Hinweis: Jahreswechsel und Spendenquittungen

Bitte beachten Sie, dass Ihre Unterstützung den Projekten erst ca. 14 Tage nach erfolgreichem Abschluss der Finanzierung zufließt. Dieser Zeitpunkt kann bei aktuell laufenden Projekten auch im nächsten Jahr liegen. Gemäß dem Zuflussprinzip datiert die Spendenquittung, die Sie vom Projektstarter erhalten, in diesen Fällen auf das Jahr 2023.

Anschaffung eines Vereinsbusses für den Fußballverein VFC Adorf e.V.

Vogtländischer Fußball-Club e.V. Adorf/Vogtl.

Wir benötigen für unsere Mannschaften einen Kleinbus. Vor allem für die Nachwuchsmannschaften unseres Vereins werden Woche für Woche Fahrzeuge für die Auswärtsfahrten benötigt. Außerdem wird der Kleinbus zu all unseren Veranstaltungen gebraucht.
1.057 € Unterstützung durch Ihre Bank!
5.287 € von 5.000 €
15 Unterstützer
105 Prozent

Crowdfunding-Projekt biegt auf Zielgerade ein

Die letzten 10 Tage des Aufrufes laufen. Auch wenn wir das Ziel von 5.000 € durch zahlreiche Unterstützungen aus der Region bereits erreicht haben, kann bis zum 15. Juli weiterhin gespendet werden. Wir möchten uns auf diesem Wege schon einmal herzlich bei allen Spendern bedanken!

Wenn Sie uns auch bei der Anschaffung eines Vereinsbusses unterstützen wollen, geht dies am einfachsten über die Projektseite (https://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/vfc-adorf). Suchen Sie sich dort einen bereits mit einem kleinen „Dankschön“ vorbelegten Geldbetrag oder wählen Sie einen Betrag nach Wunsch aus und schließen die Zahlung über einen der vier sicheren Zahlungswege ab. Oder Sie überweisen Ihren Spendenbetrag direkt auf folgendes Konto:

Kontoinhaber: VR Payment für Viele schaffen mehr
IBAN: DE33660600000000137749
BIC: GENODE6KXXX
Verwendungszweck: P19104 - Anschaffung eines Vereinsbusses für den Fußballverein VFC Adorf e.V.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
(esch)

#nurdervfc

Lesen

Finanzierungsphase erreicht! Ab jetzt kann gespendet werden!

Nach nicht einmal drei Tagen hatten wir die 50 benötigen Fans zur Unterstützung unseres Crowdfundingprojekts für die Anschaffung eines ersten eigenen Vereinsbusses zusammen. Wir sind überwältigt und möchten uns dafür möchten bei allen Beteiligten recht herzlich bedanken! Doch nun geht’s erst richtig los. Das Projekt befindet sich bis zum 15. Juli in der Finanzierungsphase, in welcher wir euch um finanzielle Unterstützung bitten dürfen.

Dazu geht ihr am einfachsten auf die Projektseite (https://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/vfc-adorf), sucht euch dort einen bereits mit einem kleinen „Dankschön“ vorbelegten Geldbetrag oder wählt einen Betrag nach eurem Wunsch aus und schließt die Zahlung über einen der vier sicheren Zahlungswege ab.

Getreu dem Motto „Kleinvieh macht auch Mist“ sind wir über jeden Betrag dankbar. Erste Zahlungen sind bereits eingegangen. Darunter auch das „Startguthaben“ der VR Bank Bayreuth-Hof, welche unser Projekt von vornherein mit 500 € unterstützt.

Dabei ist alles völlig transparent. Ziel sind mindestens 5.000 Euro. Wird der festgelegte Betrag nicht erreicht, platzt leider das Projekt und alle Unterstützer bekommen ihr Geld in vollem Umfang zurück. Ist das Projekt erfolgreich, wovon wir natürlich ausgehen, werden die Dankeschöns verteilt und die Spendenbescheinigungen erstellt. (esch)

#nurdervfc

Lesen

Startguthaben ist gebucht!

Wie versprochen schiebt die VR Bank Bayreuth-Hof eG die ersten 10 neuen Projekte auf ihrer Plattform mit einem EXTRA Startguthaben in Höhe von 500 Euro an!
Viel Erfolg für dieses tolle Projekt und beste Grüße ins Vogtland!

Lesen