Schützenhalle Remblinghausen: Renovierung & Verschönerung Küche/Speises

St. Jakobus-Schützenbruderschaft 1920 e.V. Remblinghausen

2.305 € Unterstützung durch Ihre Bank!
5.495 € von 5.200 €
57 Unterstützer
105 Prozent

Über das Projekt

Renovierungsarbeiten der Küche und des Speisesaals der Schützenhalle Remblinghausen:
- Fliesen der Küche erneuern
- Elektrogeräte teilweise austauschen
- Barrierefreie Aufteilung der Küche
- Erneuerung der Fenster in der Küche
- Lärmschutz und akustische Maßnahmen im Speisesaal
- Erneuerung der Beleuchtung in beiden Räumen

Finanzierungszeitraum:
18.09.2020 - 09.12.2020
Realisierungszeitraum:
31.12.2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Verschönerung & Renovierung der Küche und des Speisesaals in der Schützenhalle Remblinghausen. Erschaffung einer Wohlfühlatmosphäre im Speisesaal, sowie Schaffung von Barrierefreiheit um z. B. Menschen mit Behinderung die Nutzung der Küche zu ermöglichen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist die bessere Nutzung der Räumlichkeiten für Ferienfreizeiten, Familienfesten, Vereinsfeierlichkeiten, etc.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Eine weitere zentrale Aufgabe der Bruderschaft liegt in der Instandhaltung und ständigen Modernisierung unserer Schützenhalle. Aufgrund ihrer multifunktionalen Nutzungsmöglichkeiten und variablen Raumaufteilung wird die Schützenhalle nicht nur für die vereinseigenen Veranstaltungen genutzt. Auch andere örtliche Vereine nutzen die Halle für vielerlei Feste und Veranstaltungen wie beispielsweise Jahresfeste, Karnevalsveranstaltungen, Musikfeste, Theateraufführungen oder Weihnachtsfeiern. Selbstverständlich können auch Privatpersonen die Schützenhalle für Geburtstagsfeiern, Polterabende oder Hochzeiten anmieten. Die Schützenhalle ist daher die zentrale Veranstaltungs- und Versammlungsstätte im Ort, ohne die das Vereins- und Dorfleben in Remblinghausen in der bisherigen Form so sicherlich nicht mehr möglich wäre.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Aufgrund ständiger, fortlaufender Modernisierungsmaßnahmen werden die überschüssigen Spenden für weitere bauliche Maßnahmen in der Schützenhalle verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
St. Jakobus-Schützenbruderschaft 1920 e.V. Remblinghausen

St. Jakobus-Schützenbruderschaft 1920 e. V. Remblinghausen

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

St. Jakobus-Schützenbruderschaft 1920 e.V. Remblinghausen
Frank Peetz
Winterberger Straße 4a
59872 Meschede-Remblinghausen
Deutschland

Martin Sträter
Alexander Hanses
Frank Peetz
Christoph Ewers
Michael Kotthoff-Röttger
Patrick Göbel
Matthias Köster

Project-ID: 14798