Neuer Mannschaftstransportwagen für die JF Soderstorf

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Raven-Rolfen e.V.

Liebe Mitbürger*innen,die gemeinsame Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehren Raven-Rolfsen und Soderstorf benötigt Eure finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung eines neuen Fahrzeuges.
4.390 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.880 € von 20.000 €
67 Tage
42 Unterstützer
24 Prozent

Über das Projekt

Die Jugendfeuerwehr Soderstorf sammelt Spenden für die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs. Wir freuen uns auf Ihre und Eure Unterstützung.
Vielen Dank!

Finanzierungszeitraum:
12.09.2022 - 10.12.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer/Herbst 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Ein Jugendbus und auch Mannschafttransportwagen (MTW) gehört nicht zum Ausstattungssoll als Freiwillige Feuerwehr in unserer Samtgemeinde. Ganz besonders für die Jugendarbeit und den sicheren Transport unseres jungen Nachwuchses zu Ausflügen, Übungen und Wettkämpfen ist das Fahrzeug jedoch unabdingbar. Zwar erhalten wir einen Zuschuss von der Gemeinde für die Beschaffung. Den Löwenanteil müssen wir jedoch aus eigener Tasche finanzieren. Die Samtgemeinde übernimmt jedoch die Unterhaltskosten für das Fahrzeug, nach der Anschaffung. Abzüglich des Zuschusses und den über Jahre angesparten Rücklagen benötigen wir allerdings noch etwa 20.000 € für eine angemessene Neubeschaffung.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist der Ersatz des aktuellen Fahrzeugs. Zielgruppe sind die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr, sowie alle aktiven ehrenamtlichen Kamerad*innen. Durch den Ersatz wollen wir die Mobilität unserer Jugendarbeit, gerade bei uns auf dem Land enorm wichtig, zukunftssicher erhalten und langfristig den sicheren Transport der Jugendlichen zwischen den beiden Wehren, zu ihren Ausflügen, Übungen und Wettkämpfen sowie des entsprechenden Materials, garantieren. In jedem Fall wollen wir dem Ausfall des aktuellen MTW zuvorkommen und längere Einschränkung der Jugendarbeit so frühzeitig verhindern. Wird das Fahrzeug nicht für die Jugendarbeit genutzt, dient es auch den Aktiven Feuerwehrfrauen und -männern der Freiwilligen Feuerwehr ergänzend als Mittel zum Transport von Personal und Material, etwa im Rahmen von Einsätzen(z.B. Nachführung von Personalreserven, Transport von zusätzlichem Gerät, Verpflegung, etc.). Daher wird das Fahrzeug auch mit Sondersignalanlage und Funkgeräten ausgestattet sein. Auch zu regelmäßigen Gerätewartungen und -austauschen bei der Feuerwehrtechnischen Zentrale des Landkreises, dient das Fahrzeug als schonende Alternative, ohne die Einsatzfahrzeuge zu belasten oder aus dem Einsatzgebiet zu entfernen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Der aktuell vorhandene MTW hat das Baujahr 1999 und leistet bei uns bereits 13 Jahre Dienst. Nach gut 210.000 Kilometern Laufleistung, klemmt nicht nur der Rückwärtsgang von Zeit zu Zeit. Auch weitere Mängel treten nach und nach auf, welche die Zuverlässigkeit reduzieren.Ohne Unterstützung können wir eine Neubeschaffung aus eigenen Mittel allerdings nicht stemmen. Jeder, der uns mit seiner Crowdfunding-Spende unterstützt, leistet einen grundlegenden Beitrag für unsere Nachwuchsarbeit unserer aller jugendlichen Nachbarn und somit für die langfristige Sicherstellung des Brandschutzes in der Gemeinde Soderstorf. Zudem sichert Ihr gleichzeitig die Einsatz-Mobilität und somit auch Eure eigene Sicherheit. Dank unserer engagierten Jugendfeuerwehr ist sichergestellt, dass auch in den nächsten Jahren genügend Feuerwehrnachwuchs für Euch alle ausrückt. Ohne ein solches Fahrzeug wäre die Ausübung der Jugendarbeit wesentlich eingeschränkt möglich oder müsste sich auf privat Kfz abstützen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sollten wir den fehlenden Restbetrag für den Kauf eines Fahrzeuges von Euch und der Volksbank zusammen bekommen, werden wir zügig ein geeignetes Nachfolgefahrzeug auf dem Gebraucht- oder Jahreswagenmarkt sichten und entsprechende Angebote sondieren. Nach der Beschaffung müssen wir dann das Fahrzeug zusätzlich noch mit entsprechender Beklebung, einer Sondersignalanlage und Vorrichtungen für Funkgeräte, sowie eine Ladeerhaltung ausrüsten lassen. Derzeit planen wir mit einem minimalen Ausstattungsumfang.Sollte es zu einer Überfinanzierung kommen, könnten wir noch zusätzliche Ausstattung ergänzen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Raven-Rolfen e.V.

Die gemeinsame Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehren Raven-Rolfsen und Soderstorf sowie der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Raven-Rolfsen e.V. Und selbstverständlich alle rund 80 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Raven-Rolfsen und Soderstorf, die knapp 20Kinder und Jugendlichen unserer Jugendfeuerwehr.Herzlichsten Dank an alle Unterstützer*innen und Spender*innen! Sie ermöglichen einen wesentlichen Beitrag zur Jugendarbeit und Nachwuchserziehung in unserer Gemeinde.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Raven-Rolfen e.V.
Andre Cassier
Kötnerweg 2
21385 Oldendorf/Luhe
Deutschland

Project-ID: 17883