Neue Sitzpolster für die evangelische Kirche in Spöck

Evangelische Kirchengemeinde Spöck

Die sehr verschlissenen Sitzpolster für die Bänke in der evangelischen Kirche in Spöck sollen erneuert werden. Es handelt sich um 32 Bänke unten und 18 auf der Empore. Die Gesamtläng beträgt 160 m. Gerade für Ältere ist bequemes Sitzen wertvoll.
520 € Unterstützung durch Ihre Bank!
2.445 € von 6.000 €
57 Tage
52 Unterstützer
40 Prozent

Über das Projekt

Nach fast 50 Jahren merkt man den Sitzpolstern in den Kirchenbänken den Verschleiß und die Falten deutlich an. Man sitzt schlecht darauf. Es wird Zeit für Neues. Sehr gerne möchten wir unseren Kirchenbesuchern neue, angenehmere Polster in einem warmen zeitgemäßen Design anbieten. Der Kirchenraum erhält dann eine noch freundlichere und feierlichere Atmosphäre.

Finanzierungszeitraum:
22.09.2021 - 20.12.2021
Realisierungszeitraum:
Winter 2021/2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten Sitzpolster für die Kirchenbänke beim Marktführer bestellen, der die Dresdner Frauenkirche und den Hamburger Michel, aber auch die Kirchen in Staffort, Linkenheim und Weingarten ausgestattet hat. Beim Aussuchen waren alle Beteiligten von einem Polster in warmen braun, grau, und hellen blau Tönen begeistert, das sich wunderbar in die Farben der Bänke und des Teppichs einfügt. Sie sind 3 cm dick und wirklich bequem. Dieses neue Sitzerlebnis würden wir allen Besuchern unserer Kirche sehr gerne gönnen.
Wenn wir die Bänke unten im Kirchenschiff neu ausstatten, brauchen wir dafür 6.000 €. Kommt mehr Geld zusammen, können wir auch oben auf der Empore die Bänke mit neuen Polstern ausstatten.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Viele Spöcker sitzen an Weihnachten oder Ostern, bei Jugendgottesdiensten oder im Sonntagsgottesdienst auf unseren Kirchenbänken. Bei besonders schönen Anlässen wie Hochzeiten und Konfirmationen sind auch Gäste von auswärts da. Alle freuen sich, wenn sie nicht unbequem auf Falten sitzen müssen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Die evangelische Kirche gehört zu den prägenden Gebäuden in Spöck und ein schönes Inneres ist ein positives Aushängeschild für unser Dorf. Zuschüsse bekommen wir dafür keine und die Rücklagen der Kirchengemeinde werden für Elektroarbeiten, eine anstehende Orgelüberholung und eine Sanierung des Abwasserkanals bei der Kirche gebraucht. Es wäre ein Traum, wenn wir gemeinsam das Geld für die Polster zusammen bekommen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir schaffen die Sitzpolster für die Kirchenbänke unten in der Kirche an. Sollten mehr als 6000 € Spenden eingehen, können wir auch für die Empore neue Polster kaufen. Dazu braucht es weitere 2000 €.

Wer steht hinter dem Projekt?
Evangelische Kirchengemeinde Spöck

Die Evangelische Kirchengemeinde Spöck, vertreten durch Pfarrer Stefan Hamann und den Kirchengemeinderat.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Spöck
Stefan Hamann
Friedhofstr. 2
76297 Stutensee
Deutschland

Project-ID: 16928