PSV Cheerleader fliegen nach Orlando

Polizeisportverein Braunschweig

Unterstütze mit deiner Spende die Cheerleader des PSV Braunschweig auf ihrem Weg zur SUMMIT Cheerleading Championship 2023 in Orlando.
3.580 € finanziert
62 Tage
7 Unterstützer
Alles zählt! Dieses Projekt erhält alle eingenommenen Mittel ab dem ersten Euro!

Über das Projekt

Wir sind das Jugendteam Golden Stardust der Cheerleader des PSV Braunschweig und haben uns für die SUMMIT Cheerleading Championship im April 2023 in Orlando qualifiziert. Unser Traum ist es, gemeinsam als Team mit unseren Coaches und Betreuern diese Reise anzutreten, um an der Meisterschaft teilzunehmen. Mit deiner Spende bringst du uns diesem Highlight unserer Cheerleaderkarriere näher.

Finanzierungszeitraum:
02.01.2023 - 01.04.2023
Realisierungszeitraum:
April/Mai
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir, das Jugendteam Golden Stardust, haben uns im Sommer für die SUMMIT Cheerleading Championship in Orlando qualifiziert. Die Meisterschaft findet Ende April in Disneyworld, direkt nach den Worlds (Weltmeisterschaften im Cheerleading) statt und ist inoffiziell die Weltmeisterschaft der niedrigeren Level. Mit Flügen, Trainingszeit vor Ort und der Meisterschaft selbst sind wir eine Woche unterwegs. Da die Kosten für Flüge, Übernachtung, Transfer, Anmeldekosten und Verpflegung sehr hoch sind, brauchen wir Unterstützung, um uns diesen Traum zu erfüllen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir sind zwölf Cheerleader im Alter von elf bis 16 Jahren und wünschen uns nichts sehnlicher als gemeinsam mit unseren Coaches und Betreuern nach Amerika, dem Land des Cheerleadings, zu fliegen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Die Sportlerinnen sind teilweise bereits seit sechs bis sieben Jahren bei uns im Verein, haben mit den Grundstein für unsere Abteilung gelegt, haben ihr gesamtes Herzblut, Schweiß und Tränen in diesen Sport gesteckt und sich so von Jahr zu Jahr verbessert und verbessert. Die Qualifikation zur SUMMIT Championship ist eine riesen Belohnung für die harte Arbeit und ein absolutes Highlight in der Karriere eines Cheerleaders.

Die Reise inklusive Flug, Unterkunft, Transfer, Anmeldung und Verpflegung kostet hochgerechnet ca. 40.000 Euro. Eine Summe, die die Sportlerinnen und ihre Familien nicht alleine tragen können. Daher freuen wir uns über jede finanzielle Unterstützung! Eine Unterstützung von 10.000-15.000 Euro über diese Plattform wäre schon ein absolutes Traumergebnis! :)

Als gemeinnütziger Verein ist es uns möglich, dir nach Projektende eine Spendenquittung auszustellen. Wir danken dir für die Unterstützung! :)

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Von dem Geld finanzieren wir die Flug- und Hotelkosten, den Transfer, Anmeldegebühren und Eintritt zum Meisterschaftsgelände, sowie die Verpflegung vor Ort.

Eine Reise nach Amerika ist somit mit sehr hohen Kosten verbunden (ca. 40.000 €), die nicht von allen Familien und auch nicht vom Verein alleine getragen werden können. Ohne finanzielle Unterstützung können wir dieses Abenteuer nicht selbst stemmen. Daher freuen wir uns über jeden gespendeten Euro. Danke! :)

Wer steht hinter dem Projekt?
Polizeisportverein Braunschweig

Hinter dem Projekt steht der Polizeisportverein Braunschweig, sowie die Cheerleading-Abteilung unter der Leitung von Miriam Dempewolf.

Der Polizeisportverein Braunschweig wurde 1921 von Polizisten und Polizistinnen als Ausgleich zum Dienst gegründet und bereits 1926 für die Allgemeinheit geöffnet. Heutzutage, 101 Jahre später, ist der PSV einer der größten Sportvereine in Braunschweig und bietet mit seinem breiten Spektrum an über 30 verschiedenen Sportarten allen Interessierten in und um Braunschweig die Möglichkeit, sich im Leistungssport zu messen, sich mit Spaß zu bewegen, einen Ausgleich zum Alltag zu finden und soziale Kontakte zu knüpfen.

Die Cheerleading-Abteilung des PSV wurde 2013 gegründet und ist in den letzten Jahren mit mittlerweile rund 100 Sportlerinnen und Sportlern aller Altersklassen auf sechs Teams gewachsen.

Seit 2017 sind die Golden Starlights Cheerleader des PSV Mitglied im Cheerleading und Cheerdance Verband Deutschland und messen sich somit auf Verbands- sowie offenen Meisterschaften mit anderen Vereinen deutschlandweit.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Polizeisportverein Braunschweig
Miriam Dempewolf
Georg-Westermann-Allee 36
38104 Braunschweig
Deutschland

Project-ID: 20681