Neuer Unterstand für unseren Hundeplatz

1. PSV Charlottenburg e.V.

Anschaffung eines witterungsbeständigen Holzunterstandes
1.349 € Unterstützung durch Ihre Bank!
1.384 € von 3.800 €
8 Tage
3 Unterstützer
36 Prozent

Über das Projekt

Wir brauchen dringend einen neuen Unterstand

Finanzierungszeitraum:
18.01.2022 - 03.10.2022
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Anschaffung eines witterungsbeständigen Holzunterstandes, der unsere Mitglieder bei schlechtem Wetter vor Wind und Regen schützen soll und auch unseren ängstlichen Hunden (einige kommen aus dem Tierschutz) z.b bei Gewitter einen Unterschlupf bieten

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Jeder kann mit seinem Hund an unserem Training teilnehmen. Auch Kinder sind willkommen.
Alle Mitglieder und Familienmitglieder
besonders ältere Menschen und Kinder
natürlich unsere Hunde, dabei besonders unsere Sorgenkinder aus dem Tierschutz

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?
  • Einsturzgefahr des alten Unterstandes
  • Schutz bei schlechtem Wetter vor Wind und Regen besonders für
  • ängstliche Hunde (einige kommen aus dem Tierschutz) z.b bei Gewitter.
  • Schutz bei schlechtem Wetter vor Wind und Regen auch für unsere Mitglieder
  • Lagerung von Agility- und anderen Hundesport - und Spielsachen
  • Lagerung für Arbeitsmittel zur Pflege und Sauberhaltung des Hundeplatzes
Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden wir das Projekt - neuer Unterstand für unseren Hundeplatz sofort umsetzen. Zuerst wird der alte Unterstand abgerissen und entsorgt. Nach Kauf und Lieferung des Materials des neuen Unterstandes wird dieser durch Ehrenamtliche Arbeit aufgebaut.

Wer steht hinter dem Projekt?
1. PSV Charlottenburg e.V.

Unser Verein:
1. Polizei- und Schutzhund Verein Charlottenburg.
www. psv-charlottenburg.net
Tel. 0172 - 318 66 73
Wir sind Mitglied im DVG Landesverband Berlin Brandenburg e.V. und somit auch im VDH, dem Verband für das deutsche Hundewesen. Gegründet 1958, können wir auf langjährige Erfahrung in der Hundeausbildung zurückblicken. In unserem Verein sind alle Hunderassen, unabhängig von Rasse, Größe und Alter, herzlich willkommen. Jeder, der sich und sein Hund etwas herausfordern möchte, ist eingeladen, mit zu trainieren.
Wir trainieren unsere Hunde auf einem großen, eingezäunten Gelände in Berlin-Staaken, unweit von Spandau. Unsere Hunde werden auf dem Platz nicht in Boxen gehalten, sondern können sich vor und nach dem Training richtig austoben. Ein ausgelasteter Hund ist ausgeglichener und kann sich bei den Trainingsaufgaben besser konzentrieren. Deshalb ist es wichtig, dass wir pünktlich auf dem Platz sind, um unseren Hunden etwas Zeit zu gönnen.
Unsere Trainer werden vom Landesverband geschult und haben den erforderlichen Sachkundeausweis (SKN), der nach 3 Jahren durch Weiterbildung aufgefrischt wird. Das bedeutet für Sie und Ihren Hund eine solide Ausbildung. Unser oberstes Gebot lautet "Konsequenz", wobei die Ausbildung human, tiergerecht und effektiv ist.Das Hauptaugenmerk bei unserem Training liegt auf der Begleithundeausbildung (BH). Unser Hund soll gesellschaftsfähig gemacht werden und mit uns die verschiedensten Alltagssituationen meistern. Dazu gehört ebenso die Begegnung mit anderen Hunden, Kindern und Erwachsenen sowie der Besuch von verschiedenen Ausflugszielen, zu denen wir unseren Hund natürlich mitnehmen wollen. Unser Ziel ist es, dass Hund und Hundeführer ein Team werden.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

1. PSV Charlottenburg e.V.
Lutz Zoeke
Elisabeth Str. 20
13585 Berlin
Deutschland

Registereintrag:
Eintragung im Vereinsregister
VR 4600 Nz
AG Charlottenburg

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer- Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz
Steuer-Nr. 27/675/58723

Project-ID: 17249