Nach dem Säen - kommt das Mähen

Verein für Rasenspiele (VFR) 1920 Niederwald e.V.

Um die Sportplatzpflege weiter aufrecht erhalten zu können benötigen wir einen neuen Rasenmäher. Wir möchten der Seniorenmannschaft und unserer Jugend einen schönen gepflegten Rasen für optimale Trainings- und Spielmögichkeiten schaffen.
3.386 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
6.921 € von 4.000 €
70 Unterstützer
173 Prozent

Über das Projekt

Der VfR 1920 Niederwald e.V. benötigt dringend einen neuen Rasentraktor.Wir haben uns für das Crowdfundig bei der VR Bank HessenLand angemeldet. Diese Gruppenfinanzierung ist eine gute Sache weil jede Spende bis 50 € von der VR Bank verdoppelt wird. Wir brauchen also 2000,00 € von unseren Spendern und der Rest wird von der VR Bank übernommen.

Finanzierungszeitraum:
07.08.2020 - 08.09.2020
Realisierungszeitraum:
Sept. / Okt. 2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Pflege und Unterhaltung des Rasensportplatzes.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser gemeinsames Ziel ist es, schönen attraktiven und fairen Fußball auf einem gepflegten Rasenplatz zu bieten..

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Unser Verein kann die Investition aus eigenen Mitteln nicht realisieren.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Kauf eines dringend benötigten Rasentraktors.
Beim Übertreffen der Kaufsumme könnten wir das marode Dach unseres Geräteschuppen , wo der Rasentraktor untergestellt wird, in Stand setzen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Verein für Rasenspiele (VFR) 1920 Niederwald e.V.

Der Gesamtvorstand und alle Sportbegeisterten

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Verein für Rasenspiele (VFR) 1920 Niederwald e.V.
Margret Müller
In der Hohl 5
35274 Kirchhain
Deutschland

Vereinsanschrift:
Am Viehweg 16
35274 Kirchhain-Niederwald

Steuernummer : 031 250 51149
Registernummer Amsgericht Marburg : VR 3047

Project-ID: 14456