Bünzwanger Dorflebens. Die Verbundenheit mit dem Teilort und den örtlichen Vereinen zeigt sich unter anderem durch die Mitwirkung an der jährlichen Maibaumaufstellung, dem Weihnachtsmarkt oder der Unterstützung beim Dorffest und der Dorfputzete. Hier verschmelzen Ernsthaftigkeit im Einsatzdienst und Freude an der aktiven Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu einer harmonischen Einheit. Zahlreiche Kameraden begleiten zudem Ämter bei weiteren ortsansässigen Vereinen und einige engagieren sich auch kommunalpolitisch im Ortschaftsrat – ein Beweis für die tief verankerte Verbindung der Feuerwehr mit dem Gemeinwohl.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Voller Einsatz fürs Dorf! Ihre Spende hilft dabei, Personen schneller aufzufinden und damit Leben zu retten. Auch das Feuer kann schneller lokalisiert und gelöscht werden, so dass der Schaden in den Häusern und Wohnungen verringert werden kann. Gleichzeitig helfen Sie mit Ihre Spende, die Sicherheit der Einsatzkräfte zu erhöhen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung ergänzt die angeschaffte Wärmebildkamera die Ausrüstung des Löschgruppenfahrzeugs LF10/6 der Abteilung Bünzwangen. Sollte mehr Geld als für die Wärmebildkamera benötigt zusammenkommen, werden weitere ggf. auch persönliche Ausrüstungsgegenstände für die Einsatzkräfte beschafft.

Wer steht hinter dem Projekt?
Dorfgemeinschaft Bünzwangen e.V.

Dorfgemeinschaft Bünzwangen e.V.

Die Dorfgemeinschaft Bünzwangen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der das ehrenamtliche Engagement und das Dorfleben fördert. Durch Kooperationen u.a. mit örtlichen Vereinen und Institutionen und mit breitgefächerten, projektbasierten Angeboten, geht die DgB e.V. Dinge bewusst anders an.
Mehr Infos zum Projekt auch auf www.bünzwangen.de

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Dorfgemeinschaft Bünzwangen e.V.
Kevin Reyer
Burghofweg 8
73061 Ebersbach
Deutschland

Project-ID: 24770