Nachhaltige Powerstation für die Pfadfinder in Lichtenberg

Stamm Nebelkrähen Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Durch die Anschaffung einer solarbetriebenen Powerstation möchten wir, der Pfadfinderstamm Nebelkrähen aus Lichtenberg, unter anderem, unser Lagerprogramm für unsere Wölflinge und Pfadfinder, durch nachhaltigen Strom verbessern.
320 € Unterstützung durch Ihre Bank!
855 € von 1.100 €
61 Tage
32 Unterstützer
77 Prozent

Über das Projekt

Um ein möglichst unvergessliches Abenteuer mit unserem Lagerprogramm zu kreieren, ist es uns möglich den Faktor Spaß und Kreativität, mit einer Powerstation zu steigern.

Finanzierungszeitraum:
13.06.2024 - 11.09.2024
Realisierungszeitraum:
Herbst 2024 bis Frühjahr 2025
Worum geht es in diesem Projekt?

Als Pfadfinderstamm geht es mit unseren Wölflingen (7–11 Jahre) und Pfadfindern (12–16 Jahre) ständig auf Lager, wie z.B. das jährliche Pfingstlager an Pfingsten.

Die solarbetriebene Powerstation hilft uns dabei, den Kindern und Jugendlichen ein schöneres und vielfältiges Programm zu bieten.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, unseren Wölflingen und Pfadfindern ein möglichst gutes Lagerprogramm zu bieten.

Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche im Alter von 7–16 Jahren.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Wir möchten ein möglichst unvergessliches Abenteuer mit unserem Lagerprogramm kreieren. Mit einer Powerstation ist es uns möglich den Faktor Spaß und Kreativität zu steigern.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung, werden wir den Anker SOLIX F1200 Solargenerator (Solargenerator 1229Wh mit Solarpanel 100W) kaufen und auf sämtlichen Lager betreiben.

Bei Überfinanzierung werden alle Gelder für weitere Käufe von Materialien für Programme auf Lagern oder für unsere wöchentlichen Gruppenstunden verwendet.

Bitte beachten Sie:
Neben Spenden für Katastrophenfälle gilt auch für Kleinspenden der sogenannte vereinfachte Zuwendungsnachweis. Die Obergrenze für solche Kleinspenden ist mit dem „Gesetz zur weiteren Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements“ auf 300 Euro gesetzt.
Für solche Kleinspenden ist keine Zuwendungsbestätigung („Spendenbescheinigung“) nach amtlichem Muster nötig – es genügt der Überweisungs- oder Einzahlungsbeleg der Bank.

Auf ausdrücklichen Wunsch stellen wir Ihnen aber dennoch gerne eine Spendenquittung aus.

Wer steht hinter dem Projekt?
Stamm Nebelkrähen Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Stamm Nebelkrähen Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Stamm Nebelkrähen Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Michael Janzen
Eggestr. 2
58762 Altena
Deutschland

Project-ID: 26743