MoveKids: Neue Sport-Shirts für junge Stars

Turnverein Cannstatt 1846 e.V.

"MoveKids Sport-Shirts: Beschaffung für Kinder und Jugendliche. Stärkung von Teamgeist und sportlicher Identität. Unterstützen Sie die Zukunft des Jugendsports bei der Kindersportschule 'move' des TV Cannstatt."
150 € Unterstützung durch Ihre Bank!
340 € von 1.000 €
38 Tage
12 Unterstützer
34 Prozent

Über das Projekt

Tauchen Sie ein in unser aufregendes Projekt 'MoveKids Sport-Shirts'! Wir beschaffen hochwertige Shirts für Kinder und Jugendliche, fördern Teamgeist und schaffen sportliche Identität. Seien Sie dabei und unterstützen Sie die Zukunft des Jugendsports bei der Kindersportschule 'move' des TV Cannstatt. Gemeinsam gestalten wir sportliche Erfahrungen, die unsere jungen Talente prägen und stärken.

Finanzierungszeitraum:
19.12.2023 - 31.03.2024
Realisierungszeitraum:
Ab Ostferien 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Das Projekt "MoveKids Sport-Shirts" ist mehr als nur die Beschaffung von Sportbekleidung für Kinder und Jugendliche – es ist eine Initiative, die darauf abzielt, eine ganzheitliche Erfahrung im Jugend-Sport zu schaffen. Unser Hauptfokus liegt auf der Gestaltung hochwertiger Shirts, die nicht nur bequem und funktional sind, sondern auch die Identifikation mit dem Team und die individuelle sportliche Identität fördern.

In der heutigen schnelllebigen Welt ist es entscheidend, sichere und unterstützende Umgebungen für die Entwicklung junger Menschen zu schaffen. Die Sport-Shirts dienen dabei als Symbol der Zugehörigkeit und fördern den Teamgeist. Durch einheitliche Kleidung wird nicht nur ein Gefühl der Gemeinschaft geschaffen, sondern auch die Identität jedes einzelnen Kindes als Teil eines größeren Ganzen gestärkt.

Unsere Initiative geht jedoch über die physische Bekleidung hinaus. Wir setzen uns dafür ein, dass Kinder und Jugendliche durch den Sport nicht nur körperlich fit werden, sondern auch soziale Fähigkeiten entwickeln, Selbstbewusstsein aufbauen und Werte wie Teamarbeit und Fairplay schätzen lernen. Das Projekt bietet nicht nur eine ästhetisch ansprechende Kleidungslösung, sondern fördert auch eine umfassende Entwicklung der jungen Sportlerinnen und Sportler.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziele des Projekts "MoveKids Sport-Shirts" für Kinder und Jugendliche der Kindersportschule "move" des TV Cannstatt:

Teamgeist stärken: Durch die Einführung einheitlicher Sport-Shirts wird ein starkes Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Kindersportschule gefördert. Die Kinder sollen sich als Teil eines Teams fühlen und gemeinsam ihre sportlichen Ziele verfolgen.

Individuelle Identität fördern: Die Sport-Shirts dienen als Ausdruck der individuellen sportlichen Identität jedes Kindes. Durch die Möglichkeit, ihr Shirt zu personalisieren, können die Kinder ihre Persönlichkeit und ihre Vorlieben im Sport ausdrücken.

Sportliche Begeisterung wecken: Das Projekt zielt darauf ab, die Begeisterung der Kinder für den Sport zu wecken und langfristig aufrechtzuerhalten. Durch positive Erfahrungen im Sport sollen die Kinder motiviert werden, aktive und gesunde Lebensgewohnheiten zu entwickeln.

Soziale Fähigkeiten entwickeln: Neben der sportlichen Komponente liegt ein Schwerpunkt darauf, die sozialen Fähigkeiten der Kinder zu fördern. Teamarbeit, Fairplay und Kommunikation werden durch gemeinsame sportliche Aktivitäten gefördert.

Eltern einbeziehen: Das Projekt soll Eltern in den sportlichen Entwicklungsprozess ihrer Kinder einbinden. Durch die Teilnahme an Veranstaltungen und Unterstützung des Projekts können Eltern eine unterstützende Rolle im sportlichen Leben ihrer Kinder spielen.

Zielgruppe:

Kinder und Jugendliche der Kindersportschule "move" des TV Cannstatt: Die direkte Zielgruppe sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kindersportschule. Das Projekt soll ihre sportliche Entwicklung positiv beeinflussen, ihre Gemeinschaftsbindung stärken und ihnen eine Plattform bieten, um ihre sportliche Identität zu entwickeln.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Unterstützen Sie das bedeutende Projekt "MoveKids Sport-Shirts", um eine lebendige und unterstützende Gemeinschaft in der Kindersportschule "move" des TV Cannstatt zu gestalten. Die einheitlichen Sport-Shirts fungieren nicht nur als funktionale Kleidung, sondern als kraftvolles Symbol für Teamgeist und individuelle sportliche Identität.

Diese Initiative geht weit über die physische Ausstattung hinaus – sie schafft eine Plattform, auf der Kinder und Jugendliche nicht nur gemeinsam sportliche Ziele verfolgen, sondern auch ihre eigene Persönlichkeit im Kontext des Sports entfalten können. Durch die Möglichkeit der Personalisierung wird jedes Shirt zu einer Leinwand, auf der die jungen Sportler stolz ihre Vorlieben und ihre individuelle Sportbegeisterung präsentieren können.

Ihre Unterstützung dieses Projekts ist nicht nur eine Investition in die äußere Erscheinung der Kinder, sondern vor allem in ihre umfassende Entwicklung. Die einheitlichen Shirts schaffen ein Zusammengehörigkeitsgefühl, das weit über den Sportplatz hinausgeht und die Grundlage für lebenslange Freundschaften und wertvolle Gemeinschaftsbindung legt.

Durch das Wecken der Begeisterung für einen gesunden Lebensstil wird nicht nur der momentane Sportgeist gefördert, sondern auch der Grundstein für lebenslange sportliche Gewohnheiten gelegt. Positive Erfahrungen im Sport motivieren die Kinder, aktiv zu bleiben und ein Bewusstsein für die Bedeutung von körperlicher Aktivität in ihrem Leben zu entwickeln.

Ein zentraler Aspekt dieses Projekts ist die Stärkung sozialer Kompetenzen. Teamarbeit, Fairplay und effektive Kommunikation sind nicht nur im Sport, sondern auch im täglichen Leben von unschätzbarem Wert. Die Sport-Shirts werden somit zu einem Instrument für die Förderung wichtiger sozialer Fähigkeiten, die die Kinder auf ihrem gesamten Lebensweg begleiten werden.

Die aktive Einbindung der Eltern in den sportlichen Entwicklungsprozess ihrer Kinder schafft nicht nur eine unterstützende Umgebung, sondern verstärkt auch die Verbindung zwischen Familie, Kindern und der Kindersportschule. Eltern werden zu Mitgestaltern der sportlichen Reise ihrer Kinder, was eine umfassende Unterstützung für die kleinen Athleten gewährleistet.

Ihre Unterstützung dieses Projekts reicht jedoch über den unmittelbaren Impact hinaus. Sie trägt dazu bei, eine nachhaltige Grundlage für die kontinuierliche Entwicklung der Kindersportschule "move" zu legen. Gemeinsam können wir eine positive sportliche Kultur schaffen, die nicht nur den gegenwärtigen Bedarf deckt, sondern auch die langfristige Sportbegeisterung und -entwicklung unserer jungen Generation fördert.

Seien Sie Teil dieser bewegenden Initiative und helfen Sie mit, eine unterstützende, aktive und identitätsstiftende Umgebung für Kinder und Jugendliche zu schaffen. Ihr Beitrag ist nicht nur eine Investition in Shirts; er ist eine Investition in die Zukunft, in die Werte und in die umfassende Entwicklung unserer aufstrebenden Sportstars.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung des Projekts "MoveKids Sport-Shirts" wird das gesammelte Geld für mehrere Schlüsselbereiche verwendet, um die Ziele und Visionen des Projekts erfolgreich umzusetzen. Hier sind einige der Hauptverwendungszwecke:

Beschaffung der Sport-Shirts: Der Großteil der finanziellen Mittel wird für den Kauf der Sport-Shirts verwendet. Dies umfasst die Auswahl hochwertiger Materialien, die Anpassung der Shirts an die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen sowie die Integration von Designelementen, die Teamgeist und individuelle Ausdrucksformen fördern.

Personalisierung und Individualisierung: Ein Teil der Mittel wird für die Personalisierung der Shirts verwendet, um den jungen Sportlern die Möglichkeit zu geben, ihre individuelle sportliche Identität auszudrücken. Dies kann die Integration von Namen, Nummern oder anderen personalisierten Elementen einschließen.

Organisatorische Unterstützung: Mittel werden für die organisatorische Unterstützung des Projekts verwendet. Dies umfasst möglicherweise Logistik, Koordination von Veranstaltungen, Kommunikation mit Eltern und die Integration von Personal, um sicherzustellen, dass das Projekt reibungslos abläuft.

Öffentlichkeitsarbeit und Sensibilisierung: Ein Teil der finanziellen Mittel wird für Öffentlichkeitsarbeit und Sensibilisierung eingesetzt. Dies kann die Erstellung von Werbematerialien, die Organisation von Veranstaltungen zur Projektpräsentation und die Verbreitung von Informationen über soziale Medien oder andere Kanäle umfassen.

Die genaue Aufteilung der Mittel wird transparent kommuniziert, und es wird darauf geachtet, dass jede Investition dazu beiträgt, die gesteckten Ziele des Projekts zu erreichen und einen nachhaltigen Einfluss auf die Kinder und Jugendlichen der Kindersportschule "move" zu haben. Eine offene Kommunikation mit Unterstützern und Interessierten wird ebenfalls gewährleistet, um Transparenz und Vertrauen in den Prozess zu schaffen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Turnverein Cannstatt 1846 e.V.

Hinter dem Projekt "MoveKids Sport-Shirts" stehen zwei wesentliche Akteure: der Turnverein Cannstatt und die Kindersportschule "move".

Zusammen repräsentieren der TV Cannstatt und die Kindersportschule "move" eine starke Partnerschaft, die darauf abzielt, die sportliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Das Projekt "MoveKids Sport-Shirts" ist ein weiterer Schritt dieser Kooperation, um den Jugendlichen eine umfassende und positive Sporterfahrung zu bieten.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Turnverein Cannstatt 1846 e.V.
Benjamin Löwinger
Am Schnarrenberg 10
70376 Stuttgart
Deutschland

Vertretungsberechtigt:
- Roland Schmid, Präsident
- Markus Rothfuß, Vizepräsident
- Axel Rahm, Vizepräsident
- Sieghard Kelle, Vizepräsident

Stuttgart, Vereinsregister Nr. 1925
DE Steuernummer: 99018 / 03207
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE14780510

Project-ID: 24308