Mehr Theater-Spaß durch bessere Ausstattung

Niederdeutsche Bühne Norden

Sanierung und Modernisierung des Bühnenheims, Verbesserung der Proben- und Bühnenarbeit sowie der Technik zur Qualitätsverbesserung der Theater-Aufführungen.
2.964 € Unterstützung durch Ihre Bank!
5.428 € von 6.000 €
59 Tage
36 Unterstützer
90 Prozent

Über das Projekt

Durch einen unterirdischen Wasserschaden hat das vereinseigene Bühnenheim sehr große Schäden davongetragen. Diese konnten aufgrund fehlender Finanzen noch immer nicht alle behoben werden. Im Zuge dieser Sanierungen sind Modernisierungen und technische Neuerungen geplant, um die Bühnen- und Probenarbeit insgesamt zu verbessern und vor allem, um die Qualität der Theater-Aufführungen zu erhöhen.

Finanzierungszeitraum:
15.07.2022 - 12.10.2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Die Niederdeutsche Bühne möchte das vereinseigene Bühnenheim in seiner Substanz erhalten sowie die Ausstattung und die Technik modernisieren, um die Theater-Arbeit noch professioneller gestalten zu können.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Erneuerungen dienen insbesondere der Qualitätsverbesserung beim Kulissenbau, den Proben und den Aufführungen. Zielgruppe sind unsere Mitglieder und Theaterfreunde.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Um die Modernisierung voranzutreiben, benötigt die Norder Bühne Finanzierungshilfen, denn durch die Corona-Pandemie fielen mehrere Theaterstücke aus und damit auch viele Einnahmen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem eingenommenen Geld sollen die Probe-Bedingungen professioneller gestaltet und die Technik bei den Aufführungen den modernen Standards angepasst werden.

Wer steht hinter dem Projekt?
Niederdeutsche Bühne Norden

Niederdeutsche Bühne Norden e. V.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Niederdeutsche Bühne Norden
Magret Martens
Kleine Hinterlohne 3a
26506 Norden
Deutschland

Project-ID: 19655