Kunstrasen Jugendspielfeld der SG-HW e.V.

SG Hankenberge-Wellendorf e.V.

Die SG Hankenberge-Wellendorf e.V. möchte auch in Zukunft als attraktiver Sportverein für den Jugendnachwuchs in der Gemeinde Hilter gesehen werden. Daher haben wir ein Zukunftskonzept für den Fortbestand der Jugendfußballabteilung erarbeitet.
Projekt erfolgreich
12.760 € von 10.000 €
79 Unterstützer
127 Prozent

Über das Projekt

Die SG Hankenberge-Wellendorf e.V. möchte auch in Zukunft als attraktiver Sportverein für den Jugendnachwuchs in der Gemeinde Hilter gesehen werden. Daher haben wir ein Zukunftskonzept für den Fortbestand der Jugendfußballabteilung erarbeitet. Das Kernstück der Konzeption bildet die Anlage eines neuen Jugendspielfeldes. Das Kunstrasenkleinfeld soll in direktem Anschluss an die bestehende Rasenplatzanlage entstehen.

Finanzierungszeitraum:
22.09.2020 - 31.12.2020
Realisierungszeitraum:
Realisierung in 2021 geplant.
Worum geht es in diesem Projekt?

In dem Projekt geht es um die Anlage eines neuen Jugendspielfeldes. Das Kunstrasenkleinfeld soll in direktem Anschluss an die bestehende Rasenplatzanlage entstehen. Die Bemaßungen des Feldes sollen so ausgewählt werden, dass nicht nur Trainingseinheiten von Mannschaften, sondern auch Punktspielbetrieb von Jugendmannschaften witterungsunabhängig darauf ausgetragen werden können.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, ohne zusätzliche Belastung der Mitglieder, z.B. durch Erhöhung der Mitgliederbeiträge, die Realisierung dieses Projektes zu ermöglichen. Wir wollen es unseren jungen Mitgliedern ermöglichen, auf einem attraktiven Sportgelände Spaß an der Bewegung und dem Sport zu haben.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Es lohnt sich, uns bei diesem Projekt zu unterstützen, da wir allen jungen und jugendlichen Mitmenschen der Gemeinde die Möglichkeit geben, sich sportlich zu betätigen und gemeinsam mit Freunden Spaß am Sport in einem attraktiven und zeitgemäßem Umfeld zu erleben.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung unseres Projektes fließt jeder Cent dieses Crowdfunding-Projektes in die Realisierung des Jugendspielfeldes. Auch, wenn das Projekt "überfinanziert" wird, lassen wir die komplette Summe in die Realisierung des Projektes einfließen.

Wer steht hinter dem Projekt?
SG Hankenberge-Wellendorf e.V.

Neben dem gesamten Vorstand und der Fußballabteilung der SG Hankenberge-Wellendorf e.V. steht die Gemeinde Hilter a.T.W. hinter dem geplanten Projekt. Außerdem sind bei der Projektplanung auch der Kreissportbund und verschiedene Stiftungen mit an Bord um die Finanzierung des Jugendprojektes zu ermöglichen.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

SG Hankenberge-Wellendorf e.V.
Frank Temme
Osnabrücker Str. 53
49176 Hilter
Deutschland

Amtsgericht Osnabrück - Vereinsregister Nr. 110090

Project-ID: 14140