Sitzmöbel – Mehr als ein Stuhl am Tisch!

Freunde und Förderer des Gymnasium der Stadt Alsdorf e.V.

Das Schulgebäude ist ziemlich neu, die Räume gut eingerichtet - aber an der ein oder anderen Stelle fehlen kind/ jugendgerechte Sitzmöbel. Für eine kurze Besprechung außerhalb des Klassenraums, fürs Chillen zwischendurch... Helfen Sie mit!
4.849 € Unterstützung durch Ihre Bank!
10.395 € von 10.000 €
44 Tage
90 Unterstützer
103 Prozent

Über das Projekt

Unser neues Schulgebäude ist schön, aber es fehlt noch etwas.
Wir sitzen in den Pausen alle auf dem kalten Boden.
Dabei könnte es so bequem beim Arbeiten sein oder so gemütlich in den Pausen.
Es fehlen an der ein oder anderen Stelle kind/ jugendgerechte Sitzmöbel.
Für das kreative Arbeiten außerhalb der Klassenräume, für das entspannte Besprechen neuer Projekte oder für das Chillen in der Pause...
Helfen Sie mit!

Finanzierungszeitraum:
23.08.2022 - 19.11.2022
Realisierungszeitraum:
Winter 2022 bis Frühjahr 2023
Worum geht es in diesem Projekt?

Der Wunsch aller Schüler:innen ist es, Sitzgelegenheiten außerhalb der Klassenräume zu haben. Dies hat eine Befragung der Schulgemeinde im letzten Schuljahr ergeben. Denn das Sitzen auf dem kalten Boden waren alle leid.
Sitzmöbel sollen nun kurzfristig angeschafft werden in den freien Bereichen des Erdgeschosses und ersten Obergeschosses im Hauptgebäude der Schule.
Somit haben alle Schüler:innen demnächst die Möglichkeit, gemütlich zu sitzen, kreativ zu arbeiten, in den Pausen zu chillen oder sich außerhalb der Klassenräume zu besprechen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Zielgruppe sind alle Schüler:innen des Gymnasiums. Hier ist das Ziel, die Sitzsituation außerhalb der Klassenräume zu verbessern.
Sitzmöbel werden angeschafft im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss des Hauptgebäudes.
Hier finden alle Kinder und Jugendlichen einen gemütlichen Arbeitsplatz und Aufenthaltsort.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Neue Sitzgelegenheiten zu haben, ist der wichtigste Wunsch vieler Schüler:innen des Gymnasiums. Unterstützen Sie uns, die Aufenthaltsqualität der Schüler:innen in ihrer Schule extrem zu verbessern.
Das freie Arbeiten, die Besprechung in Kleingruppen, kreative Prozesse finden in einer angenehmen Arbeitsumgebung sehr viel motivierter statt.
Helfen Sie mit!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sitzmöbel sollen nun kurzfristig angeschafft werden in den freien Bereichen des Erdgeschosses und ersten Obergeschosses im Hauptgebäude der Schule.
Wenn mehr Geld eingenommen wird, können wir mehr Möbel kaufen! Das wäre super!

Wer steht hinter dem Projekt?
Freunde und Förderer des Gymnasium der Stadt Alsdorf e.V.

Das Projekt ist aus der Zusammenarbeit der Schülervertretung, der Schulleitung und des Fördervereins entstanden und hat das Ziel den wichtigsten Wunsch vieler Schüler:innen des Gymnasiums zu realisieren.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Freunde und Förderer des Gymnasium der Stadt Alsdorf e.V.
Samira Idries
Konrad-Adenauer-Allee 1
52477 Alsdorf
Deutschland

Project-ID: 19814