LED-Flutlicht für den RSV-Listertal eV. 1946

RSV Listertal e.V.

Der RSV Listertal möchte aus Gründen der Energieeffizienz seinen Sportplatz in Hunswinkel mit einer modernen LED-Flutlichtanlage ausstatten. Dafür benötigt er deine Unterstützung!
1.400 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
5.675 € von 5.000 €
182 Unterstützer
113 Prozent

Über das Projekt

Der RSV-Listertal e.V. gegründet 1946 betreibt eine vereinseigenene Sportanlage. Den Hauptplatz beleuchtet eine in die Jahre gekommene Flutlichanlage, welche gerade in der dunklen Jahreszeit viele Probleme mit sich bringt. Für die Abendspiele und das Training fehlt in diesen Zeiten oft das benötigte Licht. Leider ist auch die Haltbarkeit der Leuchtmittel sehr begrenzt und der Stromverbrauch ist nicht mehr zeitgemäß.

Finanzierungszeitraum:
03.02.2022 - 31.03.2022
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

In dem Projekt geht es um die Erneuerung der Jahrzehnte alten Flutlichtanlage. Diese soll energiesparender und heller werden. Aktuell belastet der Betrieb der Sportplatzbeleuchtung den Vereinsetat sehr. Die zukünftig eingesparten Mittel sollen verstärkt dem Jugendbereich zur Verfügung gestellt werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist die Erneuerung der Flutlichanlage und eine relevante Kosten- und CO2-Einsparung. Die Energie-Bilanz nach der Umrüstung auf LED fällt sehr positiv aus. Der Trainingsbetrieb musste bisher bei nicht mehr zeitgemäßen Lichtverhältnissen stattfinden und nicht zuletzt sollen die Zuschauer eine bessere Ausleuchtung der Abendspiele genießen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt ist umweltfreundlich und nachhaltig. In den letzten 75 Jahren ist der RSV Listertal ein in der Region verwurzelter Verein der immer für seine gute Jugendarbeit bekannt ist.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Falls das Projekt erfolgreich finanziert wird, wird das gesamte Geld in die LED-Flutlichanlage investiert. Eine Überfinanzierung soll der geplanten Erneuerung der Beleuchtung auf dem angrenzenden Kleinfeld zugute kommen. Dort stehen z.Zt. Lichtmasten, die früher einmal einen mittlerweile stillgelegten Skihang beleuchtet haben. Die Anlage wurde in Eigenleistung dort abgebaut und eigentlich als Provisorium installiert, weil kein Geld für eine komplette Flutlichtanlage zur Verfügung stand.

Wer steht hinter dem Projekt?
RSV Listertal e.V.

RSV Listertal eV.
Hinter dem Projekt steht der Vorstand des RSV Listertal e.V. sowie alle aktiven und passiven Mitglieder des Vereins.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

RSV Listertal e.V.
Ingo Hartmann
Unterm Busche 15
58540 Meinerzhagen
Deutschland

Steuernummer: 332/5797/0476
Register-Nr. VR 30211, eingetragen beim Amtsgericht Iserlohn
Vertretungsberechtigte Personen: Ingo Hartmann, Anke Tönjes,
Matthias Walfort und Ingo Schmitz.

Project-ID: 17605