Spielplatz & Obstgarten für die Kita Alflen

Förderverein der Kita Alflen e.V.

Im vergangenen Jahr hat die Kita Alflen ihre neuen Räumlichkeiten in der Schulstraße bezogen. Im rückwärtigen Außenbereich soll zeitnah ein Spielplatz mit Obstgarten zum Toben und Erkunden für die kleinen "Naturforscher" errichtet werden.
10 € Unterstützung durch Ihre Bank!
15 € von 5.000 €
89 Tage
1 Unterstützer

Über das Projekt

Spielplatz & Obstgarten für die kleinen "Naturforscher" der Kindertagesstätte in Alflen

Finanzierungszeitraum:
04.10.2022 - 01.01.2023
Realisierungszeitraum:
Spätsommer/Herbst 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Im vergangenen Jahr ist die Kita Alflen in ihre neuen Räumlichkeiten in der Schulstraße eingezogen.
Hierfür wurde das alte Grundschulgebäude saniert und unter Anderem durch Fördermittel umgebaut und nach den Wünschen der Kitakinder und Erzieherinnen gestaltet.

Mit viel Freude spielen die Kinder hier und können sich bislang im Gebäude und auf dem ehemaligen Schulhof austoben.
Im rückwärtigen Außenbereich soll nun zeitnah ein Spielplatz mit Obstgarten zum Toben und Erkunden für die kleinen Naturforscher errichtet werden. Diese Investition ist bis dato über Spenden abzudecken, da alle Fördermittel für den Umbau der KiTa aufgebraucht wurden.
Die Kinder wünschen sich eine Spielelandschaft für Groß & Klein zum Rutschen, Klettern, Hangeln und Verstecken.
Außerdem wünschen sich die kleinen Naturforscher Obstbäume und Obststräucher um deren Wachstum zu beobachten, erfolgreich zu Ernten und im Anschluss die Früchte zu gemeinsam zu verarbeiten.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

In der Kindertagesstätte Alflen sollen sich die Kinder vom ersten bis zum sechsten Lebensjahr wohlfühlen. Durch die Mischung des Alters und durch das offene Raumkonzept entsteht eine sehr familiäre Atmosphäre, welche die Kita ausmacht.

In der Kita Alflen wird in Anlehnung an den lebensbezogenen Situationsansatz mit den Schwerpunkten Natur und Umwelt gearbeitet.

Durch den nahegelegenen Wald werden regelmäßige Exkursionen ermöglicht, sodass die Kinder Forschen, Experimentieren, Tiere beobachten und alle vier Jahreszeiten erleben können.

Mit der Errichtung des neuen Spielplatzes mit Obstgarten, im rückwärtigen geschützten Außenbereich der Kita, können Projektarbeiten im Schwerpunkt Natur und Umwelt, noch gezielter umgesetzt werden.

Zielgruppe sind alle aktuellen und zukünftigen Kinder der Kindertagesstätte Alflen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Mit viel Herzblut wurde bereits mit den ersten Baumaßnahmen (Einebnung des Geländes, Errichtung einer Zaunanlage etc.) durch freiwillige und ehrenamtliche Helfer begonnen.
Durch einen erfolgreichen Abschluss von diesem Crowdfunding Projekt, wird der letzte Teil zur Finanzierung abgeschlossen. Den Kindern kommt durch dieses Projekt direkt und langfristig ein sinnvoller Spiel- und Erkundungsbereich zugute.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Gesamtkosten des Projekts liegen bei 18.000 Euro.
Nach erfolgreicher Finanzierung wird zusammen mit der Ortsgemeinde Alflen die Umsetzung des Projekts abgeschlossen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Förderverein der Kita Alflen e.V.

Förderverein der Kita Alflen e.V.

Der Förderverein der Kita Alflen e.V. fördert die Aktivitäten der Kinder und Jugendlichen in der Ortsgemeinde Alflen.
Bastelnachmittage, Mit-Mach-Zirkus, St. Martinsfest, Besuch des Nikolaus, Förderung von Bildungsfahrten etc. zählen unter Anderem zu unseren Veranstaltungen und Aktivitäten.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Förderverein der Kita Alflen e.V.
Tina Saxler-Ixfeld
Schulstraße 14
56828 Alflen
Deutschland

Registerblatt VR 4134, AG Koblenz

Project-ID: 19577