Projekt-Orchester 2022

Blasorchester Metelen e.V.

Bereits seit 2012 bringt das Projekt-Orchester junge Musiker aus der Umgebung zusammen, um ein Wochenende lang gemeinsam zu musizieren. Die Teilnehmer können dabei neue Kontakte knüpfen und dabei neue musikalische Erfahrungen sammeln.
47 von 50 Fans erreicht
6 Tage
47 Fans

Fan werden und Projektnews abonnieren

Das Projekt benötigt noch 3 Fans um die Finanzierungsphase zu starten.

Verbleibende Zeit für das Erreichen der notwendigen Fananzahl: 6 Tage

Fan werden

Über das Projekt

Seit 10 Jahren organisieren wir, das Blasorchester Metelen, nun schon das Projekt-Orchester. Für den dreitägigen Workshop kommen junge Musiker aus der Umgebung zusammen, um gemeinsam zu musizieren und neue Kontakte zu knüpfen. Unter professioneller Anleitung wird über das gesamte Wochenende ein Konzertprogramm erarbeitet, das zum Schluss auf einem Abschlusskonzert präsentiert wird. Auch Spiel und Spaß kommen an dem Wochenende natürlich nicht zu kurz. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung!

Finanzierungszeitraum:
15.12.2021
Realisierungszeitraum:
Januar 2022
Finanzierungssumme:
5.000 €
Worum geht es in diesem Projekt?

Das Projekt-Orchester (PO) bringt junge Musiker und Nachwuchsdirigenten aus der Region für ein Wochenende zu einem einmaligen Jugendorchester zusammen.

Über das gesamte Wochenende verteilt gibt es mehrere Gesamtproben und Registerproben mit professionellen Dozenten, bevor es durch ein gemeinsames Abschlusskonzert abgerundet wird. Natürlich kommen während des Wochenendes auch Spiel und Spaß, das Kennenlernen der anderen Teilnehmer oder das Wiedersehen von alten Bekannten der letzten Projekt-Wochenenden nicht zu kurz.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Projekt-Orchester richtet sich an alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 26 Jahre, die Spaß am gemeinsamen Musizieren im sinfonischen Blasorchester haben. Dafür kommen die Teilnehmer aus verschiedensten Vereinen aus der Umgebung zusammen. Außerdem wird in jedem Jahr mehreren Nachwuchsdirigenten die Chance geboten, selber einmal vor dem großen Jugendorchester zu stehen. Dafür werden sie bereits mehrere Wochen im Voraus von einem erfahrenen Dirigenten geschult und bei der Vorbereitung ihrer Stücke unterstützt.

Das Ziel des Wochenendes ist es weniger, ein perfektes Konzertprogramm innerhalb kürzester Zeit auf die Beine zu stellen, sondern eher das Knüpfen neuer Kontakte, das Kennenlernen neuer Freunde und der Spaß am gemeinsamen musizieren. Außerdem haben viele Jugendliche in ihren Orchestern nicht die Chance, in solch einem großen Orchester mit ausgewogener Besetzung proben zu können. Diese Chance wollen wir ihnen hiermit bieten.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Mit der Unterstützung unseres Projektes ermöglichen Sie jungen Musikern, ein Wochenende lang in einem gut besetztem synphonischen Blasorchester zu musizieren und dabei alte Freunde wiederzutreffen und neue Freunde zu finden.

Durch Ihre Unterstützung können wir den Teilnehmerbeitrag für das Wochenende weiterhin so gering halten, dass jede/r junge Musiker/in die Möglichkeit hat, am Projekt-Wochenende teilzunehmen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden mit dem Geld die Kosten des Projekt-Wochenendes gedeckt. Da es unser Ziel ist, den Teilnehmerbeitrag des Projektes für die Jugendlichen möglichst gering zu halten, damit jede/r die Möglichkeit hat, teilzunehmen, sind wir dabei auf Spenden angewiesen.
Über das Wochenende fallen dabei diverse Kosten für beispielsweise Noten, Dozenten oder auch die Verpflegung der Teilnehmer an, die gedeckt werden müssen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Blasorchester Metelen e.V.

Hinter dem Projekt steht das PO Orga-Team vom Blasorchester Metelen (BOM). Das 11-köpfige Team besteht aus jugendlichen Musikern des Orchesters und einem erfahrenen Dirigenten.
Außerdem werden sie immer auch vom Vorstand des BOMs unterstützt.

Impressum / Kontakt

Blasorchester Metelen e.V.
Fabian Fehlker
Vitustor 15a
48629 Metelen
Deutschland

Project-ID: 16850