Ein neues Schulpferd für den Reit- und Fahrverein Hohenhameln

Reit- und Fahrverein Hohenhameln u.U. e.V.

2.250 € Unterstützung durch Ihre Bank!
9.483 € von 7.500 €
153 Unterstützer
126 Prozent

Über das Projekt

Der Reit- und Fahrverein Hohenhameln möchte mit diesem Projekt nötiges zusätzliches Kapital zur Anschaffung eines qualifizierten Reit- und Voltigierpferdes sammeln. Aufgrund der Corona-Pandemie und dem Wegfallen einiger Veranstaltungen in diesem Jahr fehlen uns wichtige geplante Einnahmen, um ein qualifiziertes Schulpferd zu finanzieren. Die Anschaffung ist notwendig, da wir in diesem Jahr zwei Pferde aufgrund des Alters bzw. einer Verletzung aus dem Leistungssport nehmen mussten.

Finanzierungszeitraum:
22.10.2020 - 15.12.2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Der Reit- und Fahrverein Hohenhameln möchte mit diesem Projekt nötiges zusätzliches Kapital zur Anschaffung eines qualifizierten Reit- und Voltigierpferdes sammeln. Aufgrund der Corona-Pandemie und dem Wegfallen einiger Veranstaltungen in diesem Jahr fehlen uns wichtige geplante Einnahmen, um ein qualifiziertes Schulpferd zu finanzieren. Die Anschaffung ist notwendig, da wir in diesem Jahr zwei Pferde aufgrund des Alters bzw. einer Verletzung aus dem Leistungssport nehmen mussten. Durch ein neues Pferd sollen alle Aktiven weiterhin die Möglichkeiten für Training und Wettkampf mit einem gut ausgebildeten Pferd erhalten.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Von der Anschaffung eines neuen Schulpferdes werden die Reitschüler/innen und Voltigierer/innen des Reit- und Fahrvereins profitieren. Ziel dieses Projektes ist es, dass weiterhin allen Reitern und Voltigierern ein Pferd fürs Training und für Wettkämpfe zur Verfügung steht und aufgrund von Pferdemangel kein Unterricht ausfallen muss.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

- Weil Sie es gut finden, dass Kinder und Jugendliche ihre Freizeit in unserem Reitstall verbringen und dabei wichtige Erfahrungen mit Pferden und im Gruppensport sammeln.
- Weil besonders dem Nachwuchs ein passendes Pferd zur Verfügung stehen muss, um Reiten und Voltigieren lernen zu können.
- Weil auch in der teilweise recht unbekannten Randsportart Voltigieren Leistungssport betrieben wird und eine Unterstützung notwendig ist.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld wird ein Teil des Kaufpreises eines neuen Schulpferdes gedeckt. Bei Überfinanzierung besteht die Möglichkeit die Summe für die Anschaffung eines weiteren Schulpferdes anzulegen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Reit- und Fahrverein Hohenhameln u.U. e.V.

Hinter dem Projekt steht der Reit- und Fahrverein Hohenhameln und Umgebung e. V.. Insbesondere die Fachschaften Reitunterricht und Voltigieren mit weit über 150 Aktiven, Eltern, Großeltern, Freunde und Ehemalige unserer Mannschaften.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Reit- und Fahrverein Hohenhameln u.U. e.V.
1. Vorsitzender Ralf Lange
Dehnenweg 30
31249 Hohenhameln
Deutschland

Project-ID: 14823