Sanierung der Heizungsleitung in der Messe des Segler-Club Gothia

Segler-Club Gothia e.V.

Die Messe unseres Clubs befindet sich im alten Gebäudeteil, der ist in die Jahre gekommen. Ein Heizungsstrang läuft direkt unter dem Tresen und verliert Wasser. Dieser muss im Winter unbedingt saniert werden, bevor die neue Saison startet.
3.995 € Unterstützung durch Ihre Bank!
8.240 € von 8.000 €
46 Stunden
76 Unterstützer
103 Prozent

Über das Projekt

Defekter Heizungsstrang in der Vereinsmesse des Clubs wird erneuert und der Bereich vor dem Tresen modern gefliest. Goth:innen und Freunde des Clubs unterstützen die notwendige Sanierung.

Finanzierungszeitraum:
08.11.2021 - 24.01.2022
Realisierungszeitraum:
im Frühjahr 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

In den letzten Wochen haben wir kontinuierlich feststellen müssen, dass unser Heizungssystem Wasser verliert. Nach Einschaltung mehrerer Fachbetriebe und Messung der Feuchtigkeit konnten wir die Ursache feststellen, Es gibt einen Heizungsstrang der direkt unter dem Tresen unserer Vereinsmesse verläuft und der verliert sachte aber stetig Wasser.
Nun können wir den Tresen aber nicht einfach wegreißen sondern wollen den Strang ersatzweise vor dem Tresen verlegen und dort auch neue Fliesen verlegen.
Diese Bauprojekt ist natürlich nicht als Sanierungsprojekt für 2021 geplant und auch die Mittel sind nicht schlagartig verfügbar.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist die Instandsetzung des Heizungsstranges. dies kommt allen Mitgliedern und Gästen des Segler-Club Gothia zugute.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Im laufe der letzten 10 Jahre wurden immer wieder Sanierungsprojekte durch die regelmäßigen Vereinseinnahmen aus Mitgliedsbeiträgen getragen. Aber große Projekte wie z.B. der Kauf des Grundstücks, Umbau und Sanierung der Sanitäranlagen, energetische Sanierungen und Bauten an der Steganlage oder dem Kinderspielplatz wurden sehr oft durch Spenden vieler oder auch einzelner Großspender finanziert.
Gerade nach dem Abschluss der Segelsaison im Oktober ist die Messe der Ort für unsere Zusammentreffen. Veranstaltungen aller Art oder einfach nur Stammtische von Jung und Alt prägen das Vereinsleben in der dunklen Jahreszeit. Denn die Boote sind an Land.

Wenn wir im Winter die Heizungsanlage nicht betreiben können, findet in der Messe kein Vereinsleben statt.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es wird im Bereich vor dem Tresen ein neuer Heizungsstrang verlegt und in Betrieb genommen. Ein weiterer Ersatzstrang wird verlegt, der die Heizkörper vor der Fensterfront versorgt. Der geflieste Bereich vor dem Tresen wird dabei aufgestemmt und anschließend neu mit adäquaten Fliesen neu verfliest.

Sollten nach der Instandsetzung mittel noch vorhanden sein, wird die energetische Sanierung und Dämmung der Messedecke mit unterstützt.

Wer steht hinter dem Projekt?
Segler-Club Gothia e.V.

Das Crowdfundig Projekt wurde uns von Mitgliedern empfohlen. Ich setze dies nur im Auftrag des Vorstands des Vereins technisch um und betreue es. Hinter dem Projekt steht der Vorstand des Segler Club Gothia e.V. sowie alle seine Mitglieder.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Segler-Club Gothia e.V.
Michael Rückert
Bocksfeldstr. 21
13595 Berlin
Deutschland

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Schatzmeister Michael Rückert
Schriftführer Martin Protze

Project-ID: 17394