Beschaffung neuer Fahrzeug-Batterien inkl. Ladeerhaltung

Förderverein des Technischen Hilfswerks Weingarten e.V.

Beschaffung neuer Fahrzeug-Batterien inkl. Ladeerhaltung, da die alten Batterien nicht mehr zuverlässig starten.
375 € Unterstützung durch Ihre Bank!
950 € von 1.150 €
59 Tage
11 Unterstützer
82 Prozent

Über das Projekt

Beschaffung neuer Fahrzeug-Batterien inkl. Ladeerhaltung, da die alten Batterien nicht mehr zuverlässig starten.

Finanzierungszeitraum:
23.12.2021 - 22.03.2022
Realisierungszeitraum:
Baldmöglichst
Worum geht es in diesem Projekt?

Sobald dieses Projekt erfolgreich abgeschlossen ist, werden wir neue Batterien inkl. Ladeerhaltung beschaffen, da die jetzigen nicht mehr zuverlässig funktionieren. Hier kommt es regelmäßig zu Startschwierigkeiten.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, den Unimog wieder fit und einsatzbereit für die Örtliche Gefahrenabwehr zu machen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Wenn Sie dieses Projekt unterstützen, helfen Sie nicht nur dem Förderverein sondern auch den Helfern des THW Weingarten und ihren Mitmenschen. Da der Unimog geländetauglich ist, ist er für örtliche Gefahrenabwehr in unwegsamen Gelände unverzichtbar.

Unser Förderverein trägt im vollen Umfang die Wartung- und Instandsetzungskosten, was nur mit Eigenleistung und Spendengeldern möglich ist. Hier sind wir auch auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei einer erfolgreichen Finanzierung werden wir die kompletten Spenden, sowie die Zuschüsse der VR Bank Ravensburg-Weingarten eG zur Deckung der Kosten dieses Projekts verwenden. Bei einer Überfinanzierung werden wir das Geld für weitere Reparatur Maßnahmen verwenden. Zum Beispiel eine neue Ladefläche und sonstige Reparaturkosten.

Wer steht hinter dem Projekt?
Förderverein des Technischen Hilfswerks Weingarten e.V.

Hinter diesem Projekt steht der Förderverein des Technischen Hilfswerk Weingarten e.V.

Wir unterstützen unser THW Weingarten bei

- Anschaffungen von zusätzlicher Ausstattung, welche von der
Bundesanstalt THW nicht gestellt wird
- Sicherheitsausstattungen für die THW-Helfer
- Die Förderung der Jugendarbeit
- Teamtraining und Kameradschaftspflege

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Förderverein des Technischen Hilfswerks Weingarten e.V.
Roland Rogg
Weltestraße 9.
88250 Weingarten
Deutschland

Project-ID: 15692