Pferdesolarium zur Gesunderhaltung unserer Therapiepferde

Verein für Therapeutisches Reiten Tutzing e.V.

Täglich leisten unsere Therapiepferde eine wertvolle Arbeit mit unseren Kindern/Jugendlichen, die aus verschiedenen therapeutischen Gründen zu uns kommen. Das Getragen werden von unseren Pferden ist einer der wichtigsten Bestandteile unseres Settings
55 von 50 Fans erreicht
21 Tage
55 Fans

Fan werden und Projektnews abonnieren

Das Projekt benötigt noch 0 Fans um die Finanzierungsphase zu starten.

Verbleibende Zeit für das Erreichen der notwendigen Fananzahl: 21 Tage

Fan werden

Über das Projekt

Täglich leisten unsere Therapiepferde eine wertvolle Arbeit mit unseren Kindern/Jugendlichen, die aus verschiedenen therapeutischen Gründen zu uns kommen.
Das Getragen werden von unseren Pferden ist einer der wichtigsten Bestandteile unseres Settings

Finanzierungszeitraum:
31.12.2021
Realisierungszeitraum:
Q1/2022
Finanzierungssumme:
5.000 €
Worum geht es in diesem Projekt?

Unsere Therapiepferde leisten einen wertvollen Beitrag zur Gesundung unserer Kinder und Jugendlichen. Gerade im Winter brauchen die Pferde eine Aufwärmphase, um Verletzungen zu vermeiden. Die Zeit dafür ist oftmals im therapeutischen Setting sehr knapp bemessen, deshalb wäre die Realisierung eines Pferdesolariums ein wertvoller Beitrag zur Gesunderhaltung unserer Pferde. Auf dem Rücken der Pferde können unsere Klienten vielfältige Bewegungserfahrungen erleben. Hierfür müssen sie gut ausgebildet sein. Die Ausbildung eines Therapiepferdes dauert durchschnittlich drei Jahre und der Pferderücken wird im therapeutischen Prozess stark beansprucht. "Wärme ist ein Wohlfühlfaktor, unverzichtbar, um Körper und Geist fit und gesund zu erhalten. Doch das Multitalent Solarium dient nicht nur zur Entspannung in der Ruhephase sondern auch als körpereigener Schutz vor der muskulären Anstrengung. Kaltstarts sind Gift für Muskeln, Bänder und Sehnen. Gerade im Winter ist gutes Aufwärmen wichtig, um Verletzungen zu vermeiden. Die zusätzliche Zufuhr von Wärme trägt dazu bei, Muskulatur zu lockern und auf ihre Aufgaben vorzubereiten und sie dient gleichzeitig nach dem Therapieeinsatz der Entspannung".

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist die langfristige Gesunderhaltung unserer Therapiepferde, damit sie für die eigentliche Zielgruppe, unsere Kinder und Jugendlichen, viele Jahre einen unterstützenden und wertvollen Beitrag leisten können.
Die Begegnung mit dem Lebewesen Pferd und die körperliche Bewegung mit und auf dem Pferd hilft dem Menschen, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Warum würden wir uns freuen, wenn Sie dieses Projekt unterstützen? Weil uns die Gesunderhaltung unserer Therapiepferde sehr am Herzen liegt!
Der therapeutische Einsatz des Pferdes gewinnt in der heutigen, schnelllebigen und digitalisierten Zeit immer mehr an Bedeutung. Die pferdegestützten Interventionen bieten positive Erlebnisse und individuelle Förderung für jedes Alter. Das Pferd kann im therapeutischen Setting Menschen mit geistigen, psychischen oder sozialen Erkrankungen, Störungen und Behinderungen begleiten und unterstützen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreichem Cowdfunding erfolgt die Beschaffung und Installation des Pferdesolariums zeitnah. Der Verein für Therapeutisches Reiten Tutzing e.V. unterstützt dieses Projekt mit einem Betrag von 1.500€ - 2.000€.

Wer steht hinter dem Projekt?
Verein für Therapeutisches Reiten Tutzing e.V.

Wir, der Verein für Therapeutisches Reiten Tutzing e.V. steht mit seinen Mitgliedern und seinem Vorstand voll und ganz hinter diesem Projekt.

Impressum / Kontakt

Verein für Therapeutisches Reiten Tutzing e.V.
Sabine Diringer
Traubinger Str. 68
82327 Tutzing
Deutschland

Project-ID: 17210