Renovierung historische St.-Wolfgangs-Kapelle Gerlenhofen

Kath. Kirchenstiftung Maria Königin Gerlenhofen

Renovierung der historischen St.-Wolfgangs-Kapelle - Wahrzeichen von Gerlenhofen
5.399 € Unterstützung durch Ihre Bank!
16.605 € von 10.000 €
66 Tage
139 Unterstützer
166 Prozent

Über das Projekt

Renovierung der historischen St.-Wolfgangs-Kapelle -
Dach und Dachstuhl

Finanzierungszeitraum:
29.04.2024 - 28.07.2024
Realisierungszeitraum:
Jahre 2024/2025
Worum geht es in diesem Projekt?

Das Wahrzeichen von Gerlenhofen, unsere St.-Wolfgangs-Kapelle muss renoviert werden. Insbesondere der Dachstuhl und das Dach müssen erneuert werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir sprechen alle Menschen aus Gerlenhofen und Umgebung an, denen die Erhaltung unserer St.-Wolfgangs-Kapelle aus dem späten 15. Jahrhundert ein Anliegen ist.
Durch die Realisierung der notwendigen Renovierungsmaßnahmen kann und soll das Wahrzeichen von Gerlenhofen auch den künftigen Generationen erhalten bleiben.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Die St.-Wolfgangs-Kapelle ist eines der wenigen in Gerlenhofen noch erhaltenen historischen Gebäude. Sie wird auch heute noch von evangelischen und katholischen Christen für Gottesdienste genutzt. In Gerlenhofen arbeiten evangelische und katholische Christen in vorbildlicher Weise zusammen. Es besteht eine hohe gegenseitige Wertschätzung.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wichtige und drängende Maßnahmen sind vor allem die Renovierung von Dachstuhl und Dach. Es laufen zur Zeit Ausschreibungen bzw. Kostenermittlungen für diese Gewerke. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt rechnen wir mit Gesamtkosten von ca. € 250.000.--.
Die Diözese Augsburg hat in Aussicht gestellt, von dieser Summe 60% also € 150.000.-- zu finanzieren, wenn wir vor Ort die restlichen 40% also € 100.000.-- aufbringen können.
Aktuell befinden sich auf unserem Spendenkonto bereits
ca. € 57.000.--, so dass wir noch ca. € 43.000.-- benötigen.
Diese Crowdfunding-Aktion soll einen Betrag von € 10.000.--
erbringen. Im Falle einer Überfinanzierung freuen wir uns natürlich sehr, weil sich dadurch der noch erforderliche Betrag weiter vermindert.

Wer steht hinter dem Projekt?
Kath. Kirchenstiftung Maria Königin Gerlenhofen

Kirchenstiftung "Maria Königin" in Gerlenhofen
(Körperschaft des öffentlichen Rechts)
Zeisestraße 20, 89250 Senden
und ein Organisationsteam von evangelischen und katholischen Christen aus Gerlenhofen

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Kath. Kirchenstiftung Maria Königin Gerlenhofen
Waldemar Obrebski
Zeisestraße 20
89250 Senden
Deutschland

Leitender Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Senden
und Vorsitzender der Kath. Kirchenstiftung
Maria Königin Gerlenhofen

Project-ID: 25076