Neues Heim für VfB Wilden

VfB 1928 Wilden e.V.

Der VfB Wilden gestaltet die Zukunft mit der Modernisierung / Erweiterung des Sportheims, der Modernisierung der Flutlichtanlage, Erweiterung der Geräteräume, Erweiterung der Parkplätze sowie Neugestaltung der Außenanlage und der Aufenthaltsbereiche.
1.535 € Unterstützung durch Ihre Bank!
1.795 € von 15.000 €
80 Tage
8 Unterstützer
11 Prozent

Über das Projekt

Der VfB Wilden modernisiert und erweitert das Sportheim von 1974. Das Heim wird energetisch ertüchtigt (Dämmung, LED-Beleuchtung, PV-Anlage) und barrierefrei gestaltet. Duschen/Umkleiden werden getrennt. Die Umkleideeinrichtung wird erneuert. Das Flutlicht wird modernisiert (LED, 50% Einsparung). Neue Geräteräume werden errichtet, zusätzliche Parkplätze angelegt, die Küche erneuert und die Außenanlage neu gestaltet.

Finanzierungszeitraum:
27.01.2023 - 19.04.2023
Realisierungszeitraum:
bis Mai 2023
Worum geht es in diesem Projekt?

Der VfB Wilden modernisiert und erweitert die Artur-Reichmann-Sportanlage in Wilden umfassend.
Nachdem bereits 2009 der Bau eines Kunstrasenplatzes mit leichtathletischen Anlagen, Kleinspielfeld und Beachvolleyballfeld umgesetzt wurde, werden nun folgende Maßnahmen durchgeführt:

Modernisierung und Erweiterung des Sportheims von 1974
2 Anbauten zur Erweiterung der Umkleidemöglichkeiten und nach Geschlechtern getrennten Duschräumen
Schaffung von Barrierefreiheit im Gebäude (Wegfall einer Stufe) und im Außenbereich durch barrierefreie Zugänge und Höhenanpassung des Hausvorplatzes
Modernisierung der Sanitäranlagen einschl. Einbau einer behindertengerechten Toilette
Errichtung einer Photovoltaik-Anlage für den Eigenstrombedarf
Komplette Erneuerung der Installationen, u.a. LED-Beleuchtungen mit Bewegungsmeldern in allen Räumen
Komplette Fassadendämmung und Ergänzung der Aufdachdämmung im Bereich der Anbauten
Erneuerung aller Fenster und Außentüren mit verbesserter Dämmwirkung
Ausstattung der Umkleideräume mit neuem Mobiliar
Anschaffung einer neuen Küche mit Industriespülmaschine für abfallarme Veranstaltungen

Errichtung eines Gerätedepots als Doppelgarage für Sportgeräte und Veranstaltungsinventar

Modernisierung der Flutlichtanlage durch Umstellung auf energiesparende LED-Leuchten

Errichtung zusätzlicher Parkplätze wegen erfreulich guter Auslastung der Sportanlage und zur Beendigung des Parkens auf privaten Wiesen

Gestaltung eines Aufenthaltsbereiches neben dem Sportheim (Modernisierung Holzüberdachung, Anschaffung Bänke und Tische) für Sportler*innen und Besucher*innen bei Trainings, Spielen und Veranstaltungen

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Der VfB Wilden möchte für die Sportlerinnen und Sportler, insbesondere die Kinder und Jugendlichen, sowie auch für die Besucher*innen der Artur-Reichmann-Sportanlage deutliche funktionale, umweltgerechte und auch gestalterische Verbesserungen der Rahmenbedingungen für den Sportbetrieb wie auch für Veranstaltungen bewirken.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Unterstützer*innen des Projektes fördern die zukunftsfähige Gestaltung der Artur-Reichmann-Sportanlage. Sie unterstützen damit den VfB Wilden als Dorfverein bei seiner gemeinnützigen Zielsetzung und seiner anspruchsvollen Aufgabe zur Förderung des Sports und insbesondere zur Förderung der Jugendarbeit für insgesamt etwa 250 Kinder und Jugendliche im Verein. Unterstützer*innen fördern außerdem die Verbesserung der Voraussetzungen für Veranstaltungen auf dem Sportgelände wie z.B. Sport- und Spielfeste.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das im Crowdfunding-Projekt gesammelte Geld wird zu 100 Prozent in die Erneuerung und Verbesserung der Artur-Reichmann-Sportanlage mit ihren Einrichtungen fließen.

Wer steht hinter dem Projekt?
VfB 1928 Wilden e.V.

Hinter dem Projekt steht der VfB 1928 Wilden e.V. als gemeinnütziger Sportverein.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

VfB 1928 Wilden e.V.
Martin Klöckner
Struthstraße 63
57234 Wilnsdorf
Deutschland

Vereinsregister Amtsgericht Siegen: VR 926
USt.ID-Nr. DE 126574395
St-Nr.: 342/5939/1143

Project-ID: 21059