Funktionelle Ausstattung für Bücherei der Zukunft

Gemeinde Hohenstein/Strinzer Bücherstub´

Die Strinzer Bücherstub´ soll modern werden. Dazu gehört eine neue modere Ausstattung wie Theke, Regale, und PC Digitalisierung. Wir leben ausschließlich von Spenden und benötigen Ihre Unterstützung, um dieses großartige Projekt zu realisieren.
1.125 € von 2.500 €
6 Unterstützer
45 Prozent

Über das Projekt

Seit 1998 ist die Bücherei im Anbau der Aubachhalle zu finden. Die Möbel wurden gespendet bzw. in Marke Eigenbau errichtet.
Um die Bücherei attraktiv zu erweitern, sollte hier nun eine moderne Ausstattung Einzug halten. Unser größter Traum ist die Digitalisierung mit PC und einem Barcode System.

Finanzierungszeitraum:
04.05.2020 - 01.10.2020
Realisierungszeitraum:
Mitte Sommer 2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Die Bücherei wird ausschließlich ehrenamtlich geführt und lebt von Spenden. Die Möbel sind seit1998 nicht verändert worden und nun ist die Stabilität an ihre Grenzen gestoßen.
Wir möchten, um weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben, die Bücherei modernisieren und mit neuen Möbeln modern gestalten. Unser größter Traum ist die Digitalisierung mit PC und einem Barcode System.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist eine moderne Bücherei. Die Zielgruppe sind Menschen, die Spaß am Lesen haben und wissen, wie wichtig heute der Zugang zum kostenlosen Ausleihen von Büchern und Hörbücher ist. Ebenso die Leseförderung schon ab dem Kindergartenalter durch Vorlesen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Ihre Unterstützung ist deshalb so wichtig, da wir in Kooperation mit den Hohensteiner Kindergärten und der Grundschule aktive Leseförderung betreiben. Wir stellen Lesematerial für die Kleinsten in den Kitas zur Verfügung. Wir machen Führungen und erklären den Ablauf einer Leihbücherei. Auch Autorenlesung organisieren wir mit der Gemeinde und sind mit in der Jury aktiv beim Vorlesewettbewerb in der Grundschule. Trotz E Book haben wir gute und stabile Ausleihzahlen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld was Sie spenden werden wir in eine neue Empfangstheke, diverse Regale investieren. Da wir am Ausleihtag einen weiteren Raum zur Verfügung haben, müssen viele der Regale auf Rollen sein. Sollen wir zusätzliches Geld erwirtschaften, wünschen wir uns noch Verdunklungsrollos für die Fenster, da im Sommer sonst viele Bücher von der Sonne ausbleichen und alt aussehen und unser größter Wunsch ist, die Bücherei zu digitalisieren mit PC Ausstattung..

Wer steht hinter dem Projekt?
Gemeinde Hohenstein/Strinzer Bücherstub´

Das Projekt leitet Frau Gabriele Schu und ihre ebenfalls ehrenamtlichen sechs Mitarbeiter/innen im Namen der Strinzer Bücherstub.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Gemeinde Hohenstein/Strinzer Bücherstub´
Gabriele Schu
Fichtenstr. 31
65329 Hohenstein
Deutschland

Project-ID: 13511