Elektronische Trefferaufnahme

Schützenverein 1926e.V. Altenstadt

Die bestehende Seilzuganlage auf unserem 50m Kleinkaliberstand ist jetzt seit über 40 Jahren im Dauerbetrieb und muss dringend ersetzt werden.
1.250 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
5.420 € von 5.000 €
25 Unterstützer
108 Prozent

Über das Projekt

Die bestehende Seilzuganlage auf dem 50m Kleinkaliber Schießstand ist in die Jahre gekommen und muss dringend ersetzt werden.

Finanzierungszeitraum:
24.01.2022 - 23.04.2022
Realisierungszeitraum:
Herbst - 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Die Kosten für die laufende Instandhaltung und eine anstehende Sicherheitsüberprüfung um die Anlage in Betrieb zu halten, sind bei dem Alter der Anlage wirtschaftlich nicht mehr sinnvoll.
Darüber hinaus gibt es für die bestehende Anlage im Reparaturfall keine Ersatzteile mehr.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen mit der neue Anlage unseren Sportschützinnen u. -schützen die modernste Technik für ihr Training zur Verfügung stellen, um sich optimal auf Meisterschaften und überregionale Wettbewerbe vorzubereiten, denn mittlerweile werden alle Wettkämpfe wie Landesmeisterschaften, Deutsche Meisterschaft, etc. auf elektronischen Anlagen bestritten.
Mit dieser Investition soll die Attraktivität unserer Sportanlage gesteigert werden um neue Mitglieder, auch für unsere Jugendmannschaft, für den Vereinssport zu begeistern.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Dass der Traditionsverein SV Altenstadt 1926 e.V. auch in Zukunft, Altenstadt über seine Grenzen hinaus repräsentieren und dessen sportliche Leistungen, Achtung und Anerkennung erfahren.
Im letzten Jahr haben wir mit Eigenmitteln unsere Schießstände auf den neuesten Sicherheitsstand gebracht. Dies hat unsere finanziellen Mittel erheblich reduziert. Auch hat uns der Ausfall von Einnahmen aus Veranstaltungen durch die Corona-Pandemie finanziell hart getroffen.
Daher würden wir uns über Ihre Unterstützung bei der Finanzierung dieser notwendigen Maßnahme sehr freuen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden wir die erforderlichen Maßnahmen für die neue elektronische Trefferaufnahme mit einem gesamten Kostenaufwand von ca. € 40.000,-- umsetzen um künftigen Anforderungen zu entsprechen und die Attraktivität unserer Sportanlagen weiter zu gewährleisten.

Sollte das Finanzierungsziel übertroffen werden, so werden wir diese Mittel für weitere anstehende Verbesserungen unserer Sportanlagen einsetzten.

Wer steht hinter dem Projekt?
Schützenverein 1926e.V. Altenstadt

Der gesamte Vorstand unseres Schützenverein 1926 e.V. Altenstadt und alle Mitglieder aus der letzten Hauptversammlung.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Schützenverein 1926e.V. Altenstadt
Gernot König
Altenstädter Strasse 23
63674 Altenstadt
Deutschland

Project-ID: 18027