Neue Geräte für „Jump and Fun“ in der TVC Sporthalle!

Turnverein Cannstatt 1846 e.V.

"Jump and Fun" erweitert die TVC-Sporthalle um neue Sport- und Freizeitgeräte, die Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bieten, die Welt des Trampolinspringens zu erkunden und dabei Spaß zu haben.
382 € Unterstützung durch Ihre Bank!
717 € von 2.500 €
38 Tage
13 Unterstützer
28 Prozent

Über das Projekt

"Erlebe die Welt des Trampolinspringens und puren Vergnügens! Unser spannendes Projekt 'Jump and Fun' bereichert die TVC-Sporthalle um innovative Sport- und Freizeitgeräte, einschließlich Trampolinen und interaktiven Spielen. Hier schaffen wir einen Ort, an dem Kinder und Jugendliche spielerisch ihre Fitness verbessern, soziale Bindungen stärken und vor allem eine Menge Spaß haben können."

Finanzierungszeitraum:
20.12.2023 - 31.03.2024
Realisierungszeitraum:
Frühling 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Im Rahmen des Projekts "Jump and Fun" wird eine spannende und unterhaltsame Umgebung geschaffen, in der Kinder und Jugendliche die Welt des Trampolinspringens und anderer interaktiver Aktivitäten erkunden können. Durch die Einführung von innovativen Sport- und Freizeitgeräten wie Trampolinen und interaktiven Spielen erhalten die jungen Gemeindemitglieder die Möglichkeit, nicht nur ihre körperliche Fitness zu verbessern, sondern auch ihre koordinativen Fähigkeiten zu entwickeln und ihre Teamarbeit zu stärken.

Dieses Projekt geht über einfache körperliche Aktivitäten hinaus; es fördert auch die Entwicklung sozialer Kompetenzen und stärkt das Selbstbewusstsein der Teilnehmer. Durch das gemeinsame Erleben von Bewegung und Spaß schafft "Jump and Fun" eine positive und unterstützende Umgebung, in der Kinder und Jugendliche Selbstvertrauen aufbauen können. Darüber hinaus betont das Projekt die Bedeutung von körperlicher Aktivität als Mittel, um Stress abzubauen, die Konzentration zu verbessern und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern.

Im Mittelpunkt des Projekts steht nicht nur die körperliche Gesundheit, sondern auch die Freude am Sport und die Möglichkeit für junge Menschen, sich auf eine gesunde und positive Weise zu entfalten. Es schafft eine sichere und aufregende Umgebung, in der Kinder und Jugendliche ihre Energie ausleben können, während sie wichtige lebenspraktische Fähigkeiten wie Zusammenarbeit, Ausdauer und Selbstvertrauen entwickeln. "Jump and Fun" bietet somit weit mehr als nur sportliche Aktivitäten; es schafft eine lebendige Gemeinschaft, in der Jugendliche lernen, wie wichtig es ist, in Bewegung zu bleiben und gleichzeitig Spaß zu haben.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziele des Projekts "Jump and Fun":

Förderung der körperlichen Fitness: Eines der Hauptziele des Projekts ist die Steigerung der körperlichen Fitness von Kindern und Jugendlichen. Durch die Nutzung der neuen Sport- und Freizeitgeräte, insbesondere der Trampoline, sollen die Teilnehmer ihre körperliche Gesundheit verbessern.

Stärkung sozialer Bindungen: Das Projekt zielt darauf ab, soziale Bindungen zu stärken und die Entwicklung von sozialen Kompetenzen zu fördern. Kinder und Jugendliche haben die Möglichkeit, in einer Gruppenumgebung zu interagieren, zusammen Spaß zu haben und Teamarbeit zu üben.

Förderung des Selbstvertrauens: "Jump and Fun" trägt dazu bei, das Selbstvertrauen der Teilnehmer zu stärken. Durch das Überwinden von Herausforderungen und das Erlernen neuer Fähigkeiten gewinnen sie an Selbstbewusstsein.

Stressabbau und verbesserte Konzentration: Sportliche Aktivitäten in Verbindung mit Spaß können dazu beitragen, Stress abzubauen und die Konzentrationsfähigkeit zu steigern. Dies sind wichtige Ziele, insbesondere für Kinder mit ADHS oder anderen Konzentrationsproblemen.

Förderung eines gesunden Lebensstils: "Jump and Fun" unterstützt die Idee eines gesunden Lebensstils bei Kindern und Jugendlichen, indem es ihnen eine unterhaltsame Alternative zu inaktiven Freizeitaktivitäten bietet.


"Der 'Jump and Fun' Kurs ist gezielt auf Kinder im Alter von 6-12 Jahren ausgerichtet. In diesem Kurs erhalten die jungen Teilnehmer eine außergewöhnliche Gelegenheit, mit hochwertigen Trampolingeräten zu trainieren. Diese sorgfältig ausgewählten Geräte ermöglichen den Kindern ein vielfältiges und äußerst effektives Trainingserlebnis."

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Es gibt mehrere überzeugende Gründe, warum Sie dieses Projekt "Jump and Fun" unterstützen sollten:

Förderung der Gesundheit: Das Projekt fördert die körperliche Fitness von Kindern im Alter von 6-12 Jahren. Es bietet ihnen eine unterhaltsame Möglichkeit, aktiv zu sein, was langfristig zu einem gesünderen Lebensstil beitragen kann.

Soziale Entwicklung: Kinder lernen wichtige soziale Fähigkeiten wie Teamarbeit, Kommunikation und Rücksichtnahme auf andere, indem sie in einer Gruppenumgebung aktiv sind.

Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl: Durch die Überwindung von Herausforderungen und die Entwicklung neuer Fähigkeiten gewinnen Kinder an Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl.

Stressabbau und Konzentrationsförderung: Das Projekt bietet eine gesunde Möglichkeit, Stress abzubauen und kann Kindern mit Konzentrationsproblemen helfen, ihre Fähigkeit zur Aufmerksamkeit und Konzentration zu verbessern.

Gemeinschaftsbindung: Durch die Unterstützung dieses Projekts fördern Sie eine stärkere und engere Gemeinschaft, die sich für die Bedürfnisse und das Wohlbefinden ihrer Kinder engagiert.

Inklusion: "Jump and Fun" schafft eine inklusive Umgebung, in der Kinder mit unterschiedlichen Hintergründen und Fähigkeiten gemeinsam spielen und lernen können.

Langfristige Vorteile: Die Investition in die Gesundheit und das Wohlbefinden von Kindern zahlt sich langfristig aus und kann die Lebensqualität der jungen Generation in der Gemeinde nachhaltig verbessern.

Ihre Unterstützung dieses Projekts trägt dazu bei, die Entwicklung und das Wohlergehen der Kinder in Ihrer Gemeinde zu fördern. Es bietet eine Möglichkeit, die Zukunft der jungen Generation positiv zu beeinflussen und gleichzeitig eine aktivere, gesündere und stärker verbundene Gemeinschaft zu schaffen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung des Projekts "Jump and Fun" wird das gesammelte Geld für eine Vielzahl von Zwecken verwendet, um die Umsetzung und den Erfolg des Projekts sicherzustellen. Hier sind einige der möglichen Verwendungszwecke:

Beschaffung von hochwertigen Trampolingeräten und Ausrüstung: Die finanziellen Mittel werden für den Kauf hochwertiger Trampolingeräte und anderer notwendiger Sportausrüstung verwendet. Dies stellt sicher, dass die Teilnehmer Zugang zu sicheren und qualitativ hochwertigen Geräten haben.

Inklusive Maßnahmen: Ein Teil des Budgets kann für Maßnahmen zur Förderung der Inklusion von Kindern mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Fähigkeiten verwendet werden, um sicherzustellen, dass das Projekt für alle zugänglich ist.

Langfristige Unterstützung und Wartung: Geldmittel können auch für die langfristige Unterstützung, Wartung und Aktualisierung der Geräte verwendet werden, um die Nachhaltigkeit des Projekts sicherzustellen.

Es ist wichtig, dass die finanziellen Mittel so effizient und effektiv wie möglich eingesetzt werden, um sicherzustellen, dass das Projekt den größtmöglichen Nutzen für die Gemeinde bietet und die gesteckten Ziele erreicht.

Wer steht hinter dem Projekt?
Turnverein Cannstatt 1846 e.V.

Hinter dem Projekt "Jump and Fun" steht der TV Cannstatt in Verbindung mit seiner Kindersportschule "move". Der TV Cannstatt ist eine etablierte Sportorganisation, die sich in der Gemeinde engagiert. In Zusammenarbeit mit der Kindersportschule "move" hat der Verein das Projekt ins Leben gerufen, um die Freizeitmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche zu erweitern und deren sportliche Entwicklung zu fördern.

Die Kindersportschule "move" bringt Expertise im Bereich der Kinder- und Jugendsportförderung mit und bietet qualifizierte Anleitung und Schulung. Gemeinsam haben der TV Cannstatt und "Move" die Vision, eine spannende und sichere Umgebung zu schaffen, in der Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren Spaß haben, sich sportlich betätigen und wertvolle soziale Fähigkeiten entwickeln können.

Das Projekt wird von engagierten Mitgliedern, Lehrern und Trainern des TV Cannstatt und "Move" unterstützt, die sich für die Gesundheit und das Wohlbefinden von Kindern in der Gemeinde einsetzen. Die breite Unterstützung und die Erfahrung dieser Organisationen sind entscheidend für den Erfolg und die Umsetzung von "Jump and Fun".

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Turnverein Cannstatt 1846 e.V.
Benjamin Löwinger
Am Schnarrenberg, 10
70376 Stuttgart
Deutschland

Vertretungsberechtigt:
- Roland Schmid, Präsident
- Markus Rothfuß, Vizepräsident
- Axel Rahm, Vizepräsident
- Sieghard Kelle, Vizepräsident

Stuttgart, Vereinsregister Nr. 1925
DE Steuernummer: 99018 / 03207
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE14780510

Project-ID: 23875