Erneuerung Rasenfläche

SV Germania 1913 Göttelborn e.V.

Mit der Erneuerung der Kunstrasendecke wollen wir unseren nachfolgenden Generationen die Möglichkeit bauen, weiterhin in Göttelborn vereinsmäßig Fußball spielen zu können. Denn Gemeinschaft braucht Unterstützer! Wir bauen Zukunft und du hilfst mit!
4.065 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
10.260 € von 10.000 €
284 Unterstützer
102 Prozent

Über das Projekt

Der Kunstrasenplatz des SV Göttelborn wird in diesem Jahr aufgrund guter Pflege fünfzehn Jahre alt, jedoch ist die obere Kunstrasendecke abgespielt – somit abgenutzt –und muss durch eine neuen Flächenbelag ersetzt werden! Die Kosten des Projektes belaufen sich auf ca. 200 000 Euro, der Eigenanteil des SVG beträgt ca. 100 000 Euro. Da der SVG keinen großen finanzstarken Sponsor hat, muss ein beträchtlicher Teil der Kosten über Spenden finanziert werden, um die be

Finanzierungszeitraum:
10.07.2020 - 08.10.2020
Realisierungszeitraum:
Juli/August2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Dadurch, dass die Kunstrasendecke teilweise großflächig geschädigt und im Gesamten verschlissen ist, hat die Verletzungsgefahr in dieser Saison erheblich zugenommen. Diese müssen wir als Verantwortliche im Sinne der Gesundheit unserer Spieler so schnell wie möglich beheben. Auch wenn die Sanierungsmaßnahme zu einem Teil durch die öffentliche Hand gefördert wird, bleibt für den Verein ein erheblicher Eigenanteil, dessen Finanzierung ohne Sponsoren einen großen Kraftakt bedeutet.
Der SV Göttelborn ist eine große Familie. Wir leben das Miteinander, wir kümmern uns und sind sehr stark eingebunden in das Dorf- und Gemeinde-Leben in Göttelborn und Quierschied. Freundschaft und Kameradschaft sind uns sehr wichtig. Dies schließt alle mit ein, Spieler, Eltern der Spieler, Mitglieder, Zuschauer und die vielen ehrenamtlich Helferinnen und Helfer. Nur deshalb funktioniert dieser Verein so wie er es tut. Nur so kann unsere Philosophie gelebt werden. Der SV Göttelborn baut Zukunft – wir helfen mit!
Der Kunstrasen des SV Göttelborn steht der Bevölkerung von Göttelborn und der Gemeinde Quierschied immer zur Verfügung. Des Weiteren wird der Kunstrasen von dem naheliegenden Grundschulstandort Göttelborn für den Schulsport für Jungen und Mädchen in der Schul-AG mitbenutzt. Die Kinder des Kindergartens sind ebenfalls öfters Gäste der Sportanlage aufgrund der tollen Möglichkeiten und der Sicherung der Kinder durch die Sportanlageneinzäunung. In der heutigen Zeit wird ein Kunstrasen in einer guten und sicher bespielbaren Verfassung von den Eltern vorausgesetzt und ist somit das wichtigste Kriterium bei der Vereinsfindung ihrer Kinder. Deshalb sollte und muss man für den Nachwuchs einen sicher nutzbaren Kunstrasen, der keine Gesundheitsgefahren birgt, besitzen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen Geld sammeln, um die vorhandene Deckungslücke in unserem Finanzierungsplan zu schließen.
Wir möchten die vorhandenen Ressourcen aus Umweltschutzgründen ausschöpfen. Die vorhandene und geprüfte elastische Tragschicht unterhalb der Kunstrasendecke hat noch eine weitere Lebensdauer von fünfzehn Jahren. Sie jetzt zu entsorgen wäre eine nicht zu verantwortende Ressourcen- und Energieverschwendung. Zur Zielgruppe gehören alle Fußballer und Fußballfans des SV Göttelborn. Alle Mannschaften ob Frauen oder Männer, Jugend oder Kinder profitieren von der Umsetzung des Projektes.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Nachhaltiger Umweltschutz ist auch für uns alle von großer Bedeutung, der von der Gesamtbevölkerung mitgetragen wird. Zudem spielt der SV Göttelborn hochklassigen Fußball, weshalb Fans und Mitglieder den Verein sicherlich unterstützen. Im Jugendbereich und im Frauenfußball leisten wir hervorragende Arbeit.
Durch die Unterstützung und Umsetzung wird die Verletzungsgefahr erheblich minimiert, was jeder Spielerin und jedem Spieler zu Gute kommt.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sofern eine erfolgreiche Finanzierung gelingt werden wir das Geld in das Projekt Erneuerung der Rasendecke einfließen lassen.

Wer steht hinter dem Projekt?
SV Germania 1913 Göttelborn e.V.

Der gesamte Vorstand des Vereins sowie alle profitierenden Abteilungen, sowie insbesondere Eltern und Angehörige aller Jugend- und aktiven Spieler.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

SV Germania 1913 Göttelborn e.V.
Horst Zimmer
Uchtelfanger Straße 26
66287 Quierschied
Deutschland

Project-ID: 12967