Stadionsprecherkabine

FV Langenargen 1920 e.V.

Ein umgebauter Seecontainer in den Vereinsfarben blau und weiss, soll in Zukunft unsere Stadionsprecherinnen vor Wind und Wetter schützen. Zudem wollen wir mit dem Container zwei weitere Nöte beheben. Die geringe Lagerfläche und einen Verkaufsraum.
2.635 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
6.295 € von 6.000 €
45 Unterstützer
104 Prozent

Über das Projekt

100 Jahre FV Langenargen. Der Blick zurück mit einer großen Jubiläumsfeier wurde uns durch die Pandemie versagt. Ein Grund mehr, um nun den Blick in die Zukunft zu richten.
Ein umgebauter Seecontainer in den Vereinsfarben blau und weiss, soll in Zukunft unsere Stadionsprecherinnen vor Wind und Wetter schützen. Zudem wollen wir mit dem Container zwei weitere Nöte beheben. Die geringe Lagerfläche und einen Verkaufsraum.

Finanzierungszeitraum:
23.04.2021 - 23.07.2021
Realisierungszeitraum:
bis Ende August 2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Ein Seecontainer „auf Vordermann gebracht“ und schick in den Vereinsfarben blau/weiß angestrichen, dazu verwendungsbezogen sinnvoll von uns umgebaut, soll in Zukunft drei „Nöte“ dauerhaft beheben:

1. Stadionsprecherkabine
Publikumsnah und geschützt vor Wind und Wetter sollen unsere jungen Stadionsprecherinnen Fabienne und Hanna die Zuschauer informieren und unterhalten können. Die Technik muss dazu nicht jedes Mal neu auf- und abgebaut werden.

2. Verkaufsraum
Im Container integriert wird auch ein kleiner Kiosk entstehen. Eine Stadionwurst und ein kühles Getränk für die Besucher? Mit fest installiertem Grill, Kühlschrank und einer Verkaufstheke in Zukunft kein Problem.

3. Lagerraum
Durch die Sanierungsmaßnahmen im Vereinsheim fällt unser wertvoller Lagerraum weg. In ihm befand sich all das, was man zur Bewirtung z.B. bei Vereinsveranstaltungen, aber auch für den Betrieb des Weinstandes beim Uferfest, braucht: Gläser, Geschirr, Spülmaschine, Festgarnituren u.v.m..
Der Container bietet nun genügend Raum, diese Teile sachgerecht und – vor allem – auch verwendungsnah lagern zu können. Das heißt, das lästige Schleppen aus dem Keller fällt zukünftig weg.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Verein soll für die nächsten 30 Jahre fit gemacht werden. Investitionen, die jetzt getätigt werden, werden sich dadurch auszahlen, dass unser jetziger Nachwuchs die bestmöglichen Voraussetzungen erhält, auch in Zukunft eine in jeder Hinsicht vernünftige Vereinsstruktur erhält bzw. behält. Die Fußballergeneration von vor über 30 Jahren hat mit dem Bau des Sportzentrums und des Sportheimes in ähnlicher Weise richtungsweisend gedacht und gehandelt.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Unser Verein steht vor großen – finanziellen – Herausforderungen. Die Sanierung des Umkleidebereiches, der Kühlzellen und der Terrasse der Gaststätte werden wir zu Schultern haben. Das Projekt „Seecontainer“ soll in die Veränderung jetzt mit einbezogen werden, um nicht in späteren Jahren erneut planen und bauen zu müssen. Wenn es uns mit Hilfe von Unterstützern gelingt, diese Aufgabe finanziell neutral zu gestalten, bringt uns das eine große Entlastung.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Spendensumme soll ausschließlich zur Finanzierung des Containers und dessen Umbau verwendet werden.

Wer steht hinter dem Projekt?
FV Langenargen 1920 e.V.

Hinter dieser Aufgabe steht der FV Langenargen in seiner Gesamtheit von 330 Mitgliedern, natürlich vertreten durch seine im letzten Jahr neu gewählte junge Vorstandschaft. Sie nimmt die Herausforderung an, für seine jetzigen und zukünftigen Mitglieder die Wege für eine gute Zeit zu ebnen.
Dies geschieht getreu dem Motto im Vereinsleitbild: „Beim FV Langenargen bin ich gerne“

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

FV Langenargen 1920 e.V.
Nicolai Schlotmann
Sportanlagen 1
88085 Langenargen
Deutschland

Project-ID: 16115