Neue Fußballtore und Ballfangzäune für das Hauptfeld

FC Ober-Ramstadt e.V.

Der FCO will sein Hauptspielfeld aufwerten und dafür neue Tore und Ballfangzäune anschaffen. Alles wird dann in Eigenleistung verbaut.
350 € Unterstützung durch Ihre Bank!
700 € von 10.000 €
42 Tage
4 Unterstützer
7 Prozent

Über das Projekt

Neue Fußballtore und Ballfangzäune für das Hauptfeld im Stadion in der Aue

Finanzierungszeitraum:
22.11.2021 - 09.01.2022
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Die Fußballer in Ober-Ramstadt klagen seit Jahren darüber, dass es auf dem Hauptfeld im Stadion in der Aue keine Ballfangzäune gibt denn das Suchen führt immer wieder zu längeren Spielunterbrechungen. Durch zwei neue Ballfangzäune soll dieses Problem nun gelöst werden.
Da auch die beiden Tore auf dem Hauptfeld schief und marode sind, ist eine Erneuerung dringend erforderlich.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, zwei neue Fußballtore und zwei Ballfangzäune mit einer Höhe von 6 Metern und einer Breite von 25 Metern anzuschaffen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Die Unterstützung des Projekts führt zu einer erheblichen Aufwertung der Sport-Anlage. Zudem bieten die neue Ballfangzäune zukünftig auch Werbefläche für potentielle Sponsoren.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für die Anschaffung der Materialien verwendet. Sollte mehr Geld zusammen kommen, fließt dieses direkt in die Jugendarbeit des Vereins.

Wer steht hinter dem Projekt?
FC Ober-Ramstadt e.V.

Der Vorstand des FCO und alle Spieler des Vereins.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

FC Ober-Ramstadt e.V.
Axel Rückert
Alte Dieburger Straße 1a
64380 Roßdorf
Deutschland

Project-ID: 17589