Orgelsanierung in der Stiftskirche Bad Boll

Evangelische Kirchengemeinde Bad Boll

Projekt erfolgreich
15.602 € von 15.000 €
20 Unterstützer
104 Prozent

Über das Projekt

Die Sanierung der Orgel in der Stiftskirche Bad Boll ist überfällig!
Um die Orgel zu erhalten, ist eigentlich alle 20 Jahre eine Sanierung vorzunehmen. Die letzte liegt bereits 26 Jahre zurück. In unserer Kirche finden nicht nur Gottesdienste, sondern auch Orgelmatinéen und Konzerte mit Orgel statt. Es ist also nötig, unsere Orgel zu erhalten. Und wenn nun die Orgel gründlich gereinigt und dazu demontiert werden muss, ist dies der beste Zeitpunkt, auch klangliche Verbesserungen durchzuführen.

Finanzierungszeitraum:
13.07.2020 - 28.09.2020
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Die Orgel soll gereinigt werden und eine deutliche Klangerweiterung bekommen, um sie zu erhalten und ihren Klang zu verbessern.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist, Gottesdienste weiterhin mit der „Königin der Instrumente“ erbaulich zu gestalten und dass Orgelmatinéen und Kirchenkonzerte auf hohem Niveau für Bad Boll möglich bleiben.
Zur Zielgruppe gehören alle an der Kirchenmusik Interessierten und die, denen die romanische Stiftskirche als Ort für Konzerte am Herzen liegt.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Sie unterstützen mit Ihrer Spende nicht nur den Erhalt und die Klangerweiterung der Orgel, sondern leisten damit einen wichtigen Beitrag für das kulturelle Leben in Bad Boll.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Orgel soll gereinigt werden und wir wollen bei dieser Gelegenheit der Möglichkeit Rechnung tragen, eine breitere Orgelliteratur adäquat und in profunderem Ton wiedergeben zu können. Hierfür ist unter anderem ein Fagott 16‘ im Bass sowie eine Trompete 8‘ im Hauptwerk unverzichtbar. Es gibt weitere Wünsche, wie eine Flöte 8‘, die einzubauen für das Klangbild der Orgel sehr sinnvoll wäre.

Wer steht hinter dem Projekt?
Evangelische Kirchengemeinde Bad Boll

Pfarrer Tobias Schart und Organist Michael Vollmer zusammen mit dem Kirchengemeinderat der Ev. Kirchengemeinde Bad Boll sowie Bürgermeister Hans-Rudi Bührle zusammen mit dem Stiftungsrat der Berta-Stiftung.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Bad Boll
Pfarrer Tobias Schart
Brunnenweg 4
73087 Bad Boll
Deutschland

Project-ID: 14207