Modernisierung Bürgerbegegnungsstätte Uelde

Schützenverein St. Antonius Uelde e.V.

Der Schützenverein St. Antonius Uelde e.V. benötigt Eure Unterstützung, um den Eigenanteil zum Förderprogramm Dorferneuerung 2019 stemmen zu können. Bitte unterstützt uns, damit wir das Gesamtprojekt erfolgreich abschließen können!
775 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
19.195 € finanziert
156 Unterstützer
Alles zählt! Dieses Projekt erhält alle eingenommenen Mittel ab dem ersten Euro!

Über das Projekt

Der Schützenverein St. Antonius Uelde e.V. hat 1995 das ehemalige Schulgebäude des Dorfes von der Gemeinde Anröchte erworben und umfassend zu einer Dorfgemeinschaftseinrichtung umgebaut. Nun, etwa 25 Jahre später sollen Teile dieser Einrichtung nach heutigem Stand der Technik ausgebaut und funktional weiterentwickelt werden. Neben bereits abgeschlossenen Bauabschnitten, wie der Trockenlegung des Außenmauerwerks und der Dachsanierung, soll im letzten Abschnitt der Innenausbau modernisiert werden.

Finanzierungszeitraum:
09.06.2020 - 16.08.2020
Realisierungszeitraum:
Juni bis August 2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Mit Hilfe des Projekts soll die Finanzierungslücke zur Erbringung des Eigenanteils zum öffentlichen Förderprogramm Dorferneuerung 2019 gefüllt werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, dem Schützenverein St. Antonius Uelde e.V. zu ermöglichen, den erhöhten Eigenanteil aufgrund von im Vorfeld nicht vorhersehbaren Arbeiten stemmen zu können. Dafür möchten wir mit Eurer Unterstützung min. 16.500€ einsammeln. Das Projekt richtet sich an alle Freunde und Gönner des Schützenwesens, insbesondere aber auch der Dorgemeinschaft in Uelde.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Mit der Finanzierungsunterstützung durch dieses Crowdfunding-Projekt können wir sicherstellen, auch langfristig viele Veranstaltungen mit Gästen aus nah und fern in Uelde zu feiern.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für den zu erbringenden Eigenanteil im Rahmen des Förderprogramms Dorferneuerung für die bereits abgeschlossene Dacherneuerung, die anstehenden Toilettensanierungen, sowie für abschließende Malerarbeiten verwendet. Sollte das Projekt überfinanziert werden, wird der übrige Anteil für weitere Erneuerungsmaßnahmen des Dorfgemeinschaftshauses, wie beispielsweise die Erneuerung der Decke im Hauptraum verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
Schützenverein St. Antonius Uelde e.V.

Initiator des Projekts ist stellvertretend für die gesamte Dorfgemeinschaft der Vorstand des Schützenvereins St. Antonius Uelde e.V.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Schützenverein St. Antonius Uelde e.V.
Oliver Kaup
Lange Hecke 3
59609 Anröchte
Deutschland

Steuernummer 330/5760/2696
Vereinsregister Amtsgericht Paderborn VR 40716

Project-ID: 14116