Modernisierung des Schießstandes

Schützenverein 1861 Wildenau e.V.

2.500 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
7.220 € von 5.000 €
49 Unterstützer
144 Prozent

Über das Projekt

Der Schützenverein 1861 Wildenau e.V. möchte im oberen Schießstand 15 Seilzug Anlagen gegen 12 moderne elektronische Schießstände ersetzen.

Diese Maßnahme ist nötig um auch in Zukunft mit unserer Anlage konkurrenzfähig zu bleiben.

Weiter werden Ersatzteile der alten Anlage rar, was uns letztendlich zu dieser Anschaffung gebracht hat.
Auch wollen wir für unsere Jugend mit der Zeit gehen und einen attraktiven Schießstand bieten.

Finanzierungszeitraum:
24.11.2020 - 22.02.2021
Realisierungszeitraum:
Ende 2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Modernisierung des Schützenstandes zu elektronischen Anlagen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit der Anlage konkurrenzfähig bleiben.
Der Jugend einen modernen Schießstand bieten welcher auch auf größeren Schießstätten verwendet wird.
Die Zielgruppe sind alle aktiven Schützen und diese die es werden wollen!

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Da diese Modernisierung eine relativ hohe finanzielle Belastung dar stellt, würden wir uns über jede Unterstützung sehr freuen! Natürlich haben wir uns auch das eine oder andere Dankeschön ausgedacht!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Umsetzung der geplanten Modernisierung.

Zusätzliches Geld wird zu Gunsten der Jugend verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
Schützenverein 1861 Wildenau e.V.

Schützenverein 1861 Wildenau e.V.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Schützenverein 1861 Wildenau e.V.
Stephan Trautner
Frühlingstraße 25
95703 Plößberg
Deutschland

Project-ID: 14971