Wiederaufnahme Schießbetrieb zur Jugendförderung

Bürgerschützenverein Müschen von 1925 e.V.

Neben der eigentlichen Investition der neue Schießanlage im Zuge der Renovierungsarbeiten im Schützenhaus sind weitere Ausgaben notwendig, um den Schießbetrieb für unsere Jugend wieder aufzunehmen und das Vereinsleben attraktiv zu gestalten.
1.666 € Unterstützung durch Ihre Bank!
18.327 € von 15.000 €
23 Unterstützer
122 Prozent

Über das Projekt

Mit der neuen Schießanlage sind weitere Ausgaben notwendig, um den Schießbetrieb wieder herzustellen. Unter anderem müssen die vorhandenen Gewehre gewartet, der Schießstand sowie Hochstand abgenommen und neues Mobiliar für die Schießaufsicht sowie für den Waffenschrank gekauft werden.
Ebenso ist die Anschaffung neuer Schießjacken und -handschuhe vorgesehen. Der Fahnenschrank und die Fotowand werden renoviert.

Finanzierungszeitraum:
27.04.2022 - 29.05.2022
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Nachdem die Renovierung des Schützenhauses weitgehend abgeschlossen ist, wird der neue computergesteuerte Schießstand installiert. Um die Attraktivität des Schießsportes aufrecht zu erhalten, wird das komplette vorhandene Equipment (Gewehre etc.) gewartet, um den jungen Schützen beste Voraussetzungen für Wettkämpfe zu geben.
Die Neugestaltung des Schankraumes beinhaltet auch Renovierung des Fahnenschrankes sowie der Fotowand unserer Könige.
Durch diese zusätzlichen Investitionen soll das Vereinsleben nach der zweijährigen Auszeit wiederbelebt und das Schützenbrauchtum gestärkt werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit der Wiederaufnahme des Schießsportes und der Neuanschaffungen haben wir ein besonderes Augenmerk auf unsere Jugend, um diese für den Schießsport zu begeistern.
Durch die Gemeinschaft des Sportes unterstützen sich die Kinder gegenseitig und verbringen ihre Freizeit gemeinsam.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Der BSV Müschen möchte besonders die Jugend wieder "vom Sofa" holen und sie für den Schießsport begeistern. Neben dem Sport gibt es gesellige Runden in der Jugend selbst, aber auch das Vereinsleben mit Älteren wird durch die Investition gefördert, was wir als sehr wichtig ansehen.
Die Ehrenarbeit in den Vereinen ist unverzichtbar und muss bereits im Jugendalter vorgelebt werden.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Zusammen mit ihnen investieren wir in die Zunkunft des Vereines, um die Jugend für den Schießsport aber auch für das Vereinsleben zu begeistern.

Wer steht hinter dem Projekt?
Bürgerschützenverein Müschen von 1925 e.V.

Hinter dem Projekt steht ein aktiver und kinder- sowie jugendfreundlicher Verein, der in die Zukunft investieren möchte.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Bürgerschützenverein Müschen von 1925 e.V.
Reinhard Lintker
Mueschers Kamp 3
49196 Bad Laer
Deutschland

Vereinsregister Nr. 110056

Project-ID: 18593