Neubau Beachanlage Gensingen

TuS Gensingen 1878 e.V.

Neubau einer Beachvolleyballanlage
520 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.615 € von 2.500 €
19 Stunden
39 Unterstützer
184 Prozent

Über das Projekt

Neubau einer Beachvolleyballanlage

Finanzierungszeitraum:
23.03.2022 - 22.05.2022
Realisierungszeitraum:
Mai 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Durch die Hochwasserschutzmaßnahmen an der Nahe sind die beiden Beachvolleyball-Plätze zwischen Fußballplatz der SG Gensingen-Grolsheim und der Nahe nicht mehr zu halten. Damit entfällt beim TuS eine wesentliche Säule des starken Volleyballbetriebs. Die neuen Plätze des TuS entstehen jetzt im Gensinger Freizeitgelände. Die Entschädigung für die Altanlage deckt bei weitem nicht die Kosten für die Herstellung der neuen Anlage. Dass wir da mit eigenen Mitteln einsteigen müssen war von Anfang an klar. Auch eigene Arbeitsleistung durch die Mitglieder wird selbstverständlich erbracht. Dennoch bleibt eine finanzielle Lücke, hauptsächlich wegen der unerwartet stark gestiegenen Materialpreise.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wieder eine Beachvolleyball-Anlage für den Verein zu haben, die auch wieder Wettkämpfe ermöglicht. Die neue Anlage liegt mitten im Freizeitgelände, sodass mehr Kontakt zur Öffentlichkeit entsteht und damit neue Interessenten gewonnen werden können.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Die Wiederherstellung der Beachanlage sorgt für eine Steigerung der Qualität im sportlichen Bereich. Gerade in der Zeit vom Frühjahr bis zum Herbst bietet die Anlage ideale Voraussetzungen das Hallentraining zu ergänzen und auch Wettkämpfe durchzuführen. Dabei wollen wir den Volleyballern des TuS die Möglichkeit bieten, ihren Sport in Gensingen auszuüben. Förderung von Teamgeist und Sozialverhalten auf einer aktuellen Sportanlage unterstützen unserer Vereinsphilosophie.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld geht in den Gesamtetat für den Bau der Beachanlage ein; die Gestehungskosten belaufen sich mittlerweile auf 75.000 Euro. Leider wurde die ursprüngliche Kalkulation durch Preissteigerungen im Materialbereich um bis zu 30 % gesprengt. Im Verbund mit anderen Geldquellen wird es dem TuS Gensingen ermöglicht eine Beachanlage in zeitgemäßer Ausführung zu erstellen. Bei einer eventuellen Überfinanzierung des Projekts können anstehende Ersatzbeschaffungen im Materialbereich für den Spielbetrieb (z. B. Bälle) vorgenommen werden oder Pflegegräte (z. -b. Rasenmäher) für die Unterhaltung der Anlage angeschafft werden.

Wer steht hinter dem Projekt?
TuS Gensingen 1878 e.V.

TuS Gensingen 1878 e. V.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

TuS Gensingen 1878 e.V.
Klaus Hein
Magdeburger Strasse 4
55457 Gensingen
Deutschland

Project-ID: 18107