Hinweis: Jahreswechsel und Spendenquittungen

Bitte beachten Sie, dass Ihre Unterstützung den Projekten erst ca. 14 Tage nach erfolgreichem Abschluss der Finanzierung zufließt. Dieser Zeitpunkt kann bei aktuell laufenden Projekten auch im nächsten Jahr liegen. Gemäß dem Zuflussprinzip datiert die Spendenquittung, die Sie vom Projektstarter erhalten, in diesen Fällen auf das Jahr 2023.

Reise zum Kinder- und Jugendgesangswettbewerb "Euro Pop Contest"

Musik, Treffs und Veranstaltungen e. V.

Für die Teilnahme am internationalen Finale des Euro Pop Contests in Berlin benötigt unser Verein finanzielle Unterstützung für zehn talentierte Nachwuchssänger, die sich aufgrund der finanziellen Situation keine Fahrt leisten können.
5.815 € Unterstützung durch Ihre Bank!
9.630 € von 3.700 €
26 Unterstützer
260 Prozent

Über das Projekt

"Euro Pop Contest" ist ein internationaler Gesangswettbewerb für junge Nachwuchskünstler zwischen 10 und 24 Jahre.
Das Hauptanliegen ist die Förderung von gesangstalentierten Kindern und Jugendlichen verschiedener Nationen und damit verbunden Besonderheiten nationaler Kulturen mit den Mitteln des Liedes zum Ausdruck zu bringen, im Wettstreit neue Erfahrungen zu sammeln und neue Freundschaften zu schließen.

Finanzierungszeitraum:
23.09.2022 - 01.11.2022
Realisierungszeitraum:
24.11.-28.11.2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Am Ende jedes Jahres kommen die besten Nachwuchssänger aus allen Teilen der Welt nach Berlin, um beim internationalen Finale EPC anzutreten. Wir möchten zehn Kindern im Alter zwischen 10 und 24 Jahren die kostenlose Teilnahme am Festival ermöglichen. Denn die Teilnehmer müssen die erforderlichen Kosten für ihre An- und Abreise selbst tragen. Auch die Übernachtung und Verpflegung vor Ort muss gezahlt werden. Das ist ein Betrag von 370€ für Teilnehmer. Um die Teilnahme dieser talentierten Kinder zu realisieren, sind wir auf die finanzielle Unterstützung angewiesen.

Das Hauptanliegen des Wettbewerbs ist die Förderung von gesangstalentierten Kindern und Jugendlichen verschiedener Nationen und damit verbunden die Möglichkeit, Besonderheiten nationaler Kulturen mit den Mitteln des Liedes zum Ausdruck zu bringen und sich vor einem großen Publikum und einer professionellen Jury mit ihrem Live-Gesang und ihrer Performance zu präsentieren, im Wettstreit neue Erfahrungen zu sammeln und neue Freundschaften zu schließen. Die Teilnehmer, die im internationalen Finale vertreten sind, haben erfahrungsgemäß bereits eine hohe gesangliche Qualität und Bühnenerfahrung.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir möchten zehn Kindern im Alter zwischen 10 und 24 Jahren die kostenlose Teilnahme am Festival ermöglichen und die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung übernehmen. Das ist ein Betrag von 370€ für jeden Teilnehmer. Dadurch haben sie die Möglichkeit unabhängig von ihren finanziellem Mitteln ihr Talent in Berlin zu zeigen, neue Erfahrung mitzunehmen und Freundschaften zu schließen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Wir möchten Kultur und internationale Begegnungen zwischen den Kindern und Jugendlichen fördern, unabhängig von ihren finanziellen Mitteln

Internationale Begegnungen, Kulturaustausch, gemeinsame Interessen sind sehr wichtig in diesen unsicheren Zeiten und nach zwei Jahren Pandemie. Kinder- und Jugendliche mussten auf vieles Verzichten und nicht überall gab es staatliche Hilfen, um die Zeiten in der Pandemie zu überbrücken, so dass viele Menschen Probleme haben, die Reisekosten zu bezahlen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird verwendet, um die Reisekosten in Höhe von 370 Euro pro Teilnehmer zu übernehmen und die Fahrt nach Berlin zu ermöglichen. Bei einer Überfinanzierung werden wir weiteren Kindern die kostenlose Teilnahme ermöglichen, das Festival und den Aufenthalt der Kinder noch schöner und umfangreicher (Stadtführungen, Workshops) machen und vielleicht Bühnenausstattung verbessern.

Wer steht hinter dem Projekt?
Musik, Treffs und Veranstaltungen e. V.

Musik, Treffs und Veranstaltungen e. V.

Der Zweck des Vereins besteht in der Integration von Kindern und Jugendlichen mit den Mitteln der Musik als Bindeglied zwischen Kindern und Jugendlichen verschiedener in Berlin lebender Nationalitäten, sowie in der Förderung humanistisch geprägter nationaler und internationaler Beziehungen. Er dient der Förderung von Kunst und Kultur, Bildung und Völkerverständigung.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Musik, Treffs und Veranstaltungen e. V.
Hans Triller
Friedrichstr. 176/179
10117 Berlin
Deutschland

Vertreten durch: Viktor Leis
USt - ID DE256698850
VR 22201 B

Project-ID: 20118