Rettung des MachWerk eV - der AtelierWerkstatt in München Neuhausen

MachWerk e.V.

Der Umzug und die eventuelle Renovierung der neuen Räumlichkeiten des MachWerks - unserer offenen AtelierWerkstatt, dem Ort für Jung & Alt, Künstler, Kreative, Handwerker & Neugierige in Neuhausen. Eine Kunst&Handwerksoase für Menschen in der Stadt.
560 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.821 € von 4.000 €
64 Unterstützer
120 Prozent
Dieses Video wird über Vimeo abgespielt. Sobald Sie das Video starten, werden Daten an Vimeo übertragen. Details stehen in unserem Datenschutzhinweis.

Über das Projekt

Wir müssen umziehen!!! Unser Mietvertrag wurde nach 17 Jahren nicht mehr verlängert.
Der gemeinnützige MachWerk eV wurde 2006 in 80634 München gegründet. Unser Ziel ist: Eigentätigkeit im gestalterischen & künstlerischen Bereich zu unterstützen. Material, Räume & Beratung werden an zentralem Ort für Menschen jeden Alters & Hintergrundes angeboten.

Finanzierungszeitraum:
30.01.2023 - 31.03.2023
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2023
Worum geht es in diesem Projekt?

Da der Machwerk eV umziehen muss, brauchen wir eure finanzielle Unterstützung, um den Umzug und die eventuelle Renovierung der neuen Werkstatt finanzieren zu können.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen das Selbermachen und einen passenden Ort dafür auch weiterhin für euch zur Verfügung stellen, deshalb müssen wir die neue Werkstatt beziehbar machen.
Willkomen im Machwerk eV sind Kinder, Jugendliche, Erwachsene und auch Senioren...jeder, der was selber machen möchte!-)

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Das Machwerk ist die Werkstatt und das Atelier für unser Stadtteil und darüber hinaus ein Ort des kreativen Austauschs und des "Miteinander Selber Machens".
Jede*r braucht mal eine Werkstatt, um etwas Neues zu schaffen, etwas zu reparieren, zu gestalten und um sich auszuprobieren. Es ist ein Raum für Alle....

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir verwenden das Geld für den Umzug, eventuell für Renovierungsmaterialien und für die Bezahlung von Renovierungsfachkräften wie dem Elektriker.
Allein der Umzug wird eine kostspielige Angelegenheit: die Holzwerkstatt, die Keramikwerkstatt, Metallwerkstatt, das Atelier, das ganze Upcycle Material, die Leinwände sowie alle Werkzeuge und Schränke ziehen in unsere neuen Räume, die vielleicht vorher noch renoviert werden müssen, damit wir sie als Werkstätten nutzen können.

Wenn mehr Geld reinkommt, dann könnten wir die Energiesparsamkeit der neuen Räume erhöhen. Und wenn dann noch mehr Geld reinkommt, dann könnten wir die neuen Räume mit richtigen Werkstattlampen ausstatten...

Wer steht hinter dem Projekt?
MachWerk e.V.

Der Verein MachWerk e.V. - Verein zur Förderung und Ermöglichung künstlerischer und gestalterischer Aktivität.
Der gemeinnützige Verein wurde mit dem Ziel gegründet, Eigentätigkeit im gestalterischen und künstlerischen Bereich zu unterstützen. Material, Räume und Beratung werden an zentralem Ort angeboten, um einen Treffpunkt für Menschen jeden Alters und Hintergrundes zu schaffen.
Das Team des Vereins ist bunt gemischt und aus unterschiedlichen Branchen zusammen gekommen.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

MachWerk e.V.
Anna Katharina Müller
Schulstraße 1
80634 München
Deutschland

Project-ID: 20337