Regattajolle "Laser" für die YCM Jugend

Yachtclub Möhnesee e.V.

Wir bieten im Jugendbereich Ausbildungs-, Trainings- und Fördermöglichkeiten im Segelsport. Die Nachfrage der Jugendlichen 15+ zur Laser Klasse steigt. Um die Trainingssituation zu verbessern, soll ein weiterer Laser angeschafft werden.
340 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
10.237 € finanziert
69 Unterstützer
Alles zählt! Dieses Projekt erhält alle eingenommenen Mittel ab dem ersten Euro!

Über das Projekt

Seit Jahren bieten wir im Jugendbereich Ausbildungs-, Trainings- und Fördermöglichkeiten im Segelsport. Die angebotenen Trainings werden gut im Jüngstensegeln (Optimist) und Jugendsegeln (Laser) angenommen.
Besonders die Nachfrage der Jugendlichen 15+ zur Laser Klasse steigt. Um die aktuelle Trainingssituation mit 2 Lasern zu verbessern, soll 1 weiterer Laser angeschafft werden. Dies eröffnet weiteren Jugendlichen die Teilnahme an unseren Trainingsmaßnahmen und dem Segelleistungssport.

Finanzierungszeitraum:
03.05.2021 - 30.07.2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir wollen für den Segelsport und für den Yachtclub Möhnesee werben und begeistern. So sichern wir den langfristigen Bestand unseres Vereins. Jugendliche, die aus dem Optimisten herausgewachsen sind, sollen ihre Begeisterung zum Segeln mit dem Laser weiterführen. Das zusätzliche, deutlich modernere Boot soll die Möglichkeit eröffnen, erfolgreich an Regatten teilnehmen zu können, was mit den derzeitigen Booten schwer möglich ist. Den finanziellen Aufwand können wir mit Hilfe vieler (Spender/innen, Sponsoren, Werbende) stemmen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziele:
- Förderung des Segelsports, speziell für die Jugend und die Jugendarbeit
- Schaffung und Pflege einer segelbegeisterten Jugendgruppe
- einfacher Zugang zum Regattasport als nächste Stufe nach dem Optimisten
- Sicherung des langfristigen Bestands unseres Clubs
Zielgruppe:
- Kinder und Jugendliche
- regattabegeisterte Clubmitglieder und solche, die YCM- Clubmitglied werden wollen

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

- Unterstützung des Segelsports
- Entdecken und Förderung von Talenten
- Segelsport als Unterstützung von Team- und Charakterbildung
- Stärkung der sportlichen Vielfalt in der Region Möhnesee
- Erleben von Seemannschaft und Kameradschaft

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

- Beschaffung des Laser in 2021 (Angebote liegen vor und werden gesichtet)
- sofortigen Start des Trainingsmaßnahmen
- Teilnahme an Regatten
- im Falle einer „Überfinanzierung“ (mehr als € 6.000,-) werden diese Finanzmittel ausschließlich und nur für den weiteren Trainings- und Regattabetrieb der YCM-Jugend eingesetzt.

Wer steht hinter dem Projekt?
Yachtclub Möhnesee e.V.

- Jugendvorstand des Yachtclub Möhnesee
- Jugend des Yachtclub Möhnesee
- Vorstand des Yachtclub Möhnesee
- Mitglieder des Yachtclub Möhnesee
- Privatleute außerhalb des Clubs

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Yachtclub Möhnesee e.V.
Erich-Thomas Aust
Möhnestraße 14
59519 Möhnesee
Deutschland

vertreten durch:
Erich-Thomas Aust (Präsident)
Edwin Köhler (Vizepräsident)
Rolf Weinhold (Geschäftsführer)
Marcus Dreischer (Schatzmeister-komm.)
Roman Höse (Sportwart)
Ditmar Kreutzmann (Sportwart Liga)
Martin Westermann (Jugendwart)

Vereinsregister: AG Arnsberg VR 70326
Finanzamt Soest, Steuer-Nr.: 343/5852/0296
DSV-Nr.: NW 039t (Präsident)

Project-ID: 15698