Spezialfahrrad für Menschen mit Einschränkungen

Bürgerstiftung Heek/Nienborg

2.043 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
12.258 € von 12.200 €
146 Unterstützer
100 Prozent

Über das Projekt

Das Spezialrad ist ein Dreiradtandem, auf dem die Nutzer nebeneinander sitzen. Bei diesem Fahrradtyp kann eine Person lenken und beide können treten.

Dieses Spezialfahrrad kann nach erfolgreicher Finanzierung von Interssierten bei uns ausgeliehen werden.

Finanzierungszeitraum:
21.12.2020 - 30.03.2021
Realisierungszeitraum:
bis 30.06.2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Ein Dreiradtandem für Erwachsene, wenn eine Fahrt mit dem herkömmlichen Fahrrad nicht (mehr) infrage kommt.
Dieses Spezialrad kann nach erfolgreicher Finanzierung von Interessierten bei uns kostenlos ausgeliehen werden.
Zwei Räder für die Mitnahme von Rollstühlen sind bei uns bereits im Einsatz.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Damit wird Menschen mit körperlichen Einschränkungen, Handicaps, Gleichgewichtsstörungen eine passende Alternative gegeben, gemeinsam mobil zu sein.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Helfen Sie uns, dieses Projekt zu verwirklichen.
Wir geben unseren Mitmenschen ein Stück Normalität zurück.
Angehörigen, Betroffenen wird ein passendes Fortbewegungsmittel kostenlos zur Verfügung gestellt, Alltag und Freizeit können wieder gemeinsam genossen werden.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Kauf des Spezialrads

Falls unser Projekt überfinanziert wird, nehmen wir den überschüssigen Betrag als Startgeld für den Kauf eines weiteren Spezialrads.

Wer steht hinter dem Projekt?
Bürgerstiftung Heek/Nienborg

"Bürger für Bürger"
Bürgerstiftung Heek/Nienborg
Strootkamp 3
48619 Heek

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Bürgerstiftung Heek/Nienborg
Bürgerstiftung Heek/Nienborg .
Strootkamp 3
48619 Heek
Deutschland

Project-ID: 15334