Resäcker Open Air 2024 meets Benefiz - Feiern für den guten Zweck

Gemeinsam fürs Gute e.V.

Der Gesamterlös vom diesjährigen ROA 2024 kommt dem Verein "Kinderhospiz Nestwärme e.V." zugute. Der Verein unterstützt und begleitet Familien mit schwerkranken oder beeinträchtigten Kindern. Sei auch du mit einer Spende Teil des großen Ganzen!
480 € Unterstützung durch Ihre Bank!
1.502 € von 1.500 €
22 Tage
48 Unterstützer
100 Prozent

ⓘ Dieses Video wird über YouTube abgespielt. Sobald Sie das Video starten, werden Daten an YouTube übertragen. Details stehen in unserem Datenschutzhinweis.

Über das Projekt

„Ihr Kind ist unheilbar krank.“ – dieser Satz bringt Familien aus den Fugen und nichts ist mehr so wie es einmal war.
Damit die Familien auf diesem schweren und oft langen Weg nicht alleine sind, brauchen sie neben der Begleitung zuhause auch einen Ort der Entlastung und Begegnung. Ein zweites Zuhause für die ganze Familie als Rastplatz und Lichtblick, zum Lachen und Leben, zum Sterben und Trauern.

Finanzierungszeitraum:
22.04.2024 - 09.06.2024
Realisierungszeitraum:
Sommer 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Ein Ort für ein selbstbestimmtes Leben voller Nestwärme
Auf dem Petrisberg in Trier entsteht ein solcher Ort. Die Angebote orientieren sich an der Lebens- und Entwicklungsphasen und den sich daraus ableitenden Bedarfen und Bedürfnissen der Kinder wie ihres sozialen Umfeldes.
Die ersten Familien werden ab Sommer 2025 dort betreut werden können.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Eine Rast- und Ruhestätte für belastete Familien.
„Ihr Kind ist unheilbar krank.“ – dieser Satz bringt Familien aus den Fugen und nichts ist mehr so wie es einmal war.
Damit die Familien auf diesem schweren und oft langen Weg nicht alleine sind, brauchen sie neben der Begleitung zuhause auch einen Ort der Entlastung und Begegnung. Ein zweites Zuhause für die ganze Familie als Rastplatz und Lichtblick, zum Lachen und Leben, zum Sterben und Trauern.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Um dieses Open Air stemmen zu können, werden bereits Monate im Vorfeld vom Organisationsteam viele ehrenamtliche Stunden geleistet. Während der Veranstaltung sind zahlreiche Helfer im Einsatz, die ebenfalls ohne Bezahlung dafür sorgen werden, dass alle Gäste sich wohlfühlen und es ein Festival wird, dass sich weitere Jahre etablieren kann. Wer nicht selbst mit anpacken will oder kann, wer es genau wie wir als Beitrag für eine positive Entwicklung der Region sieht oder wer es einfach nur gut findet, hat die Möglichkeit, mit einem kleinen finanziellen Beitrag dafür zu sorgen, dass die hohen Kosten von überregionale bekannte Künstler, Strom/Wasser, Werbematerialien, Bühne, Veranstaltungstechnik, Sicherheitsdienste, und weitere finanzielle Ausgaben etwas zu mindern. Verständlicherweise ist es nicht leicht, Sponsoren in Zeiten wie diesen zu akquirieren, da viele Unternehmen nach wie vor mit den besonderen Umständen zu kämpfen haben.

Unser Ziel ist es, gemeinsam mit euch eine möglichst hohe Spendensumme durch unser Resäcker Open Air 2024 für das Kinderhospiz zu generieren.

Die Ausstattung des Kinderhospizes ist auf Spenden und öffentliche Teilhabe gestützt. Die langfristige Realisierung und Begleitung der betroffenen Familien geht nur gemeinsam.

Kinderhospizarbeit ist eine Aufgabe, die mit der Diagnosestellung beginnt und unter Umständen viele Jahre geleistet wird. Wir möchten den Kindern und ihren Familien im nestwärme Kinder- und Jugendhospiz ein zweites Zuhause geben.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld und ein weiterer Betrag darüber hinaus, den wir auch über Sponsor-Partnerschaften abdecken wollen, wird eingesetzt, um das Festival möglichst professionell für den guten Zweck durchführen zu können. Wir haben uns für günstige Tickets und normale Getränkepreise entschieden, damit möglichst viele Menschen mit uns vor Ort für den guten Zweck feiern können. Der gesamte Erlös vom Resäcker Open Air und diesem Crowdfunding fließen zu 100 % an das Kinderhospiz nestwärme in Trier.

Die Stiftung Rehkids hat das Grundstücks am Petrisberg erworben, ist Bauherr für das Gebäude und wird Vermieterin der Flächen an nestwärme. nestwärme zeichnet sich für die dafür notwendige Ausstattung und den nachhaltigen Fortbestand / den Betrieb des Kinderhospizes verantwortlich. Dafür braucht es nicht nur viel Motivation und Engagement, sondern auch Spenden.

Wer steht hinter dem Projekt?
Gemeinsam fürs Gute e.V.

Veranstalter vom Resäcker Open Air 2024 ist der gemeinnützige Verein Gemeinsam für`s Gute e.V.: Dieses Motto zeichnet unseren Verein aus, ein jung gegründeter Verein, der sich für soziale und heimatkundliche Projekte einsetzt.

Der Erlös vom Resäcker Open Air 2024 geht an das Kinderhospiz Nestwärme e.V.:
nestwärme steht für Inklusion und Solidarität, für Miteinander, Gemeinschaft und Geborgenheit für alle. Hier findest du vielfältige Angebote für Familien mit beeinträchtigten Kindern, Angebote zur Stärkung der seelischen Gesundheit sowie vielfältige Engagement-Möglichkeiten mit großer Wirkung.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Gemeinsam fürs Gute e.V.
Kevin Götten
Hauptstraße, 58
54533 Niederscheidweiler
Deutschland

Project-ID: 24747